Frontlichtspannung eflux vision x2

Antworten
chrkropp
Beiträge: 8
Registriert: So 7. Jul 2019, 08:50
Roller: eflux vision x2
PLZ: 95126
Kontaktdaten:

Frontlichtspannung eflux vision x2

Beitrag von chrkropp » Do 11. Jul 2019, 20:20

hallo,

kann mir jemand die spannungen am frontscheinwerfer fuer das tagfahrlicht und das abblendlicht nennen?
möchte eventuell die lampe gegen etwas besseres austauschen -

kommende woche werden die räder auf strassenbereifung umgerüstet - es wird berichtet -

gruss

kofra
Beiträge: 130
Registriert: Di 19. Feb 2019, 14:29
Roller: Citiycoco Harley
PLZ: 2
Kontaktdaten:

Re: Frontlichtspannung eflux vision x2

Beitrag von kofra » Do 11. Jul 2019, 20:48

Ich habe den eflux nicht, aber da bei Rollern mit COC oder ABE die Lampen zugelassen sein müssen (e-geprüft), gehe ich davon aus, daß es sich um 12V handelt. So ist es bei meinem Roller und anderen, die ich kenne. Achte auf e-geprüfte Lampen.

chrkropp
Beiträge: 8
Registriert: So 7. Jul 2019, 08:50
Roller: eflux vision x2
PLZ: 95126
Kontaktdaten:

Re: Frontlichtspannung eflux vision x2

Beitrag von chrkropp » Do 11. Jul 2019, 21:05

hallo,

danke fuer die info - ich habe auf der lampe keine techn. daten finden koennen und im schmalen handbuch/bedienungsanleitung steht nix drin - auf jeden fall gehen 2 kabel zur lampe - 1x tagfahrlicht und 1x zur abblendlichtlampe - werde da mal am stecker messen was abgegeben wird -

Antworten

Zurück zu „Forca / Mach1 / Rolektro / eFlux“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Semrush [Bot] und 3 Gäste