Rekuperation beim Jupiter

Benutzeravatar
Kifo
Beiträge: 107
Registriert: Mi 28. Nov 2018, 15:56
Roller: Trinity Jupiter 11 (2018)
PLZ: 1
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rekuperation beim Jupiter

Beitrag von Kifo » Do 11. Apr 2019, 10:18

Rekuperiert dein Roller auch noch nach Loslassen der Bremse weiter?

Harald_C
Beiträge: 28
Registriert: Sa 15. Dez 2018, 09:16
Roller: Trinity Jupiter 11
PLZ: 3433
Land: A
Kontaktdaten:

Re: Rekuperation beim Jupiter

Beitrag von Harald_C » Fr 12. Apr 2019, 10:26

Bei mir rekuperiert der Roller nur bei Betätigung der Hinterradbremse und er rekuperiert nicht mehr nach Auslassen der Bremse.

Meine Controllersettings zum Thema EBS:

Enable EBS: 1:Enable
EBS Rev-Charging Voltage: 86
EBS Rev-Charging Current: 100
Enable EBS Auto-Mode: 0:Disable
EBS Auto-Mode Speed: 180

Benutzeravatar
Kifo
Beiträge: 107
Registriert: Mi 28. Nov 2018, 15:56
Roller: Trinity Jupiter 11 (2018)
PLZ: 1
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rekuperation beim Jupiter

Beitrag von Kifo » Fr 12. Apr 2019, 10:35

Settings und Verhalten sind bei mir auch so.
Allerdings wird bei mir die Rekuperation nur beim Betätigen des rechten Bremshebels ausgelöst (Vorderradbremse).
Der linke Bremshebel (Vorderrad- & Hinterradbremse kombiniert) bewirkt keine Rekuperation.

Harald_C
Beiträge: 28
Registriert: Sa 15. Dez 2018, 09:16
Roller: Trinity Jupiter 11
PLZ: 3433
Land: A
Kontaktdaten:

Re: Rekuperation beim Jupiter

Beitrag von Harald_C » Fr 12. Apr 2019, 12:13

Interessant - lt. Trinity sollte es mit dem linken Bremshebel verbunden sein - na Hauptsache es funktioniert überhaupt...

prof7bit
Beiträge: 99
Registriert: Di 8. Aug 2017, 16:11
Roller: Trinity Neptun
PLZ: 30
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Rekuperation beim Jupiter

Beitrag von prof7bit » Fr 12. Apr 2019, 21:18

Bei mir (Neptun) funktionierts an beiden Hebeln. Ich hab rechts den Bremslichschalter etwas weiter weg justiert damit er einen kleinen Tick früher auslöst und die Reibbremse definitiv vermieden wird wenn ich nur rekuperieren will. Wenn man loslässt hörts wieder auf.

Wenn man Auto-Rekuperation eingestellt hat, kein Gas gibt und rekuperiert und dann nur einmal kurz die Bremse antippt rollt man wieder frei und bis zum nächsten Gasgeben verhält es sich so wie ohne Auto-Rekuperation: Rekuperation nur wenn das Bremslicht an ist.

achim
Beiträge: 1422
Registriert: Do 3. Dez 2015, 11:18
Roller: Jupiter 11, Niu, GoE classic, Revoluzzer 45
PLZ: 91088
Kontaktdaten:

Re: Rekuperation beim Jupiter

Beitrag von achim » Sa 13. Apr 2019, 00:44

Meiner rekuperiert rechts und links. Allerdings muss man schon sehr feinfühlig die Bremse betätigen um den Schaltpunkt der Reku zu erwischen. Das Abbremsen ist kaum spürbar, bemerken tut man es eigentlich nur an der Spannungsanzeige.
Da ich Rekuperation aber eh für ziemlich sinnlos halte ist mir das so ganz recht.

Gruß,
Achim

Harald_C
Beiträge: 28
Registriert: Sa 15. Dez 2018, 09:16
Roller: Trinity Jupiter 11
PLZ: 3433
Land: A
Kontaktdaten:

Re: Rekuperation beim Jupiter

Beitrag von Harald_C » Sa 13. Apr 2019, 08:50

Also bei uns ist ziemlich bergiges Gelände und hier kann man mittels Rekuperieren bei längeren Bergabfahrten erstens merklich bremsen und zweitens auch die Batterie laden - bin allerdings in Österreich und da ist nicht alles flach ;) ...
Ein dosierbares Rekuperieren (wie bei meinem e-twow Scooter) wäre allerdings noch viel besser.

Benutzeravatar
elektro-driver
Beiträge: 73
Registriert: Do 12. Apr 2018, 19:21
Roller: Trinity Jupiter 11.0 und futura HAWK 3000 Li
PLZ: 44
Kontaktdaten:

Re: Rekuperation beim Jupiter

Beitrag von elektro-driver » Sa 13. Apr 2019, 11:43

Bei mir funktioniert die Rekuperation beim Jupiter 11 eRoller auch. Allerdings nur wenn ich die Bremse die ganze Zeit minimal betätige, d.h. die Bremsscheibe noch nicht bremst. Ich kann das auch an der Spannungsanzeige mitverfolgen. Lasse ich die Bremse ganz los, so ist auch die Rekuperation sofort weg. Das finde ich auch sinnvoll so.
VG Johannes

prof7bit
Beiträge: 99
Registriert: Di 8. Aug 2017, 16:11
Roller: Trinity Neptun
PLZ: 30
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Rekuperation beim Jupiter

Beitrag von prof7bit » Sa 13. Apr 2019, 13:35

achim hat geschrieben:
Sa 13. Apr 2019, 00:44
Da ich Rekuperation aber eh für ziemlich sinnlos halte ist mir das so ganz recht.
Je nach Strecke und Verkehrssituation (dutzende rote Ampeln, vor allem in der Stadt wo eher das dauernde Bremsen und weniger der Luftwiderstand bei gleichmäßiger schneller Fahrt ins Gewicht fällt) kann das schon deutlich was ausmachen und auch mal die rettenden paar Restkilometer für den Heimweg bedeuten.

Benutzeravatar
Kifo
Beiträge: 107
Registriert: Mi 28. Nov 2018, 15:56
Roller: Trinity Jupiter 11 (2018)
PLZ: 1
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Rekuperation beim Jupiter

Beitrag von Kifo » Fr 3. Mai 2019, 11:00

OK, Leute. Die Rekuperation funktioniert bei mir auch bei beiden Hebeln, links wird sie nur von der stärkeren Bremswirkung leichter verdeckt. Die Spannungsanzeige hat's aber enthüllt.
In sofern: Alles normal! Danke für eure Beiträge.

Antworten

Zurück zu „Trinity“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste