Obike hinterlässt Fahrradleichen

Forum für alles über Elektrofahrräder.
Benutzeravatar
Fasemann
Beiträge: 290
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 22:05
Roller: GoE Classic, schwarz, Blei, schnell :-)
PLZ: 216**
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Re: Obike hinterlässt Fahrradleichen

Beitrag von Fasemann » Mo 27. Aug 2018, 17:48

Mein Friseur hat so ein Ding vor dem Laden stehen, da habe ich doch Mal ne Runde gedreht. Also gut rollen tut es nicht, dank fester Übersetzung wird man auch nicht schnell. Bremsen gehen so normal halt, vorne gab es immer ein knacken, bin mir nicht sicher ob es die Bremse in sich oder das Steuerrohr war. Nachstellen sind an der Bremse, nicht oben am Lenker.
Die Klingel ist rechts und haptisch die Gangschaltung, also klingelt jeder nach dem losfahren 😁 mindestens 1 Mal zur Probe. Für die Fahrt zum Bäcker reicht es, wenn der Laden nicht zu weit weg oder im Oberdorf ist.
GoE Blei 54 Volt 4700 km, Reichweite am unteren Ende
GoE Lithium 60 Volt 2500 km mit Schild, Reichweite noch nicht getestet
Scooter 24 Volt am Basteln

Antworten

Zurück zu „Elektrofahrräder / Pedelecs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast