neu hier und sne beast fahrer

Antworten
autseid
Beiträge: 5
Registriert: Do 18. Jul 2019, 17:04
Roller: SNE Beast
PLZ: 6890
Land: A
Kontaktdaten:

neu hier und sne beast fahrer

Beitrag von autseid »

hallo leute, ich bin alex aus lustenau beinahe am bodensee, als der gemeinde in der sne behimatet ist, ca 500m luflinie,
ich fahre ein beast seit herbst 2018, allem vorweg,
ich habe das beast als ersatz für meine 200er vespa gekauft und bin bis jetzt sehr zufrieden mit dem roller,
aber eben,
vor drei tagen verweigerte mir der roller die weiterfahrt,
nun musste ich auf der suche nach info, der sne laden ist geshclossen, leider hier die info lesen das insolvenz,

leider macht jürgen der chef von sne, kenne die alle persönlich, auf boykott und nimmt das telefon nicht an,
ich hätte ja noch garantie anspruch, wäre aber schon froh ich wüsst wo ich ersatzteile und ein schaltbild herbekommen kann,

ich bemühe mich weiter um einen kontakt und eine antwort, schade das es nicht geklappt hat für sne,
denn wie geschrieben ich bin sehr zufrieden und würde gerne weiterfahren,

ihr hört weiteres, gruss alex

Benutzeravatar
Systray
Beiträge: 725
Registriert: Di 3. Jul 2018, 16:43
Roller: NITO NES 10, "Uranus R 2018 verkauft"
PLZ: 70
Kontaktdaten:

Re: neu hier und sne beast fahrer

Beitrag von Systray »

SNE Beast ist der UGBEST Legend aus China, der in D von Trinity als Uranus R angeboten wird.

autseid
Beiträge: 5
Registriert: Do 18. Jul 2019, 17:04
Roller: SNE Beast
PLZ: 6890
Land: A
Kontaktdaten:

Re: neu hier und sne beast fahrer

Beitrag von autseid »

besten dank systray für die info,

werde mich dann mal auf die suche begeben nach trinity händlern hier im süden,
hoffe die ersatzteile und regler sind kompatibel,
gruss und dank, alex

Benutzeravatar
Fasemann
Beiträge: 990
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 22:05
Roller: 2x GoE Classic, derzeit mit 60V LiFePo4 unterwegs
PLZ: 216**
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Re: neu hier und sne beast fahrer

Beitrag von Fasemann »

Moin, das klingt doch mit Glück nach einem banalen elektrischen Fehler.
Sicherungsautomat
Zündschlossplatine
Ladegerät kaputt und Akku leer
Steckverbinder losgerüttelt

Beschreibe doch mal den Fehlerverlauf ein wenig genauer, da lässt sich vielleicht etwas eingrenzen.
GoE Lithium aus 2014, 60 Volt, 4500 km mit Schild, Reichweite 75 km bei 15 Grad.
GoE Blei aus 2017 stillgelegt.

autseid
Beiträge: 5
Registriert: Do 18. Jul 2019, 17:04
Roller: SNE Beast
PLZ: 6890
Land: A
Kontaktdaten:

Re: neu hier und sne beast fahrer

Beitrag von autseid »

das denke ich auch , das das problem elektrischer natur ist,

habe jetzt mal einen schaltplan des uranus r gefunden, weiss aber nicht ob der kompatibel zum sne ist,

der importeur des sne hat mir gestern zugesichert, er würde sich, er selbst hat auch keinen,
um ein schaltbild bemühen beim hersteller in china, die hoffnung lebt,

er hat auch noch eine fahruntüchtige leiche im laden stehen,

der schaden ist entstanden beim laden, ladegerät angeschlossen wie immer, alles funzt,

3 stunden später kontrollblick, nichts mehr, ladevorgang abgebrochen, ladegeeerät springt nicht mehr auf rot,
zündung lässt sich nicht mehr einschalten, display und rest tot,

durch zufall entdeckt, wenn ich das ladegerät eingeschalten und angesteckt lasse, obwohl kein ladevorgang,
kann ich die zündung einschalten und der roller läuft,

habe improvisiert, spannungswandler 12/220v hinten draufgepackt, ladegerät angesteckt leuchtet nur grün,
kann mit dem roller fahren, wenn auch notdürftig, akkus muss ich einzeln direkt laden,

vllt kennt ja jemand schon so ein schadensbild und könnte mit einem tip helfen,

besten dank, gruss alex

SNE_Cruiser_Besitzer
Beiträge: 5
Registriert: Di 16. Jul 2019, 19:32
Roller: SNE Cruiser
PLZ: 7
Land: CH
Kontaktdaten:

Re: neu hier und sne beast fahrer

Beitrag von SNE_Cruiser_Besitzer »

Das mit trinity kannst du gleich vergessen, die sind genauso schlecht aufgestellt wie SNE. Ich habe zurzeit direkten Kontakt mit dem Lieferanten in China, der verweist jedoch immer auf Europäische Importeure jedoch ohne Namen zu nennen... auch da Sackgasse.

Jetzt geht es ganz nach dem Motto, selbst ist der Mann und wenns nicht mehr geht muss die China-Ware dahin wo sie hingehört - Teurer-Elektroschrott

Schaut sonst mal bei Peda eRoller in der Schweiz nach die haben ähnliche Roller und auch "anscheinend" Ersatzteile und Service.

autseid
Beiträge: 5
Registriert: Do 18. Jul 2019, 17:04
Roller: SNE Beast
PLZ: 6890
Land: A
Kontaktdaten:

Re: neu hier und sne beast fahrer

Beitrag von autseid »

also,
ganz so kompatibel sind die schaltpläne doch nicht, sne und trinity,
trotz allem mein beast läuft wieder korrekt, so wie es sein soll,

was eurer meinung nach wäre eine alternative zum sne,
leistung, geschwindigkeit, reichweite, preis,

ich hab schon vieles angesehen, aber fündig bin ich noch nicht wirklich geworden,

gruss alex

Benutzeravatar
Systray
Beiträge: 725
Registriert: Di 3. Jul 2018, 16:43
Roller: NITO NES 10, "Uranus R 2018 verkauft"
PLZ: 70
Kontaktdaten:

Re: neu hier und sne beast fahrer

Beitrag von Systray »

autseid hat geschrieben:
Do 15. Aug 2019, 16:51
also,
ganz so kompatibel sind die schaltpläne doch nicht, sne und trinity,
trotz allem mein beast läuft wieder korrekt, so wie es sein soll,

was eurer meinung nach wäre eine alternative zum sne,
leistung, geschwindigkeit, reichweite, preis,

ich hab schon vieles angesehen, aber fündig bin ich noch nicht wirklich geworden,

gruss alex
Naja, in der 90KM/h Klasse wird es mit Auswahl schon recht dünn.

Du kannst Dir mal die Bimie Gracie WR und den Nito NES 10 anschauen/probefahren.

Beide sind billiger als der SNE Beast, haben bessere Fahrleistungen, aber weniger Reichweite.

SNE_Cruiser_Besitzer
Beiträge: 5
Registriert: Di 16. Jul 2019, 19:32
Roller: SNE Cruiser
PLZ: 7
Land: CH
Kontaktdaten:

Re: neu hier und sne beast fahrer

Beitrag von SNE_Cruiser_Besitzer »

Hallo

Ich habe nun exakt das selbe Prolem kein Strom nur mit eingestecktem Ladegerät.
Wie hast du dies gelöst? Hast du einen neuen Spannungsregler eingebau?

Im Bild ist mein Spannungsregler ersichtlich.

Wäre sehr dankbar für ein par Tips.
Dateianhänge
20191008_190516.jpg

SNE_Cruiser_Besitzer
Beiträge: 5
Registriert: Di 16. Jul 2019, 19:32
Roller: SNE Cruiser
PLZ: 7
Land: CH
Kontaktdaten:

Re: neu hier und sne beast fahrer

Beitrag von SNE_Cruiser_Besitzer »

Habe nun das Problem gefunden - defekte Sicherung.
Ersatz war schon nebendran :D

Antworten

Zurück zu „SNE“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast