Super Soco TC - schlechte Schweißnaht am Lenkergelenk

Antworten
Mo.Smo
Beiträge: 7
Registriert: Do 8. Aug 2019, 21:45
Roller: Supersoco TC Modell 2019 - oranges Batterie Kabel
PLZ: 65207
Kontaktdaten:

Super Soco TC - schlechte Schweißnaht am Lenkergelenk

Beitrag von Mo.Smo » So 11. Aug 2019, 16:20

Hi zusammen,

Ich bin kein gelernter Schweißer, aber außer, dass die Schweißnahtam beschixxen aussieht - ist sie auch sicher?
lenkergelenk.pdf
Lenkergelenk 1
(8.18 MiB) 143-mal heruntergeladen
lenkergelenk TC.pdf
Lenkergelenk 2
(6.21 MiB) 92-mal heruntergeladen
Die TC habe ich erst am 7.8.2019 geholt... Bin bisher 70 km gefahren und habe es erst jetzt entdeckt - ich haenge an meinem Leben 😉 und bin ein wenig verunsichert, mich wundert es auch, dass man soetwas durch die Qualitätskontrolle lässt, billig ist die TC beim Kauf in Deutschland nun auch nicht.

Was meint ihr? Reklamieren werde ich das auf jedenfalls als Mangel ggf,. Wandlung oder Ersatzlieferung?

achim
Beiträge: 1462
Registriert: Do 3. Dez 2015, 11:18
Roller: Jupiter 11, Niu, GoE classic, Revoluzzer 45
PLZ: 91088
Kontaktdaten:

Re: Super Soco TC - schlechte Schweißnahtam Lenkergelenk

Beitrag von achim » So 11. Aug 2019, 16:27

Da hab ich schon viel schlimmere Nähte bei den Asiaten gesehen.
Gebrochen ist bislang nix, aber ein gutes Gefühl hat man nicht dabei. Denke aber nicht dass das ein Reklamationsgrund ist.

Gruß,
Achim

Benutzeravatar
callmeuhu
Beiträge: 463
Registriert: So 14. Apr 2019, 19:16
PLZ: 4
Kontaktdaten:

Re: Super Soco TC - schlechte Schweißnahtam Lenkergelenk

Beitrag von callmeuhu » So 11. Aug 2019, 17:43

Mo.Smo hat geschrieben:
So 11. Aug 2019, 16:20
ich haenge an meinem Leben 😉 und bin ein wenig verunsichert, mich wundert es auch, dass man soetwas durch die Qualitätskontrolle lässt, billig ist die TC beim Kauf in Deutschland nun auch nicht.

Was meint ihr?
lustich :D

für CN ist die Qualität der Normalfall. Wenn dir das nicht gefällt, dann kaufe eben nicht in CN ;)
Für das Zeug wird in der EU ein Haufen Kohle verlangt und das sagt aber 0,0% über die Qualität aus.

Da wird es schon noch ein paar 2-Zentner Brocken mit samt Plastik-Geraffel zerbröseln. :shock:

Die Alternative wäre, den CN-chi chi in japanische Rahmen einzubauen :lol:

Ende der Saison will ich den Rahmen des unu(2015) verzinken lassen, damit mir der Bock nicht frühzeitig unterm Gesäss zusammenbricht :P

ist also kein soco-Problem, sondern CN-chi chi Problem

Benutzeravatar
Pfriemler
Beiträge: 240
Registriert: Di 7. Mai 2019, 17:41
Roller: Super Soco CU-X
PLZ: 14513
Wohnort: Südrandberlin
Tätigkeit: Tonkünstler
Kontaktdaten:

Re: Super Soco TC - schlechte Schweißnahtam Lenkergelenk

Beitrag von Pfriemler » So 11. Aug 2019, 22:48

1. Der TE spricht von einer TC, wir sind hier aber bei den Rollern -> CUX.

Ein Mod könnte das bitte verschieben?

2. Ich kann die Fotos nicht genau zuordnen, aber eines sieht mir nach dem Anschlag des Lenkerschlosses aus und das zweite nach dem Winkel für die Endanschläge (da ist die Gabel zu sehen und eine gegossene Nase darauf, die dann anschlägt).

Lebensbedrohlich ist das jetzt jedenfalls nicht, zumindest nicht an dieser Stelle.

Man möge mich korrigieren, wenn ich irre!
---
geht nich gips nich
Bild

Benutzeravatar
turbofoen
Beiträge: 376
Registriert: Mi 16. Jan 2019, 19:51
Roller: Super Soco TC, Unu 2KW
PLZ: 45xxx
Wohnort: E-NRW
Kontaktdaten:

Re: Super Soco TC - schlechte Schweißnahtam Lenkergelenk

Beitrag von turbofoen » Mo 12. Aug 2019, 14:40

Sicherheitsrelevant ist es jedenfalls nicht. Da rastet nur das Lenkerschloss ein....und dafür reicht es aus.

Soconaut
Beiträge: 101
Registriert: Mo 11. Feb 2019, 19:25
Roller: Super Soco TC
PLZ: 48
Kontaktdaten:

Re: Super Soco TC - schlechte Schweißnaht am Lenkergelenk

Beitrag von Soconaut » Mo 12. Aug 2019, 16:59

Auch von meiner Seite: Entwarnung. Wenn mich nach den Fotos nicht alles täuscht, halten diese Nähte nur die Platte, in der der Schlosszapfen versenkt wird. Die Platte ist also quasi (übertragen auf ne Tür) das Schließblech zum Riegel. Belastung bei Fahrt = null, Sicherheitsrelevanz = null. Zumindest bzgl. der Fahrsicherheit. Die Diebstahlsicherheit wäre hypothetisch beeinträchtigt, falls die schlechte Naht dazu führt, dass sich das komplette angeschweißte Blech leichter abschlagen ließe. Aber das müsste man an der unzugänglichen Stelle und bei verriegeltem Schloss erst mal schaffen... sportlich! Also eventuell ein Schönheitsfehler, aber wohl kein Reklamations-/Garantiefall (mal wieder...…) ;)
"Immer ne Handbreit Saft im Akku!" ;)

Mo.Smo
Beiträge: 7
Registriert: Do 8. Aug 2019, 21:45
Roller: Supersoco TC Modell 2019 - oranges Batterie Kabel
PLZ: 65207
Kontaktdaten:

Re: Super Soco TC - schlechte Schweißnaht am Lenkergelenk

Beitrag von Mo.Smo » Di 13. Aug 2019, 23:57

Danke fuer Eure Meinungen und ja ihr habt die Bilder korrekt interpretiert. So wie ihr es schreibt hat es zumindest nicht die Kraftaufnahme ewie der Rest des Rahmens.

Merci!

Antworten

Zurück zu „Super Soco“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ducatodriver, Orik_der_Zeichner, red_mosquito und 3 Gäste