Tesla baut Autos unter 40.000 Euro, jetzt vorbestellen

Für alles, was mit diesem Forum oder dieser Webseite zu tun hat-
Fellfisch

Re: Tesla baut Autos unter 40.000 Euro, jetzt vorbestellen

Beitrag von Fellfisch » So 3. Apr 2016, 16:06

Harry hat geschrieben:Hallo,

für die Reservierung 1.000€ zu bezahlen ist akzeptabel, aber dann noch fast 2 Jahre warten, ist schon eine Zumutung.
.
Im "Osten" mussten wir 10, 12 Jahre warten und manch einer hat mehrere tausend Mark bezahlt, um von anderen die Anmeldung abzukaufen, damit er ein paar Jahre eher dran kam. :lol:

Fellfisch

Re: Tesla baut Autos unter 40.000 Euro, jetzt vorbestellen

Beitrag von Fellfisch » So 3. Apr 2016, 17:41

Naaaa..... gab ja auch wertvolles Alu in kleinen Chips. Das hat dann nach der Wende Mercedes in seinen Motoren verbaut. :D

Benutzeravatar
Ganter Ingo™
Moderator
Beiträge: 2064
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 11:59
Roller: Revoluzzer 1.0 - 32 km/h & 2.0 45 km/h
PLZ: 48145
Wohnort: Münster, Mauritz-West
Tätigkeit: Moderator

Re: Tesla baut Autos unter 40.000 Euro, jetzt vorbestellen

Beitrag von Ganter Ingo™ » So 3. Apr 2016, 18:19

2Alf20658 hat geschrieben:Naja, die Ostmark war ja nix wert, und die Leute mussten den Haufen Papier ja irgendwie loswerden.
Hatten die da nicht ab und wann auch Klopapiermangel? :roll:
Gruß vom Ganter Ingo™
Keine Angst: Irgendwann kommt er - der Revoluzzer 3.0 !

Revoluzzer Plus 1.0 - Baujahr 2012 Blau-Weiß - 32 km/h - Akku Lithium 48 Volt, 20 Ah
Revoluzzer Plus 2.0 - Baujahr 2017 Schwarz - 45 km/h - Akku Lithium 48 Volt, 25 Ah

Fellfisch

Re: Tesla baut Autos unter 40.000 Euro, jetzt vorbestellen

Beitrag von Fellfisch » So 3. Apr 2016, 18:25

Mangel nicht, aber hart war das Zeug. Und das, was weicher war, kostete nen Haufen Geld. 50 Pfennig pro Rolle (vom weichen) :)

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 7898
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kWZF6,5/erider Thunder (im Ruhestand)
PLZ: 7
Wohnort: Bei Stuttgart
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Tesla baut Autos unter 40.000 Euro, jetzt vorbestellen

Beitrag von MEroller » So 3. Apr 2016, 20:11

Mit inzwischen über 235 000 EDIT: 276 000 Vorbestellungen braucht man eigentlich garnicht mehr anfangen mit Tesla Model 3 / E reservieren, da sind schon mal die ersten 3 Produktionsjahre ausverkauft, sprich frühestens 2021 käme man zum Zuge :roll:
Und warum Tesla Motors bislang kein Geld verdient (und als verlorenes Kaptial seinen Anteilseignern aus-dividendiert): sie investieren alles Überschüssige sofort wieder, in die Giga-Factory, in den Ausbau des Supercharger-Netzwerks, in die Entwicklung von jetzt dem Model 3, etc... Wer meint, mit Tesla-Aktienkauf Dividenden zu erzielen sollte schleunigst wieder Verkaufen, zu einem geschickten Zeitpunkt, da kommt mehr dabei raus als es jemals an Dividenen geben wird :twisted:
Zero S 11kWZF6,5
e-rider Thunder 5000: im Ruhestand

Benutzeravatar
dirk74
Beiträge: 1697
Registriert: So 10. Apr 2011, 13:55
Roller: Trinity Uranus
PLZ: 65
Wohnort: bei Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Tesla baut Autos unter 40.000 Euro, jetzt vorbestellen

Beitrag von dirk74 » So 3. Apr 2016, 21:54

MEroller hat geschrieben:sie investieren alles Überschüssige sofort wieder, in die Giga-Factory, in den Ausbau des Supercharger-Netzwerks, in die Entwicklung von jetzt dem Model 3, etc...
Gut investiertes Geld. Die haben damit mehr für Elektromobilität getan, als unsere Bundesregierung.

Gruß
Dirk
Trinity Uranus L2 - 3 kW - >53.000 km
0-2.250 km: Leihakkus L1/L3
2.250-36.872 km: L2-Akku 60V / 40Ah (Lithium)
aktuell: L3-Akku 60V / 50Ah (Lithium)

Benutzeravatar
Jan P.
Beiträge: 468
Registriert: So 21. Jun 2015, 19:54
Roller: Kreidler E-Hiker 2011 / 3 kW
PLZ: 79...
Wohnort: Freiburg i.Br. / BW

Re: Tesla baut Autos unter 40.000 Euro, jetzt vorbestellen

Beitrag von Jan P. » Mo 4. Apr 2016, 18:15

Danke Alfred ! :idea:
Bekomme ich dann zwei ? :lol: (Habe E-Bike und E-Roller).

Gruß Jan ;)
1. Akku, (Blei/Gel) 2.2011-8.2016. Km Stand ca. 26 000.
2. Akku, (über Kreidler), incl. Einbau ca. 650 €. Km Stand 35 200. (Okt. 2018).
Lade in Außengarage mit "Öko-Strom"... ;)

Benutzeravatar
dirk74
Beiträge: 1697
Registriert: So 10. Apr 2011, 13:55
Roller: Trinity Uranus
PLZ: 65
Wohnort: bei Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Tesla baut Autos unter 40.000 Euro, jetzt vorbestellen

Beitrag von dirk74 » Mo 4. Apr 2016, 21:40

2Alf20658 hat geschrieben:Die Dinger willste doch nun wirklich nicht haben - oder?
... Filbinger :shock:
Trinity Uranus L2 - 3 kW - >53.000 km
0-2.250 km: Leihakkus L1/L3
2.250-36.872 km: L2-Akku 60V / 40Ah (Lithium)
aktuell: L3-Akku 60V / 50Ah (Lithium)

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 7898
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kWZF6,5/erider Thunder (im Ruhestand)
PLZ: 7
Wohnort: Bei Stuttgart
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Tesla baut Autos unter 40.000 Euro, jetzt vorbestellen

Beitrag von MEroller » Di 5. Apr 2016, 18:26

Habe den kostenpflichtigen Vormerkprozess jetzt mal durchexerziert: es werden Name, Land, Stückzahl (pro Auto jeweils 1000€ unverbindliche Reservierungsgebühr), Telefonnummer, Emailadresse, Kreditkartendaten und Rechnungsadresse verlangt. Man trägt sich so in die lokale (also für Deutschland) Vormerkliste ein und kriegt angeblich in spätestens 48h eine Rückmeldung per Email. Die 1000€ können auch jederzeit mit der Stornierung der Vormerkung zurückgefordert werden, was das Risiko doch erheblich einschränkt, denn unser Touran TDI ist schon 10 Jahre alt und könnte in den nächsten 5 Jahren durchaus ein absolutes Fahrververbot in der Region Stuttgart aufgebrummt kriegen als ehrliches Euro-4 Fahrzeug mit grüner Plakette, und dann muss schon früher was Anderes her, das natürlich auch schon voll-elektrisch sein muss.
Schau'n wer mal, dann seh'n mer scho :D
Zero S 11kWZF6,5
e-rider Thunder 5000: im Ruhestand

Antworten

Zurück zu „Internes Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast