Jupiter 11 - es piept

Benutzeravatar
Klenkes
Beiträge: 28
Registriert: Sa 23. Jun 2018, 18:37
Roller: Trinity Jupiter 11
PLZ: 52222
Kontaktdaten:

Re: Jupiter 11 - es piept

Beitrag von Klenkes » Di 31. Jul 2018, 22:45

Chinesische Firmen sind bei solche "Innovationen" ziemlich fix. Das kenne ich aus eigener beruflicher Erfahrung. Sonderwünsche von Kunden werden ruck-zuck umgesetzt. Wenn es in der Praxis dann doch nicht so richtig klappt, kann man den Fortschritt auch wieder Rückgängig machen.

Ich werde mal bei Trinity anfragen, ob die über den Hersteller erfahren können, an welchem Kabel man den Seitenschneider ansetzen muss :D

Rudi
Beiträge: 9
Registriert: Di 14. Aug 2018, 20:19
Roller: Trinity Jupiter 11
PLZ: 80999
Kontaktdaten:

Re: Jupiter 11 - es piept

Beitrag von Rudi » Di 14. Aug 2018, 20:24

Meiner piept auch ekelhaft beim Bremsen. Echt nervig. Mein alter Sfera 80 hat beim blinken gepiept, da hat man halt nicht geblinkt an der Ampel, aber nicht bremsen ist halt leider keine Alternative. Habe schon gesucht im LBMC GUI ist nichts zu finden. Es piept auch direkt aus dem Controller genau mit der kleinen roten LED. Also Draht durchschneiden könnte schwierig werden. Hast du schon nachgefragt? Bin mal gespannt ob da was kommt.

Benutzeravatar
Klenkes
Beiträge: 28
Registriert: Sa 23. Jun 2018, 18:37
Roller: Trinity Jupiter 11
PLZ: 52222
Kontaktdaten:

Re: Jupiter 11 - es piept

Beitrag von Klenkes » Mi 15. Aug 2018, 12:24

Ich habe heute eine knappe Rückmeldung zur 500 km Inspektion an Trinity gegeben und dabei auch noch einmal nach dem Piepen gefragt. Sobald ich eine Antwort habe, stelle ich sie ins Forum.

Benutzeravatar
Klenkes
Beiträge: 28
Registriert: Sa 23. Jun 2018, 18:37
Roller: Trinity Jupiter 11
PLZ: 52222
Kontaktdaten:

Re: Jupiter 11 - es piept

Beitrag von Klenkes » Do 16. Aug 2018, 21:33

Zitat Trinity: Zur akustischen Rückmeldung beim Bremsen habe ich den Hersteller angefragt doch bislang noch keine Rückmeldung erhalten.
Sobald es hier neue Infos gibt, reiche ich diese an Sie weiter.

Benutzeravatar
otten.l
Händler
Beiträge: 363
Registriert: Mo 17. Okt 2016, 22:23
Roller: Händler für Energica, Zero, NIU, Super SOCO, KSR Moto
PLZ: 49716
Wohnort: Meppen
Kontaktdaten:

Re: Jupiter 11 - es piept

Beitrag von otten.l » Do 16. Aug 2018, 23:15

Wir hatten das seinerzeit auch sofort angemerkt, denn es ist wirklich extrem nervtötend und sinnbefreit. Aussage seitens Trinity war dann, dass man das extra habe einbauen lassen, weil es Kunden gebe die Gas und Bremse gleichzeitig ziehen, was dann zu Überlastung von Controller/Motor führt/führen kann. Eine vernünftige Controllerprogrammierung und/oder Schutzschaltung wäre sicherlich die bessere Wahl gewesen.
Zero DSR 14.4, S 14.4 11kW, FXS 6.5 / NIU N1s, M1p, U / Super SOCO TS, TC / KSR Vionis
Vertragshändler für Energica, Zero, NIU, Super SOCO, KSR Moto
Kostenlose Ladesäule am Betrieb, gespeist aus 60 kWp PV
http://www.otten.de

tcj
Beiträge: 501
Registriert: Do 2. Jul 2015, 09:40
Roller: Trinity Uranus
PLZ: 51377
Wohnort: Leverkusen
Kontaktdaten:

Re: Jupiter 11 - es piept

Beitrag von tcj » Fr 17. Aug 2018, 17:49

otten.l hat geschrieben:
Do 16. Aug 2018, 23:15
Aussage seitens Trinity war dann, dass man das extra habe einbauen lassen, weil es Kunden gebe die Gas und Bremse gleichzeitig ziehen, was dann zu Überlastung von Controller/Motor führt/führen kann. Eine vernünftige Controllerprogrammierung und/oder Schutzschaltung wäre sicherlich die bessere Wahl gewesen.
Was ist denn das für ein Blödsinn?
Der Controller meines Uranus' schaltet den Motor einfach ab, wenn man bremst - d.h. wenn der entsprechende Mikroschalter am Bremshebel oder auch Seitenständer schaltet.
Das kann doch am Jupiter nicht viel anders sein, oder zumindest nur die Frage einer Einstellung des Controllers.
LG
Thomas

„Am Ende wird alles gut.
Wenn es nicht gut wird,
ist es noch nicht das Ende.“

Benutzeravatar
Klenkes
Beiträge: 28
Registriert: Sa 23. Jun 2018, 18:37
Roller: Trinity Jupiter 11
PLZ: 52222
Kontaktdaten:

Re: Jupiter 11 - es piept

Beitrag von Klenkes » Fr 17. Aug 2018, 23:01

Finale Antwort von Trinity: Das Piepen lässt sich wohl nicht abstellen. Originaltext (des Herstellers in China):

"Yes,this is diagosis beeping same frequenz as LED because controllers are sealed inside,the controller maker wants people to find out faulty without disassembled the scooter....



Da ich kein Experte auf dem Gebiet der Controller und E-Roller-Elektronik bin, spare ich mir jede Spekulation, ob nicht der eventuell auftretende Fehler - "Gasgriff an" und gleichzeitig Bremse gezogen - über eine geschickte Programmierung hätte gelöst werden können.

Wenn es ja wenigstens nur dann piepen würde, wenn tatsächlich der Gasgriff gedreht wird, solange die Bremse betätigt würde, hätte ich ja noch Verständnis für eine akustische Fehlermeldung. Aber so ...

Benutzeravatar
otten.l
Händler
Beiträge: 363
Registriert: Mo 17. Okt 2016, 22:23
Roller: Händler für Energica, Zero, NIU, Super SOCO, KSR Moto
PLZ: 49716
Wohnort: Meppen
Kontaktdaten:

Re: Jupiter 11 - es piept

Beitrag von otten.l » Fr 17. Aug 2018, 23:03

Ich gebe nur wieder was man mir gesagt hat. Grundsätzlich wäre es aus meiner Sicht auch gar kein Problem Gas und Bremse gleichzeitig zu erlauben - geht schließlich auch bei jedem Verbrenner. Der gesunde Menschenverstand sollte einem dann eigentlich schon sagen das zu langes Blockieren keine gute Sache ist und dem Motor nicht gut bekommt. Bei Rollern ist allerdings eh kein Burnout möglich, insofern kann man das dann auch gegeneinander verriegeln :lol: Bei meiner Zero würde es mich allerdings sehr stören wenn es so wäre.
Zero DSR 14.4, S 14.4 11kW, FXS 6.5 / NIU N1s, M1p, U / Super SOCO TS, TC / KSR Vionis
Vertragshändler für Energica, Zero, NIU, Super SOCO, KSR Moto
Kostenlose Ladesäule am Betrieb, gespeist aus 60 kWp PV
http://www.otten.de

Benutzeravatar
Klenkes
Beiträge: 28
Registriert: Sa 23. Jun 2018, 18:37
Roller: Trinity Jupiter 11
PLZ: 52222
Kontaktdaten:

Re: Jupiter 11 - es piept

Beitrag von Klenkes » Fr 17. Aug 2018, 23:13

Dann steht jetzt Trinity Aussagen eins gegen Trinity Aussage zwei. Schon merkwürdig.

Rudi
Beiträge: 9
Registriert: Di 14. Aug 2018, 20:19
Roller: Trinity Jupiter 11
PLZ: 80999
Kontaktdaten:

Re: Jupiter 11 - es piept

Beitrag von Rudi » So 19. Aug 2018, 13:23

Das ist schon lächerlich. So ein "feature" sollte doch zumindest per Update weg zubekommen sein. Das mit Gas und Bremse ist eh ein schlechter Scherz...

Antworten

Zurück zu „Trinity“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast