Umbau einer Vespa zu E-Vespa (BJ 1974)

Forum für Alles was sonst niergends rein passt.
Antworten
inzoolo

Roller: Vespa 1974
PLZ: 79106
Beiträge: 2
Dabei seit: 2015
Kontaktdaten:

Umbau einer Vespa zu E-Vespa (BJ 1974)

Beitrag von inzoolo » Mo 14. Sep 2015, 13:27

Hallo Freunde der Elektroroller,

seit ein paar Jahren überlege ich schon meine Vespa umzurüsten auf eine E-Version.
Aktuell konkretisiert sich das ganze, habe jetzt mal ein bisschen gestöbert im www.
Mein Wissen über die Kombination Akku, Motor, Steuerung, Ladung etc. ist allerdings nicht besonders groß.
Ich arbeite zwar als Techniklehrer an einer Realschule und hab schon so eine gewisse Grundahnung, wäre aber über Tips sehr sehr dankbar.
Gefunden habe ich bei kellycontroller.com Bausätze und passende Motoren, bei Innopower Li-Ionen Akkus und passende Ladegeräte.

Gibt es hier jemand der sowas schonmal gemacht hat und mir da vielleicht ein paar Tips, Anleitung, Lieferanten etc nennen könnte?

Für eure Unterstützung bin ich sehr dankbar!

Benutzeravatar
wiewennzefliechs

Roller: Emco Novantic C2000
PLZ: 135
Wohnort: Berlin
Beiträge: 1840
Dabei seit: 2013
Kontaktdaten:

Beitrag von wiewennzefliechs » Mo 14. Sep 2015, 20:22

Es hat sich schonmal jemand die Mühe gemacht, eine Vespa zu elektrifizieren. Ein Video dazu gibt es hier:
https://www.youtube.com/watch?v=HJygPpy7gl0

Das Projekt scheint aber sang- und klanglos gestorben zu sein. Auf der auf Youtube verlinkten Website (http://www.vespa-vesper.de/) findet sich kein Sterbenswörtchen mehr darüber.

Gruß

Michael
Emco Novantic C2000 seit 25.11.2013 - 2 kW - 48 V / 37 Ah (=1,776 kWh) Li(NiCoMn)O2
EVPS-Akku Nr. 1 (28 Ah) bei 4.304 und 8.595 km auf Garantie getauscht
Beide EVPS-Akkus bei 13.125 km erneut defekt, ersetzt durch Cleantron-Akku 48 V / 37 Ah

inzoolo

Roller: Vespa 1974
PLZ: 79106
Beiträge: 2
Dabei seit: 2015
Kontaktdaten:

Beitrag von inzoolo » Mo 14. Sep 2015, 20:37

bin jetzt mal bei dmg-movement gelandet. die haben auch passende Motoren und alles was man so braucht. Werde die mal kontaktieren.
Werde hier immer wieder mal berichten wenn es Neuigkeiten gibt.
Finanziell ist das natürlich schon ne Investition, aber die Idee find ich super.

Danke auf jeden Fall weiterhin für alle Infos!

meuerling

Roller: Vespa PK50XL
PLZ: 65527
Beiträge: 1
Dabei seit: 2015
Kontaktdaten:

Beitrag von meuerling » Mo 28. Sep 2015, 21:09

Hallo Zusammen,
ich würde mich hier gerne anschließen. Habe eine Vespa PK50Xl von 1986. Die würde ich gerne elektrifizieren um den Gebrauch unseres Stinkdiesels (kein VW :D )weiter einzuschränken. Hat schon Erfahrung mit einem solchen Umbau?
Danke & Gruß
meuerling

C-h-E-w-I

Roller: PK 50 XL 2
PLZ: 79618
Beiträge: 1
Dabei seit: 2017
Kontaktdaten:

Beitrag von C-h-E-w-I » Sa 29. Jul 2017, 23:05

Hallo,
Nun sind ja schon 2 Jahre um, seit sem letzten Post.
Habt ihr das Thema weiter verfolgt/ vorangetrieben?
Grüsse

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast