N-GT Kennzeichen 220x130

Antworten
Benutzeravatar
bono
Beiträge: 24
Registriert: Mi 20. Sep 2017, 17:50
Roller: Niu N1S (2017), Niu NGT
PLZ: 81667
Kontaktdaten:

Re: N-GT Kennzeichen 220x130

Beitrag von bono » Mo 11. Feb 2019, 23:53

Hallo Wattson, gratuliere!
Ich warte schon seit zwei Wochen auf mein CoC.
Hast du für die Zulassung eine Identifikation vom TÜV vorgelegt, oder geht das auch ohne?
Gruß
bono

Wattson
Beiträge: 12
Registriert: Mo 21. Jan 2019, 12:42
Roller: Niu n-gt
PLZ: 8
Kontaktdaten:

Re: N-GT Kennzeichen 220x130

Beitrag von Wattson » Di 12. Feb 2019, 00:11

bono hat geschrieben:
Mo 11. Feb 2019, 23:53
Hallo Wattson, gratuliere!
Ich warte schon seit zwei Wochen auf mein CoC.
Hast du für die Zulassung eine Identifikation vom TÜV vorgelegt, oder geht das auch ohne?
Gruß
bono
Servus bono
Noch habe ich die Zulassung ja leider nicht. Aber vom TÜV habe ich nichts. Nur CoC und Rechnung. Mehr wollte sie auch nicht haben. Hoffe daran ändert sich nichts, wenn ich die Woche nochmal hinschaue. Ich werde berichten.

chrispiac
Beiträge: 1617
Registriert: So 23. Jul 2017, 18:15
Roller: Trinity Jupiter 11 (2017) & NIU N1S (2017) & NIU NGT (2019)
PLZ: 520xx
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: N-GT Kennzeichen 220x130

Beitrag von chrispiac » Di 12. Feb 2019, 00:11

bono hat geschrieben:
Mo 11. Feb 2019, 23:53

Hast du für die Zulassung eine Identifikation vom TÜV vorgelegt, oder geht das auch ohne?
Gruß
bono
Es geht ohne. Im COC steht unter Punkt 9.1 „Additional information:“
Germany: 2.1.:1853 . In der Zulassungsbescheinigung Teil 1 wird unter Punkt 2.1 die Hersteller Schlüsselnummer (HSN) eingetragen. Damit sollten sie die wichtigsten Daten im System finden. Da es von NIU bisher nur ein Fahrzeug gibt, das Zulassungspflichtig ist, gibt es keine Versionsnummer unter 2.2. Einige Sachen müssen sie trotzdem aus dem COC übernehmen. Da es in Engisch verfasst ist, kann es sein, das die Mitarbeiter ein wenig suchen müssen. Bisher bin ich gut gefahren, wenn ich direkt am Anfang (nach der Begrüßung) sagte, das ich ein Elektroroller zulassen möchte, dann „reservierten“ sich die Mitarbeiter zur Rückfrage einen erfahrenen Kollegen, so das bei Rückfragen schnell jemand weiterhelfen konnte. Es hat zwar ein wenig länger gedauert, als bei einer „Verbrenneranmeldung“ aber entgegen den ersten Erfahrungen mit dem Jupiter (9 Zulassungsversuche) gehen sie inzwischen recht souverän mit Elektrorolleranmeldungen um.

Wattson
Beiträge: 12
Registriert: Mo 21. Jan 2019, 12:42
Roller: Niu n-gt
PLZ: 8
Kontaktdaten:

Re: N-GT Kennzeichen 220x130

Beitrag von Wattson » Di 12. Feb 2019, 00:17

@chrispiac
Mir wurde auch ein deutscher "Fzg- Brief", angeboten, da ja das CoC ob englisch ist. Macht das Sinn? Kannst du dazu mehr sagen? Sie meinte es wäre nicht verpflichtend, aber ggf hilfreich.
Gruß und Dank, Wattson

chrispiac
Beiträge: 1617
Registriert: So 23. Jul 2017, 18:15
Roller: Trinity Jupiter 11 (2017) & NIU N1S (2017) & NIU NGT (2019)
PLZ: 520xx
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: N-GT Kennzeichen 220x130

Beitrag von chrispiac » Di 12. Feb 2019, 00:47

Ja, das haben sie mich auch gefragt. Demnach ist es wohl möglich, auch in der 125ccm Klasse statt einen Fahrzeugbrief nur mit dem COC zu fahren. Ich habe mich entschieden, den Fahrzeugbrief „Zulassungsbescheinigung Teil II" ausstellen zu lassen. Ich weiß nicht, wie weit diese Möglichkeit bekannt ist und falls ich mal den NIU verkaufen möchte und ein Käufer abspringt, weil er diese Regelung nicht kennt, habe ich die 3,60€ für die Ausstellung des Fahrzeugscheins und die Stempelung auf den COC, das ein Fahrzeugschein ausgestellt wurde, in Kauf genommen.

mensch
Beiträge: 76
Registriert: Di 30. Okt 2018, 13:31
PLZ: 7
Kontaktdaten:

Re: N-GT Kennzeichen 220x130

Beitrag von mensch » Di 12. Feb 2019, 05:35

Brief? Schein? Das ist jetzt aber etwas durcheinander. Ohne Schein kein Eintrag für die Tüv-Prüfung. Kann ich mir schlecht vorstellen. Und ein Brief ist doch für Leichtkrafträder grundsätzlich nicht vorgesehen, oder? Wenn die mir allerdings einen anbieten würden, warum nicht.... (ach so...ja, ich weiß auch, dass das nicht mehr Brief und Schein heißt und Twix heißt nicht mehr Raider ; -)
Um es der Sachbearbeiterin leichter zu machen und nicht die ganzen Daten aus der englischen Fresspapier-COC raussuchen zu müssen empfehle ich den "Musterfahrzeugschein" von niu Frankfurt auszudrucken und vorzulegen. Meine Sachbearbeiterin war ganz happy darüber.

Firestarter
Beiträge: 11
Registriert: Fr 2. Nov 2018, 11:27
PLZ: 123
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: N-GT Kennzeichen 220x130

Beitrag von Firestarter » Di 12. Feb 2019, 08:57

mensch hat geschrieben:
Di 12. Feb 2019, 05:35
Um es der Sachbearbeiterin leichter zu machen und nicht die ganzen Daten aus der englischen Fresspapier-COC raussuchen zu müssen empfehle ich den "Musterfahrzeugschein" von niu Frankfurt auszudrucken und vorzulegen. Meine Sachbearbeiterin war ganz happy darüber.
Guter Tipp!
Da ich diese Woche noch das Vergnügen habe....du hast nicht zufällig einen Link zu dem Fahrzeugschein?

cyberdude
Beiträge: 9
Registriert: Mo 22. Okt 2018, 14:43
Roller: Niu N-GT
PLZ: 91
Kontaktdaten:

Re: N-GT Kennzeichen 220x130

Beitrag von cyberdude » Di 12. Feb 2019, 09:03

Hallo,

den Schein gibt es hier:

https://www.niu-frankfurt.de/news-und-infos

Ich habe es übrigens auch so gemacht und die Sachbearbeiterin war auch wirklich froh, in der CoC nur nach den Werten suchen zu müssen, die schon im Schein irgendwo stehen...

Gruß

Markus

MarcusB
Beiträge: 11
Registriert: So 7. Okt 2018, 20:07
Roller: Niu NGT
PLZ: 12
Kontaktdaten:

Re: N-GT Kennzeichen 220x130

Beitrag von MarcusB » Di 12. Feb 2019, 19:38

Moin..

Es ist also auch in Berlin möglich ein 220er Kennzeichen zu bekommen. Aber fragt nicht was das für ein Kampf war. Mit Engelszungen musste ich auf die beiden Techniker der Zulassungsstelle einreden. Die hatten von Anfang an eine sehr ablehnende Haltung. Von "Nee machen wa nich" bis "wie klein denn nun noch" war alles bei. Aber 45 Minuten später, mit etlichen Fotos und 27 Gründen für dieses Kennzeichen haben sie mir es sogar ohne Vorführung genehmigt.

Bild

Raudi
Beiträge: 178
Registriert: Mo 30. Jul 2018, 17:14
Roller: Futura Hawk 3000li + Peugeot Kisbee 50ccm+ Niu NGT bestellt
PLZ: 14979
Wohnort: Bei Berlin
Tätigkeit: Sachbearbeiter E-Fuhrpark BVG
Kontaktdaten:

Re: N-GT Kennzeichen 220x130

Beitrag von Raudi » Di 12. Feb 2019, 19:41

MarcusB hat geschrieben:
Di 12. Feb 2019, 19:38
Moin..

Es ist also auch in Berlin möglich ein 220er Kennzeichen zu bekommen. Aber fragt nicht was das für ein Kampf war. Mit Engelszungen musste ich auf die beiden Techniker der Zulassungsstelle einreden. Die hatten von Anfang an eine sehr ablehnende Haltung. Von "Nee machen wa nich" bis "wie klein denn nun noch" war alles bei. Aber 45 Minuten später, mit etlichen Fotos und 27 Gründen für dieses Kennzeichen haben sie mir es sogar ohne Vorführung genehmigt.

Bild
Aber ohne E!!!! Was ist da los???

Antworten

Zurück zu „NIU“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: joschi2009, Tomi31, Zwurg und 4 Gäste