Elektro- Trikes, motorisierte Dreiräder, dreirädrige Motorräder und Gespanne

Elektrisch und drei- oder vierrädrig: Kabinenroller, Rollstühle, Bobycars etc.
tgsrt
Beiträge: 585
Registriert: Mo 23. Sep 2019, 21:09
PLZ: 27478
Kontaktdaten:

Re: Elektro- Trikes, motorisierte Dreiräder, dreirädrige Motorräder und Gespanne

Beitrag von tgsrt »

Der tisto CITY RUNNER
Bild

rennt zwar nur 40km/h aber guter ansatz.....
https://tisto.net/elektroroller/city-runner/

tgsrt
Beiträge: 585
Registriert: Mo 23. Sep 2019, 21:09
PLZ: 27478
Kontaktdaten:

Re: Elektro- Trikes, motorisierte Dreiräder, dreirädrige Motorräder und Gespanne

Beitrag von tgsrt »

recht schlagartig ist das neue Citycoco-Trike ES8009 / COBRA in den dtsch Shops aufgeschlagen
Bild

Benutzeravatar
e-lobo
Beiträge: 35
Registriert: Do 20. Sep 2018, 12:27
Roller: Citycoco E-Harley Trike
PLZ: 51
Kontaktdaten:

Re: Elektro- Trikes, motorisierte Dreiräder, dreirädrige Motorräder und Gespanne

Beitrag von e-lobo »

Hab' ich mir zugelegt, ist schon ein cooles Teil, fährt sich aber deutlich schwieriger, als erwartet!

tgsrt
Beiträge: 585
Registriert: Mo 23. Sep 2019, 21:09
PLZ: 27478
Kontaktdaten:

Re: Elektro- Trikes, motorisierte Dreiräder, dreirädrige Motorräder und Gespanne

Beitrag von tgsrt »

Was macht Dir den Probleme?
Die Pendelachse?

Benutzeravatar
e-lobo
Beiträge: 35
Registriert: Do 20. Sep 2018, 12:27
Roller: Citycoco E-Harley Trike
PLZ: 51
Kontaktdaten:

Re: Elektro- Trikes, motorisierte Dreiräder, dreirädrige Motorräder und Gespanne

Beitrag von e-lobo »

tgsrt hat geschrieben:
Sa 21. Nov 2020, 00:39
Was macht Dir den Probleme?
Die Pendelachse?
Das ist Kopfsache ... durch die Pendelachse, die ständig in Bewegung ist, hat man den Eindruck auf einem zweirädrigen Motorrad zu sitzen und ist unnötiger Weise ständig bemüht, das Trike aufrecht zu halten. Das Gefühl, dass man ja eigentlich nicht umfallen kann, weil man auf drei Rädern fährt, stellt sich hierdurch zunächst nicht ein. Das wiederum ist ein Widerspruch zum wirklichen Verhalten des Trikes, denn das Trike muss nahezu so gefahren werden, als wäre es ein Auto. So muss zum Beispiel kräftig(!) gelenkt werden, um das Fahrzeug zum Abbiegen um eine Ecke zu steuern. Mit dieser Lenkbewegung würde ein Motorrad schon kippen! Es dauert etwas, bis man der Tatsache „traut”, dass man ein Trike fährt, die Füße also durchgängig auf den Fußrasten halten kann ... ist aber alles Übungssache!

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 11225
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kW ZF10.5/erider Thunder (R.I.P)
PLZ: 7
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Elektro- Trikes, motorisierte Dreiräder, dreirädrige Motorräder und Gespanne

Beitrag von MEroller »

Ich denke, das ist ganz normale Kopfsache, denn was Du siehst, sieht ja aus wie beim Zweirad. Was Du nicht siehst sind die zwei Räder hinter dir :lol:

Das System der meisten 3-Räder ist daher viel besser, denn sie haben die zwei Räder vorn. D.h. trotz ggf. Motorradlenker sehen die Augen und registriert das Gehirn: aha, zwei Räder, d.h. stabil in der aufrechten Kurvenfahrt :D
Zero S 11kWZF10.5
e-rider Thunder 5000: Ruht in Frieden
1500km kostenloses Supercharging für Käufer und Referenzgeber (natürlich nicht für E-Roller ;) )=> PN schicken

Benutzeravatar
Evolution
Moderator
Beiträge: 4413
Registriert: So 7. Feb 2016, 15:04
Roller: Vectrix VX-2 L-Version
PLZ: 41564
Kontaktdaten:

Re: Elektro- Trikes, motorisierte Dreiräder, dreirädrige Motorräder und Gespanne

Beitrag von Evolution »

Wie ist der Wendekreis bei solche einem dreirädigen Trike?

tgsrt
Beiträge: 585
Registriert: Mo 23. Sep 2019, 21:09
PLZ: 27478
Kontaktdaten:

Re: Elektro- Trikes, motorisierte Dreiräder, dreirädrige Motorräder und Gespanne

Beitrag von tgsrt »

e-lobo hat geschrieben:
Sa 21. Nov 2020, 14:58
tgsrt hat geschrieben:
Sa 21. Nov 2020, 00:39
Was macht Dir den Probleme?
Die Pendelachse?
Das ist Kopfsache ... durch die Pendelachse, die ständig in Bewegung ist, hat man den Eindruck auf einem zweirädrigen Motorrad zu sitzen und ist unnötiger Weise ständig bemüht, das Trike aufrecht zu halten. Das Gefühl, dass man ja eigentlich nicht umfallen kann, weil man auf drei Rädern fährt, stellt sich hierdurch zunächst nicht ein. Das wiederum ist ein Widerspruch zum wirklichen Verhalten des Trikes, denn das Trike muss nahezu so gefahren werden, als wäre es ein Auto. So muss zum Beispiel kräftig(!) gelenkt werden, um das Fahrzeug zum Abbiegen um eine Ecke zu steuern. Mit dieser Lenkbewegung würde ein Motorrad schon kippen! Es dauert etwas, bis man der Tatsache „traut”, dass man ein Trike fährt, die Füße also durchgängig auf den Fußrasten halten kann ... ist aber alles Übungssache!
ok..... :lol: :lol: :lol: ... Du kommst rein vom Vierrad oder auch Zweirad? oder warst scho mit einem Trike vorher unterwegs?
hatte in jungen Jahren ein Boom-Trike und die Dreiräder haben es mir einfach angetan... :lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Trikes (grade die mit Starachse) fährt man in den Kurven ehr wie nen LKW ;)

Benutzeravatar
e-lobo
Beiträge: 35
Registriert: Do 20. Sep 2018, 12:27
Roller: Citycoco E-Harley Trike
PLZ: 51
Kontaktdaten:

Re: Elektro- Trikes, motorisierte Dreiräder, dreirädrige Motorräder und Gespanne

Beitrag von e-lobo »

tgsrt hat geschrieben:
Sa 21. Nov 2020, 00:39
... hatte in jungen Jahren ein Boom-Trike und die Dreiräder haben es mir einfach angetan... :lol:
Trikes (grade die mit Starachse) fährt man in den Kurven ehr wie nen LKW ;)
Na dann mal 'ne Frage an den „Profi”: Legt man sich nun beim Trike in die Kurve, oder eben doch nicht?
Habe da mittlerweile jede Menge Gegensätzliches gehört/gelesen!

tgsrt
Beiträge: 585
Registriert: Mo 23. Sep 2019, 21:09
PLZ: 27478
Kontaktdaten:

Re: Elektro- Trikes, motorisierte Dreiräder, dreirädrige Motorräder und Gespanne

Beitrag von tgsrt »

Bei einem "klassischen" Trike ( zwei Räder hinten / Starrachse) nicht, bzw nur wenn die Arme zu kurz sind. ;)
Bei der Pendelachse gehen die Meinungen auseinander.
Tue das momit Du Dich besser fühlst.

Antworten

Zurück zu „Kabinenroller, El. Rollstühle, Bobycars etc“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste