Exit Cross von IO Hawk

nicksgehtmehr
Beiträge: 6
Registriert: Fr 2. Aug 2019, 14:06
Roller: IO Hawk Exit Cross, Super Soco CUX
PLZ: 8
Kontaktdaten:

Re: Exit Cross von IO Hawk

Beitrag von nicksgehtmehr »

Hallo Quax,

Also der ExX ist schon ziemlich schwer, mit großem Akku 22kg, und auch im geklappten Zustand ziemlich groß. Wenn du irgendwie die Möglichkeit hast vorm Kauf mal Probe fahren und heben.

LG, Nick
Super Soco CUX
Smart Fortwo EQ

Benutzeravatar
kofra
Beiträge: 384
Registriert: Di 19. Feb 2019, 14:29
Roller: Citycoco Harley, Sparrow legal, Exit Cross
PLZ: 2
Kontaktdaten:

Re: Exit Cross von IO Hawk

Beitrag von kofra »

der Sparrow ist nicht so unkomfotabel wie man denkt. Und jetzt für 549€ als B-Ware schon günstig. Und leicht zu tragen.

Nobody4711
Beiträge: 6
Registriert: Fr 26. Jul 2019, 20:01
PLZ: 4
Kontaktdaten:

Re: Exit Cross von IO Hawk

Beitrag von Nobody4711 »

Morgens,

ich bin seit einigen Tagen Besitzer eines Exit Cross, und ich muss sagen von der Grundlegenden Qualität bin ich recht begeistert. Da Klappert nichts und Wackelt nichts.

Man muss ein Paar Schrauben nachziehen bevor man das erste mal fährt, und ich musste die Schrauben für den Klapp Lenker nachstellen, dann noch die Bremsen in passende Position und schon konnte es los gehen.

Was ich negativ fand, aber ich sage es gleich, das ist jammern auf sehr hohem Niveau, das es keine Anleitung gibt wie man den Kennzeichenhalter mit Rücklicht montiert, hier vor allem die Reihenfolge der Schrauben und Unterlegscheiben, aber OK irgendwie passt es erst mal.

Die Anleitung ist OK, die Videos wären schöner wenn Sie Quer in Ordentlicher Grösse wären, aber gehen so auch.

Anders als bei dem Scooter den ich getestet habe reagiert bei meinem erst sehr spät das ansprechen aufs Gas, etwas hatte der Testscooter auch, aber das sind 2-3 Sekunden, das ist zu lang! Ich hoffe das es hier eine Korrektur geben wird, entweder per Software oder aber schlimmsten falls per Hardware.
Was mir Passiert ist das durch die Verzögerung, die auch da ist wenn der Scooter rollt man absteigt und dann doch noch was Gas gegeben hat und er bei Absteigen dann losgeht, vor allem dreht man dann weiter am Griff und gibt noch mehr gar. Ein anderes Thema ist Kurven, ich habe mal gelernt, wenn man droht zu Kippen einfach Gas geben, bis die 2-3 Sekunden aber rum sind, bin ich schon fast Umgekippt, drehe mehr am Gas und dann geht er Brachial nach vorne.

Ein Daumengas mit schneller ansprache von Gas, und der Scooter wäre der Himmel auf Erden, eventuell noch ein Körbchen hinten.

Der Sender ist nicht immer mit dem Fuss aus zu Klappen, da kann man bestimmt was dran anpassen.

Nun aber zu den Positiven Dingen, und die Überwiegen für mein bescheidenes Dafürhalten extrem:
- Motor mit 500 Watt, krass wie der auch mal eine Steigung hoch Fährt, klar Steile Garagenauffahrt wird er nicht schaffen, aber meine üblichen Strecken haben die ganzen Miet Scooter echt gelotst, einige kommen gerade mit 10 oben an, der EC fährt Locker und Souverän mit 20 da hoch.

- Nix Knarzt und Quatscht

- Der Antrieb/ Motor ist schön leise

- 10 Zoll Luftreifen, was ich bei den Anderen schon durchgeradelt wurde, ein Traum, und Schlaglöscher die man ausersehen doch erwischt durchfährt man ohne das mans ins Straucheln Kommt,

- Schönes breites Trittbrett, echt Klasse Bequem.

- Die Bremsen sind Brachial, wenn man will Greifen die so fest, das die Räder stehen und man

- Antirusch streifen sind Sauber geklebt und es gibt ersatz

- Alles ist Sauber Lackiert

- Alles gut verpackt


Wie gesagt, ich bin überwiegend begeistern, das extrem Späte ansprechen wird bestimmt geklärt und behoben, ebenso wie das Nummernschild korrekt angebracht wird, es soll ja in kürze eine kleinere Version davon geben.

Ich hoffe ich konnte dem einen oder anderen eventuell helfen, ja er ist schwer, 22KG, Handlich ist anders, da hilft auch der Tagereimen nicht, aber er ist hat Stabil und Massiv, und das war mir für meinen Einsatz Zweck Wichtig. Nächtes Jahr wenn es mehr zugelassene Auswahl geben wird, werde ich nach einem kleineren Leichterem schauen für in den Wagen für die letzte Meile, aber das geht auch mit dem, da der Kofferraum zum Glück schön groß ist.

jotbe2019
Beiträge: 8
Registriert: Do 25. Jul 2019, 18:36
PLZ: 42
Kontaktdaten:

Re: Exit Cross von IO Hawk

Beitrag von jotbe2019 »

Kannst du was zur Reichweite sagen?
Kann man evtl. einen größeren Akku einsetzen?
Grüße Jürgen

Nobody4711
Beiträge: 6
Registriert: Fr 26. Jul 2019, 20:01
PLZ: 4
Kontaktdaten:

Re: Exit Cross von IO Hawk

Beitrag von Nobody4711 »

Morgens,

ich habe gleich den mit dem grossen Accu genommen. Meine Täglichen Touren sind 10-12 Km , da geht dann 1 Strich weg, also würde ich mal vorsichtig sagen die 40 Km wird er wie angegeben schaffen wenn man nicht nur Berg auf Fährt. Da ich aber jeden Abend Lade habe ich noch keinen Test gemacht wie weit der Accu wirklich runter geht oder ob die Striche gleichbleibend sinken.

Hubsi
Beiträge: 68
Registriert: Do 26. Sep 2019, 13:25
Roller: io hawk exit cross
PLZ: 53879
Kontaktdaten:

Re: Exit Cross von IO Hawk

Beitrag von Hubsi »

Hallo,
habt ihr eine Ahnung wo man Reifen für den exit cross bestellen kann?
Bei IO hawk selbst habe ich da keine gefunden, nur schläuche und ganze Räder...

Benutzeravatar
kofra
Beiträge: 384
Registriert: Di 19. Feb 2019, 14:29
Roller: Citycoco Harley, Sparrow legal, Exit Cross
PLZ: 2
Kontaktdaten:

Re: Exit Cross von IO Hawk

Beitrag von kofra »

29€ für ein komplettes Rad mit Schlauch und Felge, besser und günstiger bekommst du es nicht. Ich habe irgendwo mal eine Bezugsquelle in Asien gesehen, da kostete der Reifen 17€ plus Versand. Und dann die Warterei. Hier hast du den Schlauch und die Felge dabei fertig montiert .....

Gruß

Frank

Hubsi
Beiträge: 68
Registriert: Do 26. Sep 2019, 13:25
Roller: io hawk exit cross
PLZ: 53879
Kontaktdaten:

Re: Exit Cross von IO Hawk

Beitrag von Hubsi »

Danke Frank,
meinst du der Reifen passt auch für hinten? Da wird es doch wohl keinen UNterschied geben oder...?

Benutzeravatar
kofra
Beiträge: 384
Registriert: Di 19. Feb 2019, 14:29
Roller: Citycoco Harley, Sparrow legal, Exit Cross
PLZ: 2
Kontaktdaten:

Re: Exit Cross von IO Hawk

Beitrag von kofra »

na klar der paßt auch hinten.

Benutzeravatar
Die weiße Hand Sarumans
Beiträge: 25
Registriert: So 31. Mär 2019, 03:03
Roller: E-Twow S2 Booster V, IO Hawk Exit Cross
PLZ: 4
Kontaktdaten:

Re: Exit Cross von IO Hawk

Beitrag von Die weiße Hand Sarumans »

Hi,

ich habe inzwischen über 700 Kilometer mit dem Exit Cross runter und er läuft eigentlich ganz gut.
Allerdings sind mir die 20 km/h zu langsam und ich fahre eigentlich nur noch entdrosselt. Die Drossel kann ja bekanntlich bei den alten Modellen innerhalb 10 Sekunden wieder aktiviert werden. Mit vollem Akku und 80 kg Gewicht komme ich so auf ca. 29 km/h, pendelt sich nach ca. 10 Kilometern, wenn der die Spannung langsam abfällt, so auf 25-26 km/h ein. Die weißen Kabel für Kickschutz und und Anfahrtschwäche habe ich vorsichtshalber wieder abgesteckt, da mir das zu riskant ist falls ich den Scooter mal unbeaufsichtigt abstelle (abgeschlossen).

Qualitativ ist der Scooter nichts weiter als Chinaschrott. Alles scharfkantig und lieblos zusammengefrickelt. Vor der ersten Fahrt musste der Scooter generalüberholt werden, da alles lose und schief war. Die Verstrebungen des hinteren Schutzbleches sind bereits während der zweiten Fahrt gebrochen bzw. gerissen. Ansonsten macht der Scooter das was er soll und ist perfekt für die täglichen 15 Kilometer Arbeitsweg. Die Lenkstange muss ab und an mal nachgezogen werden, da das Spiel dort mit der Zeit größer wird. Mit der Reichweite bin ich ganz zufriden auch wenn er entdrosselt natürlich deutlich heftiger am Akku saugt.

Frage: Habe gehört, dass IO Hawk ein verbessertes, verstärktes Schutzblech für hinten kreiert hat. Ist das schon zu bekommen? Als Ersatzteil gibt es das auf der Homepage, aber ich bin mir nicht sicher ob das schon das neue verbesserte Schutzblech ist?!
"Legal, illegal, scheißegal"
E-Kickscooter Outlaw und E-Skater aus Überzeugung! :twisted:

Antworten

Zurück zu „IO Hawk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste