Werkstätten, die schon einen UNU hatten

Antworten
anpan

Roller: UNU Rebell-2 (2kW)
PLZ: 2
Beiträge: 852
Dabei seit: 2014
Kontaktdaten:

Werkstätten, die schon einen UNU hatten

Beitrag von anpan » Do 20. Nov 2014, 14:39

Ich mach einfach mal den Anfang. Ist möglicherweise für künftige UNU-Käufer von Interesse. Oder für solche, die mit ihrer Werkstatt nicht zufrieden sind und ggf. auf eine andere in der Nähe ausweichen möchten.

- Mathias Müller Bosch Car Service - 21614 Buxtehude
UNU Rebell-2 (2kW, 2x 50,4V - 28,5Ah).
Erster Roller stillgelegt nach ca. 12.500km / 2 Jahren
Zweiter Roller: Momentan ~500km (Batterien aus altem Roller)
Silence is golden - duct tape is silver.

Benutzeravatar
K.F. von Ayingen

Roller: UNU 2000 W / 3000 W
PLZ: 81249
Wohnort: München
Beiträge: 22
Dabei seit: 2014
Kontaktdaten:

Beitrag von K.F. von Ayingen » Do 20. Nov 2014, 17:27

Wie wärs, wenn jeder seinen Werkstatt-Tip hier nach Postleitzahlen geordnet in die Liste einfügt, sodaß dann jeweils im neuesten Beitrag dieses Threads die komplette und jeweils ergänzte Liste zu sehen ist?! Von mir kommt jetzt mal der erste Münchner Tip:

Mathias Müller
Bosch Car Service
Harburger Straße 52
21614 Buxtehude
04161-641212

eBike Frischmann
Brunhamstraße 21
81249 München
089-88566865
http://www.ebike-frischmann.de
Zuletzt geändert von K.F. von Ayingen am Fr 21. Nov 2014, 09:15, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
herby87
Trinity und emco Händler
PLZ: 81249
Wohnort: München
Beiträge: 1111
Dabei seit: 2011
Kontaktdaten:

Beitrag von herby87 » Do 20. Nov 2014, 22:57

@K.F. von Ayingen: Vielen Dank für die Nennung, aber könntest Du bitte unsere Tel.Nr. in Deinem Beitrag korrigieren, hier fehlt die letzte Ziffer: 089/88 566 865

Danke, Herbert
Reparatur und Verkauf: Trinity / emco
Reparatur: unu
Aus Freude am Strom
http://www.ebike-frischmann.de

Benutzeravatar
Elias

PLZ: 10999
Beiträge: 41
Dabei seit: 2013
Kontaktdaten:

Beitrag von Elias » Fr 21. Nov 2014, 19:33

Hallo zusammen!

Prinzipiell sind wir dabei, in unmittelbarer Nähe jedes unu-Kunden eine passende Bosch-Werkstatt zu akquirieren (falls nicht schon geschehen).
Gerade in den Ballungsräumen werden wir noch in den nächsten Wochen vollständig vertreten sein :)

muenchenlaim

Roller: UNU 2014 - 2000 Watt
PLZ: 80687
Wohnort: 80687 München
Beiträge: 11
Dabei seit: 2014
Kontaktdaten:

Beitrag von muenchenlaim » Mo 24. Nov 2014, 10:44

Hallo in die Runde,

ich möchte hier mal ein großes Lob für eBike Frischmann aussprechen. Ich war am Freitag mit der 500km-Inspektion dort und fühlte mich sehr, sehr gut aufgehoben. Damit meine ich Service- und Arbeitsqualität.

Noch ein weiteres Plus: Am Samstag ist von 13:00 bis 15:00 geöffnet. Wer es also Werktags nicht schafft, der hat noch eine Chance.

Christoph

Benutzeravatar
herby87
Trinity und emco Händler
PLZ: 81249
Wohnort: München
Beiträge: 1111
Dabei seit: 2011
Kontaktdaten:

Beitrag von herby87 » Di 25. Nov 2014, 00:58

Bei uns können Fahrzeuge nach Absprache sogar an allen Tagen rund um die Uhr angeliefert und abgeholt werden. Da sich unser Laden im Sirius-Gewerbepark befindet, haben wir den Luxus eines Pförtners. Dort können Schlüssel abgegeben werden und die Fahrzeuge werden einfach vor dem Geschäft abgestellt.
Reparatur und Verkauf: Trinity / emco
Reparatur: unu
Aus Freude am Strom
http://www.ebike-frischmann.de

Benutzeravatar
xinoip

Roller: UNU First >10000 km und UNU 2.0 >5500 km, beide 2000W
PLZ: 122
Wohnort: Berlin
Beiträge: 413
Dabei seit: 2013
Kontaktdaten:

Beitrag von xinoip » Mi 26. Nov 2014, 17:28

Danke, anpan !!

Die Idee mit der Werkstattliste hatte ich auch schon, doch bin ich zur Zeit im beruflichen Bereich verdammt gefordert und finde im Moment wenig Zeit hier im Forum zu schauen/schreiben, leider, wird aber auch wieder besser ;-)

Ein Zusatz zu den Werkstätten wär noch der Reifenwechsel hinten. Ob möglich und vernünftig durchgeführt.
Viele Grüße je 1 Akku > UNU 1.0 = Ladeenergie Ø 3,493 kWh/100km / 2.0 = 3,143 kWh
xinoip.................................... Schon Elektro, oder stinkst und knatterst du noch ?

Benutzeravatar
obacht

Roller: UNU 3000 W
PLZ: 80637
Wohnort: München
Beiträge: 14
Dabei seit: 2014
Kontaktdaten:

Beitrag von obacht » Mo 1. Dez 2014, 16:09

Hallo, ich war am Wochenende auch bei eBike Frischmann und kann diese Werkstatt nur empfehlen! Der erste Kundendienst und der Reifenwechsel wurden freundlich, kompetent, pünktlich und mit einem fairen Preis durchgeführt! Ich komme wieder dorthin.

Benutzeravatar
xinoip

Roller: UNU First >10000 km und UNU 2.0 >5500 km, beide 2000W
PLZ: 122
Wohnort: Berlin
Beiträge: 413
Dabei seit: 2013
Kontaktdaten:

Beitrag von xinoip » Mo 1. Dez 2014, 19:46

eBike Frischmann muss wohl ganz schnell expandieren !!!

Wo sind die "Nordlichter" ?!
Viele Grüße je 1 Akku > UNU 1.0 = Ladeenergie Ø 3,493 kWh/100km / 2.0 = 3,143 kWh
xinoip.................................... Schon Elektro, oder stinkst und knatterst du noch ?

Benutzeravatar
herby87
Trinity und emco Händler
PLZ: 81249
Wohnort: München
Beiträge: 1111
Dabei seit: 2011
Kontaktdaten:

Beitrag von herby87 » Di 2. Dez 2014, 02:42

Sowas zu hören freut mich ganz besonders, denn genau das ist mein Ziel, die Zufriedenheit meiner Kunden.

Den Ball möchte ich aber gerne zurückspielen, denn bis jetzt waren alle unu-Kunden mustergültige Bilderbuchkunden, nicht dass die anderen Kunden Ekelpakete wären, die sind in der Regel auch in Ordnung, aber eben nicht zu 100% wie bei unu. Auch habe ich bei anderen Kunden bis jetzt noch nicht erlebt, dass sie sich gleich einen zweiten Roller gekauft haben, ich habe bereits zwei Kunden, die das getan haben. Auch die Beiträge der unu Fahrer hier im Forum zeigen mir, dass sich hier eine eingeschworene Gemeinschaft herausbildet, die zwar kritisch ist, aber ihren unu heiß und innig liebt und nicht mehr hergeben will. Hier wurden Emotionen geweckt, der unu ist über den Status des Gebrauchsgegenstandes hinausgewachsen und unu Besitzer mutieren zu maniacs. Sowas kenne ich nur von Harley Besitzern

Warum ist das so? Wahrscheinlich weil das unu Team ganz anders tickt als die herkömmlichen Firmen. Sie sind jung und nicht durch Erfahrung geprägt und können deshalb unvoreingenommen an die Sache herangehen. Mit ihren Ideen sprechen sie die Leute an. Und ich glaube das ist auch neben ihrem Enthusiasmus der Grund für den erfolgreichen Start. Jetzt heißt es halt am Ball bleiben.

Nicht dass ich die anderen Marken schlecht machen möchte, das ist in keinster Weise meine Absicht. Ich wollte nur zum Ausdruck bringen, dass es hier auf eine erfrischende Weise ganz anders läuft und das könnte zum Wohl aller die Verbreitung der Elektro-Roller nach vorne bringen.
Zuletzt geändert von herby87 am Di 2. Dez 2014, 02:56, insgesamt 1-mal geändert.
Reparatur und Verkauf: Trinity / emco
Reparatur: unu
Aus Freude am Strom
http://www.ebike-frischmann.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste