Gefahr! Bruch Felge Vorderrad bei starkem Bremsen

Antworten
Benutzeravatar
felixyz
Beiträge: 388
Registriert: Do 24. Mai 2018, 17:20
Roller: Super Soco TC 2018 (1. gen, frühes Beta)
PLZ: 3
Kontaktdaten:

Re: Gefahr! Bruch Felge Vorderrad bei starkem Bremsen

Beitrag von felixyz » Do 16. Mai 2019, 08:14

Die Reku ist eine Katastrophe, ich habe ja ca. 3 km bergab Strecke auf dem Weg zur Arbeit (30 km in eine Richtung), das Ladesymbol blinkt ja auf dem Display die ganze Zeit beim Ausrollen. Wenn das im Stadtverkehr passiert (tut es regelmäßig), hat man 2 Sekunden lang keine Möglichkeit zu beschleunigen, dies ist jedoch eigentlich erforderlich grade dann, wenn man eine Kreuzung beispielsweise zu passieren hat, ich hab mich schon tausend mal geärgert aus dem Grund. Lieber wäre es mir diese Reku-Geschichte über die App z.B. auszuschalten, das BT-Modul vermisse ich seitdem die App online ist (November 2018). Wie ich lese, ist das immer noch nich möglich, mit dem Server eine Verbindung herzustellen, um überhaupt irgendetwas auszulesen, geschweige denn Software upzudaten, das Fahrzeug im Falle des Diebstahls zu orten etc.
Die Antwort ist vom Händler selbst verfasst worden, ich bezweifle es stark, dass er die Maschine länger wie 5 Minuten gefahren hat, vielleicht traut er sich das erst gar nicht zu, wer weiß...wobei in dem 2019er Modell wenigstens die Verkabelung robuster wurde, aber das ist wiederum der nächste Punkt, um den es bei der Verhandlung gehen wird...
Super Soco TC / Bj. 2018 [ohne BT/GSM-Modul][Stecker:weichgummi:geschmolzen][Kabelbaum feinste China-Qualität]
EZ 07/2018, Lithium, 1.Controller, 1.Motor, 1.Akku : 5.200 km
Cube Reaction Hybrid PRO 500 29" 1.Akku : 2.000 km

Benutzeravatar
Ecki
Beiträge: 286
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 14:18
Roller: E-Retro Star von Nova Motors
PLZ: 66125
Tätigkeit: Webdesigner
Kontaktdaten:

Re: Gefahr! Bruch Felge Vorderrad bei starkem Bremsen

Beitrag von Ecki » Do 16. Mai 2019, 10:00

felixyz hat geschrieben:
Mi 8. Mai 2019, 11:32
Ist halt die frage auf was du den Händler "verklagen" möchtest.
mir geht es jetzt primär um die Gefahr "Felgenbruch", habe 2 große Berge auf dem Weg zur Arbeit (30 km), kann nicht mehr entspannt fahren mit dem Teil... würde am liebsten wieder Geld zurück haben. Danke für den Tipp, Dampflok!

So wie ich das sehe, gibt es wohl Felgen mit 5 Speichen und Felgen mit 8 Speichen? Oder sehe ich das falsch. Waren die gebrochenen Felgen 5 Speichen, oder sind auch die 8 Speichen betroffen?
Elektrisch fahren macht Spaß! :)

Benutzeravatar
turbofoen
Beiträge: 381
Registriert: Mi 16. Jan 2019, 19:51
Roller: Super Soco TC, Unu 2KW
PLZ: 45xxx
Wohnort: E-NRW
Kontaktdaten:

Re: Gefahr! Bruch Felge Vorderrad bei starkem Bremsen

Beitrag von turbofoen » Do 16. Mai 2019, 15:54

Ja...aber beim Bremsen setzt keine Reku ein. NIE!
Wer das behauptet, der lügt....so einfach ist das.


Oder hat mal jemand das Reku-Symbol aufblinken sehen, während er gebremst hat ;)

Benutzeravatar
Ecki
Beiträge: 286
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 14:18
Roller: E-Retro Star von Nova Motors
PLZ: 66125
Tätigkeit: Webdesigner
Kontaktdaten:

Re: Gefahr! Bruch Felge Vorderrad bei starkem Bremsen

Beitrag von Ecki » Mo 20. Mai 2019, 12:09

Wie ist das denn jetzt mit den 5 Speichen und 8 Speichen? Welche sind denn jetzt gebrochen, das ist ja eigentlich schon von großer Bedeutung?
Elektrisch fahren macht Spaß! :)

Benutzeravatar
Ecki
Beiträge: 286
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 14:18
Roller: E-Retro Star von Nova Motors
PLZ: 66125
Tätigkeit: Webdesigner
Kontaktdaten:

Re: Gefahr! Bruch Felge Vorderrad bei starkem Bremsen

Beitrag von Ecki » Mo 20. Mai 2019, 12:20

Am besten tauchen Sie die Felgen gegen diese aus und Ruhe ist.

Eigentlich sehr schade, das Teil sieht ja wirklich toll aus! :)

Quelle: https://www.elektroscooters-rv.de/wordp ... co-tc-max/
Dateianhänge
super-soco-tc-max.jpg
Elektrisch fahren macht Spaß! :)

Benutzeravatar
escubic
Beiträge: 204
Registriert: Do 16. Aug 2018, 17:40
Roller: Super Soco TC
PLZ: 38789
Land: anderes Land
Wohnort: La Palma
Kontaktdaten:

Re: Gefahr! Bruch Felge Vorderrad bei starkem Bremsen

Beitrag von escubic » Mo 20. Mai 2019, 12:26

Wir haben 2 TCs, deren 8-Speichen Vorderräder am Suso-Logo zunächst in 4 Fällen (Original und Garantieaustausch) einfach gebrochen sind, in einem weiteren Fall hatte sich nach dem Einfachbruch ein Zwillingsbruch entwickelt. Erst dieser machte sich bei der Fahrt deutlich bemerkbar als Klacken und als Unwucht. Das 5-Speichen Design der TS scheint stabiler zu sein, evtl. wegen des stärkeren Mittelstegs, evtl wegen der auf alle 5 Speichen gleichmäßig wirkenden Bremse. (die Bremse beim 8er Design ohne Mittelstegs wirkt vor allem auf 4 Speichen)

Der Felgenbruch lässt sich leicht reproduzieren, einfach 10x eine 1 km lange 15-23% Gefällstrecke mit 100 kg Zuladung (Fahrer, Zweitakku) mit 30 kmh herunterfahren, dabei dauernd moderat bremsen. Lässt sich in den Alpen problemlos nachstellen, oder auf Tenerife, La Gomera oder La Palma, am Drachenfels in Bonn usw.

Benutzeravatar
felixyz
Beiträge: 388
Registriert: Do 24. Mai 2018, 17:20
Roller: Super Soco TC 2018 (1. gen, frühes Beta)
PLZ: 3
Kontaktdaten:

Re: Gefahr! Bruch Felge Vorderrad bei starkem Bremsen

Beitrag von felixyz » Mo 20. Mai 2019, 12:33

escubic hat geschrieben:
Mo 20. Mai 2019, 12:26
... Lässt sich in den Alpen problemlos nachstellen, oder auf Tenerife, La Gomera oder La Palma, am Drachenfels in Bonn usw.
Kassel fällt mir noch spontan ein, vom Herkules Berg runter, egal, in welche Richtung - hat man 3 km Zeit um zu rekuperieren, leicht bremsend, oder sich bestenfalls auf die Schnauze zu legen - wunderbares Fahrgefühl, danke, Vmoto!
Super Soco TC / Bj. 2018 [ohne BT/GSM-Modul][Stecker:weichgummi:geschmolzen][Kabelbaum feinste China-Qualität]
EZ 07/2018, Lithium, 1.Controller, 1.Motor, 1.Akku : 5.200 km
Cube Reaction Hybrid PRO 500 29" 1.Akku : 2.000 km

Benutzeravatar
Ecki
Beiträge: 286
Registriert: Mo 17. Sep 2018, 14:18
Roller: E-Retro Star von Nova Motors
PLZ: 66125
Tätigkeit: Webdesigner
Kontaktdaten:

Re: Gefahr! Bruch Felge Vorderrad bei starkem Bremsen

Beitrag von Ecki » Mo 20. Mai 2019, 14:00

Was kostet denn die 5 Speichenfelge, würde die ohne weiteres passen?
Elektrisch fahren macht Spaß! :)

Benutzeravatar
escubic
Beiträge: 204
Registriert: Do 16. Aug 2018, 17:40
Roller: Super Soco TC
PLZ: 38789
Land: anderes Land
Wohnort: La Palma
Kontaktdaten:

Re: Gefahr! Bruch Felge Vorderrad bei starkem Bremsen

Beitrag von escubic » Mo 20. Mai 2019, 16:45

die TS Felgen sind schmaler. Es gibt bei Honda und Romet (polnische Marke) Felgen mit denselben Maßen (17x2.15" schlauchlos) aber da muss die Bremse angepasst werden. Die Benutzung von nicht vom Hersteller genehmigter Felgen ist unzulässig. Vermutlich würde es in Spanien geduldet und der TÜV/ITV hier würde es vermutlich nicht bemerken wenn es fachmännisch aussieht.

Super Soco muss eine anders konstruierte Felge liefern oder eine kompatible Felge nennen und genehmigen.

Das KBA kennt übrigens nur unsere 4 Fälle. Es gibt keine weiteren gemeldeten Fälle dort, wie sie mir gerade geschrieben haben. Die Firma Leeb macht einen seriösen Eindruck und ich bin zuversichtlich dass beim Dialog zwischen KBA und LEEB eine Lösung gefunden wird.

Zur "Beruhigung" der anderen TC-Fahrer muss ich sagen: Es ist bei uns in allen 4 Fällen ja zunächst eine Teilspeiche gebrochen, und erst viel später dann ein Komplettbruch der Speiche bei einer Felge. Ein katastrophaler Bruch wie bei dem Ungarn-Rennen wird dann wohl erst als dritter Schritt eintreten, nach Teilbruch, kompletter Speichenbruch, Totalversagen der Felge. Wenn also bei jeder Abfahrt die Felge gecheckt wird ist ein katastrophaler Bruch bei der folgenden Fahrt eher unwahrscheinlich.

Was mir noch aufgefallen ist dass sich die Felgen beim Bremsen ziemlich erwärmt haben, da die Bremsscheibe sehr heiß wird (kann man nicht anfassen so heiß wird sie bergab). Eventuell hat sich die Hitze der Bremsscheibe auf die Felgenspeiche übertragen und diese dann zusätzlich geschwächt.

achim
Beiträge: 1501
Registriert: Do 3. Dez 2015, 11:18
Roller: Jupiter 11, Niu, GoE classic, Revoluzzer 45
PLZ: 91088
Kontaktdaten:

Re: Gefahr! Bruch Felge Vorderrad bei starkem Bremsen

Beitrag von achim » Mo 20. Mai 2019, 17:34

Im Gegensatz zu Stahl leitet Alu die Wärme sehr gut.
Ein Hitzestau entsteht da nicht.
Dass die Scheibe heiß wird ist völlig normal.
Das kann man als Ursache wohl ausschließen.
Die dynamische Belastung ist für ein Gussteil einfach zu hoch und deshalb bricht es.

Gruß,
Achim

Antworten

Zurück zu „Super Soco“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yandex [Bot] und 5 Gäste