Führerschein/ Österreich

Forum für alles über Elektroroller
Antworten
Eloy

PLZ: A 7
Wohnort: Burgenland
Beiträge: 13
Dabei seit: 2012
Kontaktdaten:

Führerschein/ Österreich

Beitrag von Eloy » Mi 1. Aug 2012, 14:10

Hallo.
Ich wohne in Österreich und mache gerade den Moped-Führerschein.
Nach hoffentlich bestandener Prüfung :? will ich dann mit einem E-Moped fahren, und würde gerne wissen: kann ich mit jedem Moped fahren sofern es nur 45 km/h fährt?

lg

Benutzeravatar
rollmops

Roller: Brammo Enertia Basic
PLZ: 50735
Wohnort: Köln
Beiträge: 951
Dabei seit: 2009

Re: Führerschein/ Österreich

Beitrag von rollmops » Mi 1. Aug 2012, 15:33

So steht es geschrieben für Österreich:
Ein Moped ist laut Gesetz als ein Motorfahrrad mit bis zu 50 ccm Hubraum und maximal 45 km/h zugelassener Bauartgeschwindigkeit definiert.
Der Mopedausweis kann ab dem vollendeten 15. Lebensjahr erworben werden. Die Ausbildung zur Erlangung eines Mopedausweises kann frühestens sechs Monate vor dem 15. Geburtstag begonnen werden.
Das Lenken eines Mopeds oder Invalidenkraftfahrzeugs ist seit 1. September 2009 ab dem vollendeten 15. Lebensjahr zulässig, wenn die Lenkerin/der Lenker im Besitz eines Mopedausweises ist.
HINWEIS
Personen, die keinen Hauptwohnsitz in Österreich haben, dürfen ab dem vollendeten 16. Lebensjahr in Österreich Mopeds lenken (ohne Mopedausweis).
Besitzerinnen/Besitzer eines Führerscheins (einer beliebigen Klasse) benötigen keinen Mopedausweis.
Mindestalter: 15 Jahre
Brammo Enertia 13 kW (18 PS)  Mitglied im Club der "Volts Angels" / Born to be quiet :-)

Eloy

PLZ: A 7
Wohnort: Burgenland
Beiträge: 13
Dabei seit: 2012
Kontaktdaten:

Re: Führerschein/ Österreich

Beitrag von Eloy » Do 2. Aug 2012, 21:50

Vielen dank!
Und: die Namen volts angels, und born to be quiet find ich genial!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste