Für welche Fahrzeuge passt ein Druckwandler?

für alles was offtopic ist - also am Thema dieses Forums vorbei geht
Antworten
Flizza

Für welche Fahrzeuge passt ein Druckwandler?

Beitrag von Flizza » Do 26. Okt 2017, 14:44

Servus!
Vielleicht ein wenig Offtopic, aber dafür ist dieser Bereich ja da. ;)
Ein Freund hat mir letztens Stolz berichtet das er seinen PKW mit einem sogenannten Druckwandler ausgestattet hat.
Er meinte, dass er damit die Leistung seines Wagens immens steigern konnte. Geht das eigentlich nur bei PKWs oder kann man das auch auf andere Fahrzeuge anwenden, wie z.B. Motorrad oder sogar bei einem Roller?

Wäre mal interessant zu wissen und vielleicht hat da jemand Erfahrung von euch.

Beste Grüße :)

Eule
Moderator
Beiträge: 1025
Registriert: So 30. Apr 2017, 20:53
Roller: unu 2kW Bj.11/2015
PLZ: 4
Wohnort: Ruhrpott
Kontaktdaten:

Re: Für welche Fahrzeuge passt ein Druckwandler?

Beitrag von Eule » Do 26. Okt 2017, 22:22

Logisch, dass dein Freund dir scheinbar nicht erklären konnte, wie und warum das funktionieren sollte.
Die passende Erklärung, die er dir hätte geben können, findest du hier ;)
Gruß
Werner

"AUSPUFF", "ANLASSER", "VERGASER". Klingt irgendwie lustig, oder? :)

e-Bay-Nutzer

Re: Für welche Fahrzeuge passt ein Druckwandler?

Beitrag von e-Bay-Nutzer » Fr 27. Okt 2017, 08:37

So spät wars doch noch gar nicht... ;)

So, jetzt zur Frage:
http://www.sportwagen-infos.de/druckwan ... -leistung/

Eule
Moderator
Beiträge: 1025
Registriert: So 30. Apr 2017, 20:53
Roller: unu 2kW Bj.11/2015
PLZ: 4
Wohnort: Ruhrpott
Kontaktdaten:

Re: Für welche Fahrzeuge passt ein Druckwandler?

Beitrag von Eule » Fr 27. Okt 2017, 23:48

e-Bay-Nutzer hat geschrieben:
Fr 27. Okt 2017, 08:37
So spät wars doch noch gar nicht... ;)

So, jetzt zur Frage:
http://www.sportwagen-infos.de/druckwan ... -leistung/
...womit bewiesen wäre, dass ein Druckwandler ALLEINE (und darum geht es hier) keine nennenswerte Leistungssteigerung bringen kann. Das geht nur im Paket Motorsteuerung, Wandler, Lader, basta.
Abgesehen davon halte ich diese Seite für Bullshit, gemacht für PS-Junkies ohne viel Hirn, sorry. Es wird suggeriert, dass Abgaswerte optimal sind und trotzdem mehr Leistung zur Verfügung steht.
Physik lässt sich aber leider nicht überlisten: Mehr Leistung -> mehr Energieverbrauch -> mehr (schädliche) Abgase
Gruß
Werner

"AUSPUFF", "ANLASSER", "VERGASER". Klingt irgendwie lustig, oder? :)

e-Bay-Nutzer

Re: Für welche Fahrzeuge passt ein Druckwandler?

Beitrag von e-Bay-Nutzer » Sa 28. Okt 2017, 16:16

Na, das klingt ja schon ganz anders als Dein vorhergehender Komentar:
von Eule » Do 26. Okt 2017, 22:22
Logisch, dass dein Freund dir scheinbar nicht erklären konnte, wie und warum das funktionieren sollte.
Die passende Erklärung, die er dir hätte geben können, findest du hier https://de.wiktionary.org/wiki/jemandem ... _aufbinden ;)

Antworten

Zurück zu „Offtopic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 3 Gäste