E Bike Umrüstsatz komplett gesucht

Pedelecs mit Nachrüstsatz
greenline

Re: E Bike Umrüstsatz komplett gesucht

Beitrag von greenline »

merce Euch einstweilen, mein Kollege wünscht unbedingt das billigste vom günstigsten... und möchte 36V System mit Bleigel,

ich kann ihm nur raten, lieber etwas mehr Geld investieren und länger bzw. mehr Freude damit haben,

also BleiGel beim Pedelec bzw. beim Umrüsten ist doch Stand von "gestern" oder?

kann mir nicht vorstellen, damit glücklich zu werden... ich rate ihm dringend davon ab, ich selbst hatte bei uns im Bergland mit Bleigel

keinen Spaß erfahren dürfen... und bin schnell zu LIFPO umgestiegen, erst jetzt kann man dauerhaft unser Hügelland mit Spaß und Kraft bezwingen

STW
Beiträge: 4983
Registriert: So 22. Feb 2009, 11:31
Roller: Niu NPro
PLZ: 14***
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: E Bike Umrüstsatz komplett gesucht

Beitrag von STW »

Bei BleiGel fände ich das Gewicht recht abstoßend ..., aber andererseits ermöglicht das erst einmal einen preiswerten Einstieg in die Materie.
NIU NGT ab 06/20 Km-Stand < 300km
Niu NPro seit 09/19 Km-Stand > 6000km :mrgreen:
Ahamani Swap Bj 2007 - 2.4KW - Vario - Km-Stand > 27.000km - 40AH Thundersky ab 11/08 - CALB 70AH seit 10/11 -Verschrottung 09/19

Benutzeravatar
BigTimm
Beiträge: 189
Registriert: So 24. Okt 2010, 15:28
Roller: Ahamani Swap
PLZ: 35390
Wohnort: Giessen
Tätigkeit: Servicetechniker
Kontaktdaten:

Re: E Bike Umrüstsatz komplett gesucht

Beitrag von BigTimm »

Ähem wir haben günstige Rüstsätze aber 500€ wird schwierig ...

grüsse Timm
Reality.sys corrupted !
Reboot Universe [Y;N] !?
_

e4go -electric mobility-

***
Ahamani Swap seit 1.10.2011, >455 km

Maxi62

Re: E Bike Umrüstsatz komplett gesucht

Beitrag von Maxi62 »

Schaut mal hier rein:
viewtopic.php?f=2&t=746

Roadrunner

Re: E Bike Umrüstsatz komplett gesucht

Beitrag von Roadrunner »

Schaut euch mal die E Bike Umrüstsätze hier an http://www.faktor.de bin auf deren Stand auf der ecartec mit so einer Höllenmaschine gefahren :shock:
werde mir nächste Woche einen bestellen. Die hatten auch einen E Roller ausgestellt kompl. mit Thundesky Akku´s aber der ist mir zu teuer hab keine 3000 Euro :?
Aber jetzt kommt eh erstmal der Winter :(

SebastianG
Beiträge: 3
Registriert: Sa 16. Mai 2020, 18:19
Roller: Nova Motors eGrace
PLZ: 5
Kontaktdaten:

Re: E Bike Umrüstsatz komplett gesucht

Beitrag von SebastianG »

Ich habe vor längerer Zeit unsere Hollandräder mit Elfei-Umbausätzen auf Vorderradantrieb umgebaut. Als Akkus kommen leicht modifizierte Bosch Rotak zum Einsatz, die auch im Rasenmäher genutzt werden.

Der Umausatz für das Fahrrad meines Sohnes (Hinterrad, 26") ist derzeit ohne Akku abzugeben...
Zuletzt geändert von SebastianG am Mi 24. Jun 2020, 16:11, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten

Zurück zu „Umbau-Pedelecs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste