El Boss(o)mans Verschrottungstuning

Forum für Alles was sonst niergends rein passt.
Gesperrt
Benutzeravatar
Ganter Ingo
Moderator - Revoluzer 1.Genaration - Sonderedition in Blau-Weiß
Roller: REVOLUZZER Plus (Blau) 48V,25Ah, Li.
PLZ: 48145
Wohnort: Münster, Mauritz-West
Beiträge: 1783
Dabei seit: 2011
Kontaktdaten:

Beitrag von Ganter Ingo » Do 9. Mär 2017, 19:02

Bevor der Roller sich aufheizt, heizt Du Dich eher auf. Nehme bei solchen Temperaturen besser einen Eisbeutel mit. :lol:
Gruß vom Moderator Ganter Ingo™

Er ist wieder da. Wer? Na, Adolf Hitler. Lebt jetzt in der Türkei, nennt sich Erduwahn und tyranisiert nach wie vor das eigene Volk und den Rest der Welt. :cry:

Benutzeravatar
el bosso
Boss von Berlin
Roller: FORÇA Bossman S
PLZ: 11-93
Beiträge: 515
Dabei seit: 2016
Kontaktdaten:

Beitrag von el bosso » Do 9. Mär 2017, 20:57

Kühlrippen..?!
Ne wa, die geben eher Wärme ab, als kühle Luft aufzunehmen und weiterzuleiten.

Vielleicht kann man pro Seite je 3 wasserfeste PC Lüfter nach Ip58 an den Akkukasten montieren.
So könnte man dem Motor auch etwas Kühlluft zufächeln (mit zwei Lüftern an der Schwinge), wobei da die Lenkung des Luftstroms anspruchsvoller ist.
Zuletzt geändert von el bosso am Do 9. Mär 2017, 22:24, insgesamt 1-mal geändert.
Benny

Benutzeravatar
Ganter Ingo
Moderator - Revoluzer 1.Genaration - Sonderedition in Blau-Weiß
Roller: REVOLUZZER Plus (Blau) 48V,25Ah, Li.
PLZ: 48145
Wohnort: Münster, Mauritz-West
Beiträge: 1783
Dabei seit: 2011
Kontaktdaten:

Beitrag von Ganter Ingo » Do 9. Mär 2017, 21:31

Endlich hat angeborene Idiotie einen Namen - El Bosso!

Benutzeravatar
el bosso
Boss von Berlin
Roller: FORÇA Bossman S
PLZ: 11-93
Beiträge: 515
Dabei seit: 2016
Kontaktdaten:

Beitrag von el bosso » Mi 15. Mär 2017, 03:31

Zum Grusse an das Volk,
ich plane im Sommer ein paar Unternehmungen in der Art einigen Asphalt unter den Rädern hinter mir zu lassen. Könnt ihr nen guten Strassenatlas empfehlen?
Es sollte Buchform sein (Hardcover).Sonst gehts so schnell kaputt. Vielleicht nicht unnötig gross und schwer (nicht so wichtig). Und es sollten vorallem kleinere Sträßchen gut dargestellt sein. Nur Deutschelande.
Salve
Benny

Benutzeravatar
2Alf20658
Elektriker!
Roller: NIU-N1 CIVIC, Mach1 20kM/h, 0,5 kW
PLZ: 53
Wohnort: Bei Kaufland
Beiträge: 5587
Dabei seit: 2013
Kontaktdaten:

Beitrag von 2Alf20658 » Mi 15. Mär 2017, 10:44

http://www.leading-medicine-guide.de/Ps ... sychiatrie
Alle haben in den angrenzenden Parks hervorragende Ausfahrtmöglichkeiten. :ugeek:
Alfred
http://www.leder.peta.de
https://www.campact.de/panzerfabrik/appell/

Bevor man fragt, ein guter Tip: Pain your Brain erstmal... ;)
17 Ignorierte Knallköppe

achim

PLZ: 91088
Beiträge: 345
Dabei seit: 2015
Kontaktdaten:

Beitrag von achim » Mi 15. Mär 2017, 12:53

Wenn man die Lüfter zur Kühlung des Batteriekastens so anbringt dass der Luftstrom nach hinten austritt, dann könnte sich durch die Rückstoßwirkung als Nebeneffekt die Vmax noch deutlich erhöhen :D
Oder zur Steigerung einen Laubbläser montieren. Das gibt dann noch geilen Turbinensound und noch mehr Vmax.

Benutzeravatar
el bosso
Boss von Berlin
Roller: FORÇA Bossman S
PLZ: 11-93
Beiträge: 515
Dabei seit: 2016
Kontaktdaten:

Beitrag von el bosso » Mi 15. Mär 2017, 13:26

http://www.velo-touring.de/berlin-usedo ... dom_2.html

Auf der Seite wird der Berlin Ostsee Radweg ausführlich in Einzeletappen dargestellt. Karten sind als pdf zum download vorhanden. Die strecke ist markiert.

Wer google runterscrollt findet auch Empfehlungen mit Übernachtungsmöglichkeiten in jedem Streckenabschnitt.
Benny

Benutzeravatar
el bosso
Boss von Berlin
Roller: FORÇA Bossman S
PLZ: 11-93
Beiträge: 515
Dabei seit: 2016
Kontaktdaten:

Beitrag von el bosso » So 19. Mär 2017, 23:34

Was haltet ihr vom neuen Bossman XL?

Also mich würde interessieren, ob man den 48er Akku beim 60V Modell benutzen kann.
Also, was auf jeden Fall für XL und gegen S spricht ist die Reifenauswahl.
Wer ernsthaft den scooter zur Fortbewegung nutzt wird schnell an die Grenzen der Serienreifen (Eigenproduktion von Forca) stoßen. Diese haben zwar super Haftungseigenschaften aber auch erheblichen Laufflächenverschleiss. Außerdem kpmmen sie in punkto Verarbeitung nicht an die bekannter europäischer Markenhersteller heran (jedenfalls die 8" des Bossman S).
Die möglichen Reifen besitzen bis auf einen (130/50-8-hinten) andere Dimensionen, weshalb legal keine Benutzung im Straßenverkehr gestattet ist, und ein Anbau am Scooter durch die Größenunterschiede Veränderungen am Fahrwerk erfordern kann.
Zuletzt geändert von el bosso am Do 30. Mär 2017, 18:35, insgesamt 2-mal geändert.
Benny

Benutzeravatar
el bosso
Boss von Berlin
Roller: FORÇA Bossman S
PLZ: 11-93
Beiträge: 515
Dabei seit: 2016
Kontaktdaten:

Beitrag von el bosso » Mo 20. Mär 2017, 18:19

...dann könnte sich durch die Rückstoßwirkung als Nebeneffekt die Vmax noch deutlich erhöhen :D
Oder zur Steigerung einen Laubbläser montieren. Das gibt dann noch geilen Turbinensound und noch mehr Vmax.
Damit könnte man dann im vorbeidüsen bei der Stadtreinigung aushelfen.
Erst die Fanmeile säubern und dann als Dragstrip umfunktionieren.

Oder Cabriofahrerinnen nach nem Schauer die Locken fönen ;)
Benny

Benutzeravatar
el bosso
Boss von Berlin
Roller: FORÇA Bossman S
PLZ: 11-93
Beiträge: 515
Dabei seit: 2016
Kontaktdaten:

Beitrag von el bosso » Do 6. Apr 2017, 23:47

WTF :shock:
https://youtu.be/3UdEitMz0Ew

3 Sek auf 40km/h
68km/h Wahnsinn
Hat jemand ne Ahnung was das ist.
Wär vielleicht nen potentieller 2.Scooter.
Ob der so sereinmäßig ist, mit Carbon?!
Ist bestimmt ein Eigenbau.

Oder doch nicht?! Unglaubliche Steigfähigkeit.
https://youtu.be/18wcAPCvwFQ
I'm impressed.

Ok. Firma ist weped - best model 1.
www.weped.co.kr. Alles in Schriftzeichen. Vermutlich Koreanisch?! Kenn mich da nicht so aus.
Vielleicht kann jemand weiterhelfen...
Technische Daten und Preis wärn intressant.
Dateianhänge
20170108004128_39464.jpeg
Benny

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste