Ist schon bezeichnend.....

Antworten
erollerprofi

PLZ: 51469
Beiträge: 85
Dabei seit: 2011
Kontaktdaten:

Ist schon bezeichnend.....

Beitrag von erollerprofi » Sa 17. Jun 2017, 12:17

Seit mehreren Wochen passiert nichts mehr im KUMPAN Bereich. Das wundert mich doch stark.
Hat die Firma doch dank Crowd-Funding mehr als eine Million eingenommen und eröffnet Global
Kumpan-Stores.

Aber von Nutzern/Fahrern hört man nichts hier im Forum. Woran liegt das wohl? Alle Top zufrieden?
Neueste Technik und Modelle für 2018 angekündigt?

Ich weis es nicht...

Benutzeravatar
herby87
Trinity und emco Händler
PLZ: 81249
Wohnort: München
Beiträge: 1112
Dabei seit: 2011
Kontaktdaten:

Beitrag von herby87 » So 18. Jun 2017, 00:02

Da scheint es wohl wenig Kumpan-Fahrer zu geben, zumindest hier im Forum
Reparatur und Verkauf: Trinity / emco
Reparatur: unu
Aus Freude am Strom
http://www.ebike-frischmann.de

Gunther

Roller: Kumpan 1954L 2 Akkus >6500km
PLZ: 655**
Beiträge: 12
Dabei seit: 2015
Kontaktdaten:

Beitrag von Gunther » Mo 19. Jun 2017, 13:00

Hallo Jungs,
ich fahre ja so einen Kumpan 1954L. Ist knapp 2 Jahre alt und hat knapp 7000km drauf. Da gibt es nicht wirklich was zu berichten. Alles läuft, die Reifen fahren sich langsam ab. Wenn mal wieder etwas ist, werde ich es hier dokumentieren.
So wie damals die Reparatur vom 12V Spannungswandler.

Viele Grüße,
Gunther

hmpf

Roller: Trinity Uranus L2 60V/40Ah schwarz/braun (24.8.2017)
PLZ: 91301
Wohnort: Forchheim
Beiträge: 15
Dabei seit: 2017
Kontaktdaten:

Beitrag von hmpf » Fr 28. Jul 2017, 20:03

Wer auch die Links sucht:
Crowdfunding Kumpan

Und relativ frisch (vom 14.7):
In dieses Roller-Startup investiert ein ehemaliger Tesla-Manager

Benutzeravatar
UNUebertrefflich
Im Staatsdienst
Roller: Seit 10/15: UNU 2.0, 2KW, Rooftop Red, Stand:2285 KM (09/17)
PLZ: 5
Beiträge: 65
Dabei seit: 2015
Kontaktdaten:

Beitrag von UNUebertrefflich » Mo 7. Aug 2017, 19:40

Wir haben unseren UNU-Schlüssel übrigens an einem sehr schicken grünen Kumpan-Leder-Schlüsselanhänger, weil wir den Kumpan auf einer Messe mal probegefahren sind. Der Verkäufer war sehr nett und hat uns mit jeder Menge Zeug ausgestattet.
Am Ende wurde es ein UNU (Der übrigens zumindest bei uns) nicht problemfrei funktioniert (Bremsenquietschen)

Christopher
Softwareentwickler
Roller: Kumpan 1953
PLZ: 26441
Wohnort: Jever
Beiträge: 14
Dabei seit: 2017
Kontaktdaten:

Beitrag von Christopher » Mi 14. Feb 2018, 10:31

erollerprofi hat geschrieben:
Sa 17. Jun 2017, 12:17
Seit mehreren Wochen passiert nichts mehr im KUMPAN Bereich. Das wundert mich doch stark.
Hat die Firma doch dank Crowd-Funding mehr als eine Million eingenommen und eröffnet Global
Kumpan-Stores.

Aber von Nutzern/Fahrern hört man nichts hier im Forum. Woran liegt das wohl? Alle Top zufrieden?
Neueste Technik und Modelle für 2018 angekündigt?

Ich weis es nicht...
Hallo ,

mir gehts es ähnlich, habe jedoch auch paar negative Erfahrungen gemacht, s. das Thema: viewtopic.php?f=53&t=5060. Leider habe ich gemerkt, dass die Chromlackierung am Gepäckträger absplittert und das Metal anfängt zu rösten. Ärgerlich nach nicht einmal zwei Jahren....

Benutzeravatar
Evolution

Roller: Vectrix VX-2 L-Version
PLZ: 41564
Beiträge: 462
Dabei seit: 2016
Kontaktdaten:

Beitrag von Evolution » Mi 14. Feb 2018, 19:41

Kann es sein, dass der Roller in Jever etwas von der salzhaltigen Seeluft abbekommt?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste