Fehlercode 63

Benutzeravatar
GreenPower

Roller: NIU N1S
PLZ: 50829
Wohnort: Köln
Beiträge: 18
Dabei seit: 2017
Kontaktdaten:

Fehlercode 63

Beitrag von GreenPower » Mi 10. Jan 2018, 17:00

Hallo,
ich wollte heute zum einkaufen mit dem NIU N1s, beim Starten kam der Fehlercode 63 im Display.
Ein Starten des Rollers war nicht möglich. Ich habe dann einfach mal den Akku entfernt und wieder angeschlossen, leider ohne wirkung.
Nachdem ich dann kurz gewartet habe, ist der Fehlercode dann verschwunden und seit dem nicht wieder aufgetaucht.
Kann mir jemand den Code erklären, habe dazu leider nichts im Forum gefunden.

chrispiac

Roller: Trinity Jupiter 11.0 (2017) & NIU N1S (2017)
PLZ: 520xx
Wohnort: Aachen
Beiträge: 411
Dabei seit: 2017
Kontaktdaten:

Beitrag von chrispiac » Mi 10. Jan 2018, 17:26

Fehlercode 62 - 65: GPS-Ausfall
zu finden in der ausgehändigten Bedienungsanleitung (sofern Du den NIU legal erworben hast).

Andernfalls gibt es die auch als .pdf-Dokument, z. B. ->HIER (Link)<-. (Dokumentenseite: 19, gedruckte Seite: 35).
GreenPower hat geschrieben:
Mi 10. Jan 2018, 17:00
Ein Starten des Rollers war nicht möglich. Ich habe dann einfach mal den Akku entfernt und wieder angeschlossen, leider ohne wirkung.
Nachdem ich dann kurz gewartet habe, ist der Fehlercode dann verschwunden und seit dem nicht wieder aufgetaucht.
Würde zum Fehlerbild passen. Ob das GPS-Signal erreichbar ist, hat nichts mit dem Akku zu tun (es sei denn, er ist leer oder mehrere Tage nicht angeklemmt). Falls es öfters vorkommt, würde ich spätestens bei der nächsten Inspektion darauf hinweisen. Vielleicht muß - wie bei mir - das GPS/GPRS/Alarmmodul - getauscht werden.
Zuletzt geändert von chrispiac am Mi 10. Jan 2018, 20:34, insgesamt 1-mal geändert.
Wir treffen uns… an der Steckdose!

e-Bay-Nutzer

Roller: NIU
PLZ: 5xxx0
Beiträge: 256
Dabei seit: 2017
Kontaktdaten:

Beitrag von e-Bay-Nutzer » Mi 10. Jan 2018, 19:33

Vielleicht muß - wie bei mir - das GPS/GPRS/Alarmmodul - getauscht werden.
Ein Accutausch wird reichen. Es ist ja nur ein LiPo darin.

chrispiac

Roller: Trinity Jupiter 11.0 (2017) & NIU N1S (2017)
PLZ: 520xx
Wohnort: Aachen
Beiträge: 411
Dabei seit: 2017
Kontaktdaten:

Beitrag von chrispiac » Mi 10. Jan 2018, 20:36

e-Bay-Nutzer hat geschrieben:
Mi 10. Jan 2018, 19:33
Vielleicht muß - wie bei mir - das GPS/GPRS/Alarmmodul - getauscht werden.
Ein Accutausch wird reichen. Es ist ja nur ein LiPo darin.
Der Service wird es wohl kaum unter „Modultauschbasis“ machen, erst recht, wenn der NIU noch unter die Garantie fällt und KSR wohl die Zeche zahlt.
Wir treffen uns… an der Steckdose!

e-Bay-Nutzer

Roller: NIU
PLZ: 5xxx0
Beiträge: 256
Dabei seit: 2017
Kontaktdaten:

Beitrag von e-Bay-Nutzer » Mi 10. Jan 2018, 21:36

Ein Accutausch wird reichen. Es ist ja nur ein LiPo darin.
Das wird KSR nicht anders machen.
Ist ja nur ein Tipp für später gewesen. Nicht gleich so empfindlich werden..... ;)

chrispiac

Roller: Trinity Jupiter 11.0 (2017) & NIU N1S (2017)
PLZ: 520xx
Wohnort: Aachen
Beiträge: 411
Dabei seit: 2017
Kontaktdaten:

Beitrag von chrispiac » Mi 10. Jan 2018, 23:17

Nun, ob es nur am Akku vom Modul liegt, können wir ja auch nur vermuten. Solange wir nicht Wissen, wie z.B. der NIU am Supermarkt geparkt war: Sollte er dort regensicher unter einem Vordach mit der Front zu einer Wand gestanden haben, wäre es logisch, das kein Navigationssatellitensignal den Roller erreicht. Wenn der Fehler wirkich nur 1x aufgetreten ist und auch nicht wiederkommt (bzw. weil GreenPower auf freie Sicht nach oben beim Start am Supermarkt zukünftig berücksichtigt) wird das Austauschen nicht nötig sein.

Was mich an seiner Mitteilung stört, ist, das eine Fehlermeldung, die lediglich den GPS/GPRS Empfang am NIU betrifft, GreenPower am Fahren hindert (das ist für mich kein Fehler, der die An-/Weiterfahrt beeinträchtigen dürfte).

Insofern bin ich eher über e-bay-Nutzers hellserische Fähigkeiten bezüglich des LiPo Akkus des Moduls erstaunt. Ein Produktionsfehler in der Platine, der Bauteile, dem Controllerchip des Moduls oder der Antennen wären ebenso mögliche Fehlerquellen, die einen vorübergehenden Empfangsausfall erklären könnten.
Wir treffen uns… an der Steckdose!

e-Bay-Nutzer

Roller: NIU
PLZ: 5xxx0
Beiträge: 256
Dabei seit: 2017
Kontaktdaten:

Beitrag von e-Bay-Nutzer » Mi 10. Jan 2018, 23:23

Naja, erstaunt bin ich eher davon, das man den Roller in eine Garage sperren kann ohne GPS-Signal zu bekommen, und diese Fehlermeldung dahin zu verorten.
Das ist falsch......
Logisch ist nur das der Accu des GPS-Moduls leer gewesen ist ;)
Was mich an seiner Mitteilung stört, ist, das eine Fehlermeldung, die lediglich den GPS/GPRS Empfang am NIU betrifft, GreenPower am Fahren hindert (das ist für mich kein Fehler, der die An-/Weiterfahrt beeinträchtigen dürfte).
Das Fahrzeug fuhr dann doch noch...? oder habe ich Verständnisprobleme?

chrispiac

Roller: Trinity Jupiter 11.0 (2017) & NIU N1S (2017)
PLZ: 520xx
Wohnort: Aachen
Beiträge: 411
Dabei seit: 2017
Kontaktdaten:

Beitrag von chrispiac » Do 11. Jan 2018, 00:07

GreenPower hat geschrieben:
Mi 10. Jan 2018, 17:00
Hallo,
ich wollte heute zum einkaufen mit dem NIU N1s, beim Starten kam der Fehlercode 63 im Display.
Ein Starten des Rollers war nicht möglich.
Ohne weiteren Kommentar! Text nur für die Annahme der Board-Software, die ein Zitat ohne eigenen Text nicht akzeptiert, vor allem nicht wenn dieser kürzer ist als der zitierte Textanteil.
Wir treffen uns… an der Steckdose!

Benutzeravatar
Eule

Roller: unu 2kW Bj.11/2015
PLZ: 4
Wohnort: Ruhrpott
Beiträge: 582
Dabei seit: 2017
Kontaktdaten:

Beitrag von Eule » Do 11. Jan 2018, 02:18

GreenPower hat geschrieben:
Mi 10. Jan 2018, 17:00
Hallo,
ich wollte heute zum einkaufen
Kurze Zwischenfragen: wie lange war der Roller vorher ohne Nutzung und war der Akku dabei abgeklemmt?
Gruß
Werner

e-Bay-Nutzer

Roller: NIU
PLZ: 5xxx0
Beiträge: 256
Dabei seit: 2017
Kontaktdaten:

Beitrag von e-Bay-Nutzer » Do 11. Jan 2018, 08:37

@ chrispiac:
Wenn zitieren und kommentieren bitte alles wesentliche mitzitieren und nicht den Text aus dem Context reißen... ;)
Nachdem ich dann kurz gewartet habe, ist der Fehlercode dann verschwunden und seit dem nicht wieder aufgetaucht.
Kann mir jemand den Code erklären, habe dazu leider nichts im Forum gefunden.
e-Bay-Nutzer ......
Logisch ist nur das der Accu des GPS-Moduls leer gewesen ist ;)
Der brauchte eine kurze Zeit um wieder Spannung aufzubauen, wie mit einem Handy welches leer ist, das startet auch nicht sofort wenn das Netzteil angeschlossen wird.
Warum allerdings der Roller dabei nicht scharf wird müßte man mal herausfinden.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste