Günstiger Offroad Scooter ?

Wenn ihr euch unschlüssig seid, welcher Roller zu euren Bedürfnissen am besten passt.
Antworten
Polar
Beiträge: 3
Registriert: Sa 9. Mär 2019, 21:11
PLZ: 0
Kontaktdaten:

Günstiger Offroad Scooter ?

Beitrag von Polar » Sa 9. Mär 2019, 21:22

Hey liebe Forengemeinde,

ich bin auf der Suche nach einem möglichst günstigen Offroad-tauglichen Scooter um an schönen Tagen die schöne Natur hier etwas mehr genießen zu können. Es muss keine Höllenmaschine bezüglich der Geschwindkeit sein, aber ein bisschen Spaß sollte es dann doch schon bringen :D Ich blicke derzeit bei dem Angebot leider nicht mehr so ganz durch, z.B. was wirklich gut im günstigen Bereich ist.


Vielen Dank für eure Hilfe :)
Liebe Grüße,
Polar

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 549
Registriert: Di 20. Mär 2018, 23:50
Roller: Nova Motors eRetroStar, Bj.2018, 2KW
PLZ: 58135
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Re: Günstiger Offroad Scooter ?

Beitrag von Dirk » Sa 9. Mär 2019, 21:32

Hallo Polar,

Du bist nicht der Einzige, der so etwas sucht. Hier der link zu Deinem Vorhaben, sogar mit Filmchen :D
viewtopic.php?f=41&t=8046

LG, Dirk

P.S.: Willkommen im Forum
Zuletzt geändert von Dirk am Sa 9. Mär 2019, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Evolution
Moderator
Beiträge: 2293
Registriert: So 7. Feb 2016, 15:04
Roller: Vectrix VX-2 L-Version
PLZ: 41564
Kontaktdaten:

Re: Günstiger Offroad Scooter ?

Beitrag von Evolution » Sa 9. Mär 2019, 21:35

Welcher Link?

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 549
Registriert: Di 20. Mär 2018, 23:50
Roller: Nova Motors eRetroStar, Bj.2018, 2KW
PLZ: 58135
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Re: Günstiger Offroad Scooter ?

Beitrag von Dirk » Sa 9. Mär 2019, 21:37

Evolution hat geschrieben:
Sa 9. Mär 2019, 21:35
Welcher Link?
Du bist der Beste :lol: :lol: :lol: :lol:
Danke, sehr aufmerksam. ;)
Hab ihn eingefügt..... 8-)

Polar
Beiträge: 3
Registriert: Sa 9. Mär 2019, 21:11
PLZ: 0
Kontaktdaten:

Re: Günstiger Offroad Scooter ?

Beitrag von Polar » Sa 9. Mär 2019, 21:56

Hey,

vielen lieben Dank für die Hilfe!
Der verlinkte Thread war schoneinmal sehr hilfreich, vielen Dank Dirk :)
Leider gibt mein finanzieller Rahmen zur Zeit nicht mehr als gute 600 Euro her. Ist es in diesem Preissegment noch möglich, etwas passendes zu finden ? Ich meine, gebraucht und "gut" erhalten wäre ja auch kein Problem.


Liebe Grüße,
Polar

Benutzeravatar
Dirk
Beiträge: 549
Registriert: Di 20. Mär 2018, 23:50
Roller: Nova Motors eRetroStar, Bj.2018, 2KW
PLZ: 58135
Wohnort: Hagen
Kontaktdaten:

Re: Günstiger Offroad Scooter ?

Beitrag von Dirk » Sa 9. Mär 2019, 23:16

Hallo Polar,

zu den Konditionen, zu denen man einen guten Gebrauchten kaufen kann, kann ich Dir leider nichts sagen. Ich fahre einen E-Roller und habe so gut wie keine Erfahrung min den Scootern. Mein Tipp wäre, regelmäßig das " Ich verkaufe " zu lesen oder wenn Du einen gebrauchten Skooter gefunden hast in der Elektroscooter Rubrik nach der Meinung der alten Hasen dazu zu Fragen. Der ein oder andere mag dann etwas genervt reagieren aber das gehört hier zum " guten Ton ". Mit etwas Geduld kommt eigentlich immer eine brauchbare Meinung heraus. :lol:

LG, Dirk

Polar
Beiträge: 3
Registriert: Sa 9. Mär 2019, 21:11
PLZ: 0
Kontaktdaten:

Re: Günstiger Offroad Scooter ?

Beitrag von Polar » So 10. Mär 2019, 17:22

Hey Dirk,

danke für deinen Tipp! Ich werde auf jeden Fall mal Ausschau halten, hoffentlich ergibt sich daraus etwas Gutes.
Ich hatte noch einen weiteren Gedanken, den ich allerdings bereits wieder zur Hälfte verworfen habe.
Ein E-Mountainbike wäre ja eigentlich auch etwas sehr geeignetes für meine Zwecke. Ein kurzer Blick zeigte jedoch, dass man da unter 1000 Euro auch kaum wegkommen kann.
Hat dazu jemand vielleicht noch eine Idee ?


Ich bin dankbar für jede Hilfe!

Liebe Grüße,
Polar

Tilo
Beiträge: 78
Registriert: Fr 6. Jul 2018, 09:19
Roller: Mobilist Light Ebike Klappfahrrad
PLZ: 90
Kontaktdaten:

Re: Günstiger Offroad Scooter ?

Beitrag von Tilo » Mo 15. Apr 2019, 12:54

Unter 1000 Euro wirst du nichts bekommen, ohne Abstriche machen zu müssen. Es gibt da sicher Sachen beim Discounter, die nicht so übel sind, aber dann wird es mit der "Bestandspflege" schwierig, vor allem nach Ablauf der Garantie. Ansonsten würde ich mir Mal das Llobe MTB Faltrad anschauen, aktuell beim Discounter mit L und ganz gut besprochen. Mehr als Kieswege würde ich damit aber auch nicht fahren.

Sind Scooter denn auf Grund der kleinen Räder überhaupt Offroadtauglich?

Antworten

Zurück zu „Kaufberatung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste