e-VivaCity: Körpergröße 1,85 m und Preis

kaijoe

Re: e-VivaCity: Körpergröße 1,85 m und Preis

Beitrag von kaijoe » Do 13. Feb 2014, 10:59

Schaun wer ma.
Ich fahre noch 2 andere Roller probe. Die sind etwas größer.
Mal sehen was dabei herauskommt.
Ich lasse es auch auf jeden Fall wissen.

Gruß
Kai

Benutzeravatar
Alfons Heck
Beiträge: 675
Registriert: Sa 28. Jan 2012, 21:24
Roller: Tisong + e-max
PLZ: 60385
Wohnort: Frankfurt am Main - OT Bornheim
Kontaktdaten:

Re: e-VivaCity: Körpergröße 1,85 m und Preis

Beitrag von Alfons Heck » Do 13. Feb 2014, 11:15

Hallo Kai,
ich bin 173 lang und finde meinen (Tisong TM-300 bzw Innoscooter SC25) auch etwas eng. Aber wenn ich alleine fahre rutsche ich nach hinten und sitze und fahre echt relaxt. Mit Partner wird es etwas eng da die Knie fast an die Front stoßen. Alles Gewohnheit.


Gruß
Alfons.
Tisong TM-300...18 x TS-LF-P-40AH-A --- e-max 90S...17 x WB-LYP60AHA --- HECKelektro-Shop.de

...Dosenbier und Kaviar...

Benutzeravatar
Jan P.
Beiträge: 548
Registriert: So 21. Jun 2015, 19:54
Roller: Kreidler E-Hiker 2011 / 3 kW - Ab 16.3.2019 : NIU N-Pro
PLZ: 79...
Wohnort: Freiburg i.Br. / BW

Re: e-VivaCity: Körpergröße 1,85 m und Preis

Beitrag von Jan P. » Do 9. Jul 2015, 18:45

silent hat geschrieben:Ich bin auch 1,85m groß.
Das Problem mit den Knien hatte ich beim E-Vivacity noch nie.
Habe mich jetzt extra draufgesetzt und getestet. Tatsächlich, es ist möglich, dass sich Lenker und Knie behindern.
In der Praxis sieht es aber so aus, dass man automatisch und unbewußt die Knie nach innen oder außen nimmt oder weiter zurückrutscht.
Das sollte keinen Einfluss auf deine Kaufentscheidung nehmen, zumal die meisten Roller noch weniger Beinfreiheit bieten.
Hallo, bin selber 1.88 m groß und finde, das alle Roller etwas knapp geschnitten sind. Die Lenker sind viel zu niedrig. der Sitzabstand zum Trittbrett ebenso
und nur die Sitzbank ist meist glatt und läßt Rutschen zu. Da ich selber Motorrad fahre (Honda CX 500 C 50 PS), verstehe ich auch hier nicht warum es keine
verbreitete Sitzbankverstellung gibt !
Bei meinem Kreidler E-Hiker komme ich so gerade mit dem Platz hin, hier ist das Trittbrett eben und ausreichend tief..
Also, wann kommt der erste 45ger Chopper-Roller in dem man drin und nicht drauf sitzt...?
Gruß Jan P. aus FR.
1. Kreidler E-Hiker (2x Blei-Gel, ab10.2016 mit 2.Satz /Bj.2.2011) Km Stand : 37850 (Okt.2019)
2. NIU N-Pro (2x Lith./Bj. 2.2019) Km Stand : 2400 (Okt. 2019).
3. Renault ZOE R110 Limited / Bj. 2.2019 Km Stand : 6400 (Okt. 2019).

Motto : "Der Weg ist (auch) das Ziel..." :P

Antworten

Zurück zu „Peugeot“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste