Stoßdämpfer und Federgabel

Forum für Alles was sonst niergends rein passt.
Antworten
Roli

Roller: IO Scooter Florenz
PLZ: A 3
Beiträge: 14
Dabei seit: 2014
Kontaktdaten:

Stoßdämpfer und Federgabel

Beitrag von Roli » Do 3. Aug 2017, 11:19

Hallo,
ich möchte/muss wegen dem TÜV die Ferderngabel sowie die Stoßdämpfer wechseln bei meinem IO-Florenz. Gibts dazu Tipps bzw Hinweise oder Videos, wie ich das am besten erledige? Ich bin da ungeübt und für jeden Hinweis dankbar.
Die Werkstätten in der näheren Umgebung kennen sich mit Elektroroller nicht aus.
Wo bekomme ich Ersatzteile oder sind diese gleich wie bei anderen Nicht-Elektro Rollern?

Vielen Dank im Voraus!

Benutzeravatar
MEroller
Entwickler (Automotive)
Roller: QvR one / e-rider Thunder (unRuhestand)
PLZ: 7
Wohnort: Bei Stuttgart
Beiträge: 6471
Dabei seit: 2010
Kontaktdaten:

Beitrag von MEroller » Do 3. Aug 2017, 12:46

Stoßdämpfer und Federgabeln sind natürlich das selbe wie ähnlichen verbrenner-Rollern, da sollen sich die konventionellen Werkstätten nicht so zieren :evil:
QvR vR one: Goldenmotor 5kW, thermostatgeregelte Batterieheizung Netz & autark, CA V3, Michelin City Grip Winter 120/70-12
e-rider Thunder 5000: im aktiven Ruhestand

Roli

Roller: IO Scooter Florenz
PLZ: A 3
Beiträge: 14
Dabei seit: 2014
Kontaktdaten:

Beitrag von Roli » Do 3. Aug 2017, 15:12

Tja, das dachte ich mir auch, nach einem kurzen Telefonat blockte die 1. Werktstatt gleich mal ab...

Benutzeravatar
MEroller
Entwickler (Automotive)
Roller: QvR one / e-rider Thunder (unRuhestand)
PLZ: 7
Wohnort: Bei Stuttgart
Beiträge: 6471
Dabei seit: 2010
Kontaktdaten:

Beitrag von MEroller » Do 3. Aug 2017, 18:05

Einfach mal vorbeifahren bei so einem Händler ist besser als telefonieren - da kann er nicht so schnell sagen: Neee, machen wir nicht :!:
QvR vR one: Goldenmotor 5kW, thermostatgeregelte Batterieheizung Netz & autark, CA V3, Michelin City Grip Winter 120/70-12
e-rider Thunder 5000: im aktiven Ruhestand

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast