Horwin CR6/CR6 Pro

Benutzeravatar
otten.l
Händler
Beiträge: 384
Registriert: Mo 17. Okt 2016, 22:23
Roller: Händler für Energica, Zero, NIU, Super SOCO, KSR Moto
PLZ: 49716
Wohnort: Meppen
Kontaktdaten:

Re: Horwin CR6/CR6 Pro

Beitrag von otten.l »

blakharaz hat geschrieben:
Mo 10. Feb 2020, 11:45
Genau, die 300 Nm kann ich bei meiner CR6 auch nicht nachvollziehen. Ich hatte mal eine Bandit 1200, die hat 98 Nm und die zieht deutlich mehr an.
Bei diesen Vergleichen wird immer der selbe Fehler gemacht: Es muss zwischen Drehmoment am Motor und Drehmoment am Rad unterschieden werden. Letzteres ist bedingt durch Untersetzung - ggf. vom sechsten Gang abgesehen - immer deutlich höher als am Motor.

So grob über den Daumen gepeilt sollte eine 1200er Bandit im ersten Gang zwischen 800-1000Nm am Hinterrad haben. Damit erscheinen die 300 Nm, die Horwin angibt, durchaus plausibel.
Zero DSR 14.4, S 14.4 11kW, FXS 6.5 / NIU N1s, M1p, U / Super SOCO TS, TC / KSR Vionis
Vertragshändler für Energica, Zero, NIU, Super SOCO, KSR Moto
Kostenlose Ladesäule am Betrieb, gespeist aus 60 kWp PV
http://www.otten.de

blakharaz
Beiträge: 6
Registriert: Do 30. Jan 2020, 21:26
Roller: Horwin CR6
PLZ: 28
Kontaktdaten:

Re: Horwin CR6/CR6 Pro

Beitrag von blakharaz »

Da hast du recht. Fühlt sich aber nicht mal wie ein Drittel der Beschleunigung an.

Benutzeravatar
turbofoen
Beiträge: 432
Registriert: Mi 16. Jan 2019, 19:51
Roller: Super Soco TC, Unu 2KW
PLZ: 45xxx
Wohnort: E-NRW
Kontaktdaten:

Re: Horwin CR6/CR6 Pro

Beitrag von turbofoen »

Relativ! Wenn du versuchst das drehende Hinterrad mit den Händen festzuhalten, dann fühlt es sich vermutlich schon so an....kommt also ganz auf die Betrachtungsweise an. ;)

Andy Reno
Beiträge: 3
Registriert: Sa 1. Feb 2020, 19:09
Roller: Horwin CR6, M1 Spitzing
PLZ: 47
Kontaktdaten:

Re: Horwin CR6/CR6 Pro

Beitrag von Andy Reno »

@blakharaz
Bin bei Verti versichert, neben dem Auto als 2.Fahrzeug mit SF 1/2.

Hatte eigentlich auf einen Riemenantrieb gehofft, wegen Wartung und Geräuschen, muss aber zugeben bisher keine unangenehme Geräuschentwicklung.

JanGoldbeck
Beiträge: 78
Registriert: So 13. Jan 2019, 10:55
Roller: Super Soco TC
PLZ: 28201
Kontaktdaten:

Re: Horwin CR6/CR6 Pro

Beitrag von JanGoldbeck »

Bin ja echt am überlegen meine soco TC auszutauschen...

Was sind eure top 3 Probleme/Nachteile. Können kleine Dinge sein wie die Melodie beim einschalten. Oder grosse Dinge wie.. Ladezeit oder Federung etc.

Es gibt in Bremen ja n Händler mit de cr6 aber Probefahrt ist leider nicht möglich :(

Antworten

Zurück zu „Horwin“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste