Kumpan (Marketing?) erstellt falsche Vergleichstabelle

Benutzeravatar
slowcoaster
Beiträge: 213
Registriert: Sa 13. Okt 2018, 15:52
Roller: caigiees citycoco r804e (1.2kW 60V20Ah)
PLZ: 2
Kontaktdaten:

Re: Kumpan (Marketing?) erstellt falsche Vergleichstabelle

Beitrag von slowcoaster » So 11. Nov 2018, 12:51

Vergleichende Werbung ist inzwischen glücklicherweise erlaubt, irreführende jedoch nicht. Abgesehen vom Imageschaden macht einen das auch rechtlich angreifbar.

Benutzeravatar
MultiTina
Beiträge: 172
Registriert: Di 24. Okt 2017, 18:46
PLZ: 1
Kontaktdaten:

Re: Kumpan (Marketing?) erstellt falsche Vergleichstabelle

Beitrag von MultiTina » So 11. Nov 2018, 13:23

Ich denke mal, 99% derer, die diese Tabelle lesen, haben nicht ansatzweise soviel Wissen zum Thema E-Antrieb, wie das hier in diesem tollen Forum der Fall ist. Da man gesehen hat, dass sich auch wenig haltbare Nachrichten gut über die sozialen Netzwerke verbreiten lassen, haben die angesäuerten Kumpelz in diesem Sinne losgelegt...
Strom oder Nichtstrom - das ist die digitale Frage...

Benutzeravatar
slowcoaster
Beiträge: 213
Registriert: Sa 13. Okt 2018, 15:52
Roller: caigiees citycoco r804e (1.2kW 60V20Ah)
PLZ: 2
Kontaktdaten:

Re: Kumpan (Marketing?) erstellt falsche Vergleichstabelle

Beitrag von slowcoaster » So 11. Nov 2018, 17:47

Verständlich ja, aber ob das ein kluger Schachzug war, bleibt abzuwarten. Auf mich als kritischen Kunden (ohne Expertenwissen) wirkt das unseriös, denn es zielt genau darauf ab, was du angesprochen hast, MultiTina: den vielen unerfahrenen Interessenten falsche Tatsachen vorzutäuschen. Das hat Piaggio mit seiner unseglichen Aktion zwar auch getan, aber hier verspielt Kumpan seine Chance, in einem besseren Licht da zu stehen. Selbst wenn die Rechnung am Ende aufgeht, ist das sehr dünnes Eis - und für mich persönlich ein No-Go.

Benutzeravatar
otten.l
Händler
Beiträge: 366
Registriert: Mo 17. Okt 2016, 22:23
Roller: Händler für Energica, Zero, NIU, Super SOCO, KSR Moto
PLZ: 49716
Wohnort: Meppen
Kontaktdaten:

Re: Kumpan (Marketing?) erstellt falsche Vergleichstabelle

Beitrag von otten.l » Mo 12. Nov 2018, 17:46

Kumpans Marketing ist doch schon seit eh und je mindestens optimistisch bzw. aus meiner Sicht tatsächlich irreführend. Das geht bei der "deutschen Manufaktur" los und hört bei den Reichweitenangaben auf. 186 km aus drei gerademal 1,5 kWh großen Akkus? Ein NIU hat 16% mehr Kapazität und erreicht die 60km nur mit zurückhaltender Fahrweise und Notmodus. Man mag von der Piaggio-Aktion halten was man will, aber das Kumpans Design nunmal nicht eigenständig ist und wie viele andere Retromodelle aus ein und derselben chinesischen Spritzgussmaschine kommt lässt sich eben auch nicht leugnen. Und mir kann keiner erzählen dass die chinesischen Designer dabei nicht ab und zu auch mal vorsichtig auf die nebenan stehende Vespa geschielt haben ;)

Gruß Lennart
Zero DSR 14.4, S 14.4 11kW, FXS 6.5 / NIU N1s, M1p, U / Super SOCO TS, TC / KSR Vionis
Vertragshändler für Energica, Zero, NIU, Super SOCO, KSR Moto
Kostenlose Ladesäule am Betrieb, gespeist aus 60 kWp PV
http://www.otten.de

Benutzeravatar
Systray
Beiträge: 606
Registriert: Di 3. Jul 2018, 16:43
Roller: NITO NES 10 / Trinity Uranus R (verkauft)
PLZ: 70599
Kontaktdaten:

Re: Kumpan (Marketing?) erstellt falsche Vergleichstabelle

Beitrag von Systray » Mo 12. Nov 2018, 21:51

otten.l hat geschrieben:
Mo 12. Nov 2018, 17:46
186 km aus drei gerademal 1,5 kWh großen Akkus? Ein NIU hat 16% mehr Kapazität und erreicht die 60km nur mit zurückhaltender Fahrweise und Notmodus.

Gruß Lennart
Bzgl. der Reichweite, gibt es da nicht Vorteile wenn man den Saft aus 3 Akkus parallel nimmt, im Vergleich zu 3x Akku hintereinander leer zu fahren ? Peukert & Co. ?
LG
Systray

Benutzeravatar
otten.l
Händler
Beiträge: 366
Registriert: Mo 17. Okt 2016, 22:23
Roller: Händler für Energica, Zero, NIU, Super SOCO, KSR Moto
PLZ: 49716
Wohnort: Meppen
Kontaktdaten:

Re: Kumpan (Marketing?) erstellt falsche Vergleichstabelle

Beitrag von otten.l » Di 13. Nov 2018, 20:25

Systray hat geschrieben:
Mo 12. Nov 2018, 21:51
Bzgl. der Reichweite, gibt es da nicht Vorteile wenn man den Saft aus 3 Akkus parallel nimmt, im Vergleich zu 3x Akku hintereinander leer zu fahren ? Peukert & Co. ?
Das ist zwar richtig, aber es gibt gleichzeitig auch Nachteile durch ein höheres Gewicht und damit auch einen höheren Rollwiderstand. Schwer zu sagen was dann überwiegt.
Zero DSR 14.4, S 14.4 11kW, FXS 6.5 / NIU N1s, M1p, U / Super SOCO TS, TC / KSR Vionis
Vertragshändler für Energica, Zero, NIU, Super SOCO, KSR Moto
Kostenlose Ladesäule am Betrieb, gespeist aus 60 kWp PV
http://www.otten.de

Benutzeravatar
tiger46
Beiträge: 1869
Registriert: Sa 15. Jul 2017, 00:35
Roller: Niu N1S 2017 schwarz matt, NIU NGT 2019
PLZ: 1100
Land: A
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Kumpan (Marketing?) erstellt falsche Vergleichstabelle

Beitrag von tiger46 » Di 13. Nov 2018, 20:47

Systray hat geschrieben:
Mo 12. Nov 2018, 21:51
otten.l hat geschrieben:
Mo 12. Nov 2018, 17:46
186 km aus drei gerademal 1,5 kWh großen Akkus? Ein NIU hat 16% mehr Kapazität und erreicht die 60km nur mit zurückhaltender Fahrweise und Notmodus.

Gruß Lennart
Bzgl. der Reichweite, gibt es da nicht Vorteile wenn man den Saft aus 3 Akkus parallel nimmt, im Vergleich zu 3x Akku hintereinander leer zu fahren ? Peukert & Co. ?
Die 186 km sind natürlich Marketing Geschwafel, bei 45 km/h würde ich jetzt mal ca. 135 km für den 4 kW Kumpan & 130 km für den 7 kW Kumpan schätzen. Für den Niu NGT liegt meine Schätzung ja bei 140 km, die haben bis jetzt aber die effizenteren Gesamtsysteme gehabt.

Wer nun am Ende die Nase vorn haben wird & ob die 130 - 140 km bei 45 km/h tatsächlich zu erreichen sind, werden wir bei den ersten Tests im Frühjahr sehen.

Antworten

Zurück zu „Kumpan“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste