Sparrow Legal - Erste Erfahrungen, Probleme, Fragen

Ralphvollmer
Beiträge: 2
Registriert: Fr 28. Feb 2020, 19:54
Roller: Iohawk
PLZ: 59590
Kontaktdaten:

Re: Sparrow Legal - Erste Erfahrungen, Probleme, Fragen

Beitrag von Ralphvollmer »

Hallo,
Kann mir jemand einen Tip geben, wo ich die Plastikkappe für die Hinterachse bekommen kann. Meine hat sich gelöst und liegt irgendwo im Feld.. Das ist die Kappe, die auf der Hinteren Radmutter geschraubt wird.
Im Shop beim Dealer nicht zufinden.
Danke euch
Gruss
Ralph

Hallo zusammen,

mich würden eure Erfahrungswerte mit der Verarbeitung des Rollers interessieren. Ich hatte folgende (unerfreuliche Erfahrung):

Montage Kennzeichenschilder:
Die Betriebsanleitung ist falsch, die Abdeckung beim Hinterrad wird mit einem Inbus statt Kreuzschlitz abgenommen. Die Inbusschrauben an der Hinterachse sind so fest angezogen, dass das beigefügte Bordwerkzeug versagt hat (fast gebrochen), normale Inbus haben auch nicht funktioniert, Ergebnis Schraube rund. Auf der anderen Seite habe ich es mit Spezialwerkzeug (Wera) probiert, hier ging mit Mühe die Schraube auf. Auf der anderen Seite habe ich die Schraube dann mit der Beißzange und Verlängerung herausbekommen. Spaßeshalber habe ich auch versucht die Sternschrauben auf der Bremse zu lösen -> Ergebnis: nicht machbar.

Ich frage mich ob ich der einzige bin, der zu blöd ist diese Schrauben zu lösen, oder ob die bei mir besonders fest waren.

Vielen Dank für eure Erfahrungswerte!
[/quote]

Ralphvollmer
Beiträge: 2
Registriert: Fr 28. Feb 2020, 19:54
Roller: Iohawk
PLZ: 59590
Kontaktdaten:

Re: Sparrow Legal - Erste Erfahrungen, Probleme, Fragen

Beitrag von Ralphvollmer »

Hallo Zusammen,

kann mir jemand sagen, wo ich die Plastikkappen an der Hinterachse bekomme? das ist die Kleien schwarze Kapee rechte und linke Seite mit 2 Schrauben, die auf die Radmutter geatzte wird.

Danke..

Antworten

Zurück zu „IO Hawk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste