Elektro- Trikes, motorisierte Dreiräder, dreirädrige Motorräder und Gespanne

Elektrisch und drei- oder vierrädrig: Kabinenroller, Rollstühle, Bobycars etc.
S.K.
Beiträge: 57
Registriert: Di 1. Okt 2019, 08:45
PLZ: 3
Kontaktdaten:

Re: Elektro- Trikes, motorisierte Dreiräder, dreirädrige Motorräder und Gespanne

Beitrag von S.K. »

tgsrt hat geschrieben:
Mi 23. Okt 2019, 12:23
China-Dreirad V28

in D erhältlich https://www.zev-king.com/v28-swing1.php

finde ich persönlich jetzt auch nicht so uninteressant
Kann sogar mit dem kleinen AM Führerschein ab 16 gefahren werden;)


tgsrt
Beiträge: 446
Registriert: Mo 23. Sep 2019, 21:09
PLZ: 27478
Kontaktdaten:

Re: Elektro- Trikes, motorisierte Dreiräder, dreirädrige Motorräder und Gespanne

Beitrag von tgsrt »

wenn er irgendwann in D erhältlich ist, auch interessant.

ThomasE.
Beiträge: 220
Registriert: Sa 21. Mär 2020, 11:48
PLZ: 6
Wohnort: HU
Tätigkeit: Kfm Angest. Nebenerwerb. Kleinhändler weisse Ware. Hobbys: Nichtstun :-)
Kontaktdaten:

Re: Elektro- Trikes, motorisierte Dreiräder, dreirädrige Motorräder und Gespanne

Beitrag von ThomasE. »

reiner felsch hat geschrieben:
Do 2. Aug 2018, 03:23
weiss nich ob euch weiterhilft,aber seit kurzem fahr ich
ein elektrisch angetriebenes TRIKE für 45 kmh-führerscheine
vorher fuhr und fahre ich seit 8 jahren einen
vierrad e-stuhl der marke leskon den
ich mir zum 45kmh-flitzer hab
umbaun lassen mit lipos(2x12 volt 180ah)hab
auch den motor gegen nen drehstromer
getauscht....eigendlich seit 7 jahren mit zufrieden
aber wie schon erwähnt fahr ich als zweitfahrzeug ne art kabinenroller
der unter verschiedenen namen von verschieden händlern angeboten wird
meiner nennt sich econelo 1500 und wird leider noch mit 6 bleigel-accus
vorwärts getrieben...was ich in den nächsten zwei jahren aber ändern will!

Das hatte ich auch im Auge, vorrallem weil "Wetterfest" hätte das Teil aber gerne ein bischen "schneller", soweit das geht.
Anbieter bei Mobile will 4200,- VB würde mich Reizen.

vg
China Roller mit CALB Lifepo4 Umbau, C-Zero i-MiEV ohne Umbau :D

tgsrt
Beiträge: 446
Registriert: Mo 23. Sep 2019, 21:09
PLZ: 27478
Kontaktdaten:

Re: Elektro- Trikes, motorisierte Dreiräder, dreirädrige Motorräder und Gespanne

Beitrag von tgsrt »

heute drüber gestollpert
Bild

https://www.ari-motors.com/ari-145-lastenmoped/
ab 3.000€ bestellbar.

tgsrt
Beiträge: 446
Registriert: Mo 23. Sep 2019, 21:09
PLZ: 27478
Kontaktdaten:

Re: Elektro- Trikes, motorisierte Dreiräder, dreirädrige Motorräder und Gespanne

Beitrag von tgsrt »

noch ein Lastenroller:
Bild

der DDP3 für knapp über 3k€.....
https://www.elerra-shop.de/produkt/elek ... p3-elerra/

Benutzeravatar
Glücklicher_Rentner
Beiträge: 138
Registriert: Di 28. Mai 2019, 11:47
Roller: Weber CityCoco 3 Rad, Seniorenmobil typ Winner
PLZ: 47607
Wohnort: Ganz im Westen, bin aber mehr in NL anzutreffen als in D
Tätigkeit: Nach einem Unfall mit 39 Jahren berentet worden und wirklich nicht traurig darüber
Kontaktdaten:

Re: Elektro- Trikes, motorisierte Dreiräder, dreirädrige Motorräder und Gespanne

Beitrag von Glücklicher_Rentner »

Die Dinger gibt es in der Form doch auch unter dem Namen Elektromobil Allen 2, kosten dann aber nur gut die Hälfte
Oder auch als Elektromobil-sam-2 oder Modell Heuschrecke
Problem bei allen 3 Modellen, zu wenig Leistung und zu langsam
Gruß Udo

tgsrt
Beiträge: 446
Registriert: Mo 23. Sep 2019, 21:09
PLZ: 27478
Kontaktdaten:

Re: Elektro- Trikes, motorisierte Dreiräder, dreirädrige Motorräder und Gespanne

Beitrag von tgsrt »

Glücklicher_Rentner hat geschrieben:
Sa 1. Aug 2020, 13:09
Die Dinger gibt es in der Form doch auch unter dem Namen Elektromobil Allen 2, kosten dann aber nur gut die Hälfte
Oder auch als Elektromobil-sam-2 oder Modell Heuschrecke
Problem bei allen 3 Modellen, zu wenig Leistung und zu langsam
Du hast Dir die technische Beschreibung für den DDP3 schon durchgelesen?
DER ist ein 45km/h ler und kein 25km/h ler wie die von Dir genannten!

Benutzeravatar
Glücklicher_Rentner
Beiträge: 138
Registriert: Di 28. Mai 2019, 11:47
Roller: Weber CityCoco 3 Rad, Seniorenmobil typ Winner
PLZ: 47607
Wohnort: Ganz im Westen, bin aber mehr in NL anzutreffen als in D
Tätigkeit: Nach einem Unfall mit 39 Jahren berentet worden und wirklich nicht traurig darüber
Kontaktdaten:

Re: Elektro- Trikes, motorisierte Dreiräder, dreirädrige Motorräder und Gespanne

Beitrag von Glücklicher_Rentner »

tgsrt hat geschrieben:
Sa 1. Aug 2020, 13:29
Glücklicher_Rentner hat geschrieben:
Sa 1. Aug 2020, 13:09
Die Dinger gibt es in der Form doch auch unter dem Namen Elektromobil Allen 2, kosten dann aber nur gut die Hälfte
Oder auch als Elektromobil-sam-2 oder Modell Heuschrecke
Problem bei allen 3 Modellen, zu wenig Leistung und zu langsam

DER ist ein 45km/h ler und kein 25km/h ler wie die von Dir genannten!
Kostet ja auch das doppelte, dann muss der auch das doppelte kosten
Sorry, aber wer gibt denn für so ein Ding 3 K aus
Gruß Udo

tgsrt
Beiträge: 446
Registriert: Mo 23. Sep 2019, 21:09
PLZ: 27478
Kontaktdaten:

Re: Elektro- Trikes, motorisierte Dreiräder, dreirädrige Motorräder und Gespanne

Beitrag von tgsrt »

nunja, ich zum Beispiel, weil da bekomme ich für die 3k€ mMn mehr und vor allem ein praktisches Fahrzeug als zB für die 1,2 / 1,3k€ (?) für die Citycoco Trikes.
Aber da ist nunmal jeder anders.

Antworten

Zurück zu „Kabinenroller, El. Rollstühle, Bobycars etc“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste