Der Scooter Metz Moover darf fast alles

Forum für alles über Elektroscooter und Kickboards
Benutzeravatar
lasser
Beiträge: 735
Registriert: Mo 7. Mai 2012, 10:41
Roller: Cemoto OS-310C, 30 Mm
PLZ: 32469
Tätigkeit: Fischkopp und Tischler
Kontaktdaten:

Re: Der Scooter Metz Moover darf fast alles

Beitrag von lasser » Sa 24. Feb 2018, 13:12

So, nach einiger Zeit des Wartens auf Antwort folgendes:
Die erste Mail wurde mit Webseiten-Inhalt bedient, die Nachfrage ob der Rechtssicherheit der einzigartigen Modusumschaltung bisher nicht beantwortet.

Thema erledigt.

LG
Frank
Cemoto OS-310C, 3kW, Greensaver 4x 50Ah + LiFePO4 40Ah, Akkus: 1.: 11Mm, 2.: 5,3Mm, 3.: 13550 km, 4,5 kWh/100km, (Langzeiterfahrung 1, 2 und 3)
geändert: Windschild, LED-Blinker und Licht, Conti Move365 +Twist, 3x HA01
https://t.me/lasser1

Benutzeravatar
RTausB
Beiträge: 29
Registriert: Do 25. Jan 2018, 16:00
Roller: TP Ferdinand II
PLZ: 12099
Kontaktdaten:

Re: Der Scooter Metz Moover darf fast alles

Beitrag von RTausB » Do 1. Mär 2018, 12:18

Verkaufsstart nun doch erst Ende März ? :lol:
https://scooterhelden.de/metz-moover/47 ... ellen.html
Na schaun wir mal ob das überhaupt was wird.

Benutzeravatar
RTausB
Beiträge: 29
Registriert: Do 25. Jan 2018, 16:00
Roller: TP Ferdinand II
PLZ: 12099
Kontaktdaten:

Re: Der Scooter Metz Moover darf fast alles

Beitrag von RTausB » So 8. Apr 2018, 20:36

Nanü, uuups, wieso weshalb warum denn ?
Dateianhänge
metz.JPG

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 7121
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 23:37
Roller: QvR one (im Einsatz)/ e-rider Thunder (Ruhestand)
PLZ: 7
Wohnort: Bei Stuttgart
Tätigkeit: Entwickler (Automotive)
Kontaktdaten:

Re: Der Scooter Metz Moover darf fast alles

Beitrag von MEroller » So 8. Apr 2018, 21:13

Ist doch klar wieso, weshalb, warum :roll: Zwischen "Fast alles wollen" und "fast alles dürfen" liegen noch alle möglichen legalen Hürden, womöglich Welten. So nach dem Motto: "Unmögliches machen wir sofort, Wunder dauern etwas länger". Die Scooterhelden warten gerade auf das Wunder...
QvR vR one: Goldenmotor 5kW, thermostatgeregelte Batterieheizung Netz & autark, CA V3, Michelin City Grip Winter 120/70-12, im Einsatz
e-rider Thunder 5000: im aktiven Ruhestand

achim
Beiträge: 730
Registriert: Do 3. Dez 2015, 12:18
Roller: Jupiter 11, Niu, GoE classic, Revoluzzer 45
PLZ: 91088
Kontaktdaten:

Re: Der Scooter Metz Moover darf fast alles

Beitrag von achim » Mo 9. Apr 2018, 13:27

Und das kann dauern.......

Antworten

Zurück zu „Elektroscooter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast