REVOLUZZER & REVOLUZZI 1.0 - Berichte, Tipps, Tricks u.a.

RAMA

Re: REVOLUZZER & REVOLUZZI - Berichte, Tipps, Tricks u.a.

Beitrag von RAMA »

Hallo Ingo
Demnach habe ich Typ 1, aber die Lager passen trotzdem nicht habe eine Photonenlampe oder wie die heißt
Danke Ingo
viele Grüße aus Bad Zwischenahn

Benutzeravatar
Ganter Ingo™
Beiträge: 2557
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 11:59
Roller: Revoluzzer 2.0 45 km/h
PLZ: 48145
Wohnort: Münster, Mauritz-West
Tätigkeit: Revoluzzer-Rentner
Kontaktdaten:

Re: REVOLUZZER & REVOLUZZI - Berichte, Tipps, Tricks u.a.

Beitrag von Ganter Ingo™ »

Hallo Rainer.

Das ist egal, ob LED-Lampe oder Photonenlampe bei Typ 1. Ich denke, es wäre viel sinnvoller, bei der Fa. Eneway anzurufen und dort das passende Lager für Deinen entsprechenden Revoluzzi zu bestellen, statt irgendwo im Internet bei Fremdfirmen herumzuwerkeln.
Gruß vom Ganter Ingo™ - Ingo Gänsfuß
Revoluzzer Plus 2.0 - Baujahr 2017 Schwarz - 45 km/h - Akku Lithium 48 Volt, 25 Ah & 20 AH

Beats und Nuggets: "Nederbeat" mit Ingo Gänsfuß – Teil 3 hier:
https://www.nrwision.de/mediathek/beats ... ss-200211/

Smartklotz

Re: REVOLUZZER & REVOLUZZI - Berichte, Tipps, Tricks u.a.

Beitrag von Smartklotz »

Hallo,

ich hab da mal ein Problem.
Mein Revoluzzer ist nach einer etwas zu schnellen Talfahrt liegengeblieben. Ab und zu ein leichtes Stottern, aber das war's dann auch schon.

Ich würde den kleinen gerne reparieren lassen, weiß aber einfach nicht wo. Online finde ich leider nichts und bei Eneway möchte ich nicht nachfragen, da ich dort schlechte Erfahrungen gemacht habe. Hatte dort einen neuen Gasgriff bestellt und der Falsche wurde geliefert. Den hab ich leider als Päckchen zurück geschickt, und seit dem nie wieder was gehört. Auch auf Mails wird nicht reagiert und ans Telefon hab ich auch keinen den Herren bekommen. Der Revoluzzer steht jetzt seit gut zwei Jahren kaputt rum. Nur die Akkus lade ich ab und zu mal. Würde gern mal wieder fahren.

Ich wohne ca. 20 km nördlich von Frankfurt am Main und suche dort jemand, der den Revoluzzer repariert und auch mal eine Wartung durchführt.
Kennt da jemanch eine gute Adresse?

Danke für die Antworten.

Grüße Simon

uthi
Beiträge: 29
Registriert: Sa 9. Aug 2014, 17:17
Roller: Revoluzzer PLUS
PLZ: 35440
Wohnort: Linden
Tätigkeit: Technischer Autor
Kontaktdaten:

Re: REVOLUZZER & REVOLUZZI - Berichte, Tipps, Tricks u.a.

Beitrag von uthi »

Hallo Simon,

trotz Deiner Vorbehalte würde ich dennoch Eneway empfehlen. Ich hatte ein Problem mit meinem Revoluzzer, habe das Teil in den Kofferraum gepackt und bin hingefahren. Man hat sich ambulant drum gekümmert, und 2 Stunden später war ich wieder unterwegs.

Wohne übrigens auch nördlich von Frankfurt - in Gießen

Viele Grüße von
Ulrich

Benutzeravatar
DB - Der Blaskoda
Beiträge: 160
Registriert: Mi 14. Jan 2015, 09:04
Roller: PGO-TR3/50 2Takt-Trike
PLZ: 36037
Wohnort: oberhalb der Ochsenwiese
Tätigkeit: BOS a.D.
Kontaktdaten:

Re: REVOLUZZER & REVOLUZZI - Berichte, Tipps, Tricks u.a.

Beitrag von DB - Der Blaskoda »

Hallo Gemeinde, habe gerade Ulrichs Beitrag gelesen und kann ihm nur beipflichten.
War selbst zweimal in Bruchsal, 1x mit Kabelbrand (siehe dort), der Luzzer mußte zwar dort bleiben, weil der Kabelbaum nicht vorrätig war. War aber nach einer Woche wieder fix.
Wenn es auch telefonisch und schriftlich nicht so klappt, schlägst du selbst dort auf, rennen die Leute da sofort los.
Gruß aus der Rhön vom Peter
Für ein neues Display, hier x bohren!

Benutzeravatar
Ganter Ingo™
Beiträge: 2557
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 11:59
Roller: Revoluzzer 2.0 45 km/h
PLZ: 48145
Wohnort: Münster, Mauritz-West
Tätigkeit: Revoluzzer-Rentner
Kontaktdaten:

Re: REVOLUZZER & REVOLUZZI - Berichte, Tipps, Tricks u.a.

Beitrag von Ganter Ingo™ »

Hallo.

Ob es schon jemand bemerkt hat? Seit zwei Tagen steht unter meinem Avatarbild Revoluzzer 1.0 und 2.0.

Auch wenn dieses Jahr die Revoluzzer 3.0 auf den Markt kommen sollen, habe ich mir Vorgestern der Revoluzzer 2.0 mit 45 km/h bestellt. Den 1.0 mit 32 km/h fahre ich seit bald 6 Jahren. Als Autofahrer (bis 2008) habe ich früher alle 3 bis 7 Jahre einen Fahrzeugwechsel gemacht. Warum nicht auch bei einem E-Scooter?

Der 2.0 mit 1200 Wattmottor und 45 km/h des Jahrganges 2017 ist mehr oder weniger ausgereift. Viel wird der 3.0 vielleicht auch nicht bringen. Was es sein wird habe ich bereits in der Vorankündigung geschrieben. Und da mein Bläuling inzwischen doch starke Auflösungserscheinungen bei der gesamten Verkabelung aufweist und zur Kur zur Firma Eneway muss, will ich weiterhin vernünftig mobil sein.

Ich habe mich für diese Ausstattungsvariante entschieden:

Blinkeranlage mit Kennzeichenhalter mittig
Kennzeichenbeleuchtung
Gepäckträger
Alutrittbrett
Rechter Außenspiegel
Multifunktionsdisplay

Nicht benötigt werden dann Holztrittbrett, Bleiakku nebst Ladegerät
Gruß vom Ganter Ingo™ - Ingo Gänsfuß
Revoluzzer Plus 2.0 - Baujahr 2017 Schwarz - 45 km/h - Akku Lithium 48 Volt, 25 Ah & 20 AH

Beats und Nuggets: "Nederbeat" mit Ingo Gänsfuß – Teil 3 hier:
https://www.nrwision.de/mediathek/beats ... ss-200211/

Benutzeravatar
Ganter Ingo™
Beiträge: 2557
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 11:59
Roller: Revoluzzer 2.0 45 km/h
PLZ: 48145
Wohnort: Münster, Mauritz-West
Tätigkeit: Revoluzzer-Rentner
Kontaktdaten:

Re: REVOLUZZER & REVOLUZZI 1.0 - Berichte, Tipps, Tricks u.a.

Beitrag von Ganter Ingo™ »

Moin.

Ich habe meine Bestellung aus wettertechnischen Gründen und aus Zeitgründen erst einmal um ein bis drei Monate zuückgestellt. Wird wohl Mai werden, bis ich gesundheitlich so weit bin.
Gruß vom Ganter Ingo™ - Ingo Gänsfuß
Revoluzzer Plus 2.0 - Baujahr 2017 Schwarz - 45 km/h - Akku Lithium 48 Volt, 25 Ah & 20 AH

Beats und Nuggets: "Nederbeat" mit Ingo Gänsfuß – Teil 3 hier:
https://www.nrwision.de/mediathek/beats ... ss-200211/

Benutzeravatar
DB - Der Blaskoda
Beiträge: 160
Registriert: Mi 14. Jan 2015, 09:04
Roller: PGO-TR3/50 2Takt-Trike
PLZ: 36037
Wohnort: oberhalb der Ochsenwiese
Tätigkeit: BOS a.D.
Kontaktdaten:

Re: REVOLUZZER & REVOLUZZI 1.0 - Berichte, Tipps, Tricks u.a.

Beitrag von DB - Der Blaskoda »

Gute Besserung,
wünscht der Peter.
Für ein neues Display, hier x bohren!

Benutzeravatar
Ganter Ingo™
Beiträge: 2557
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 11:59
Roller: Revoluzzer 2.0 45 km/h
PLZ: 48145
Wohnort: Münster, Mauritz-West
Tätigkeit: Revoluzzer-Rentner
Kontaktdaten:

Re: REVOLUZZER & REVOLUZZI 1.0 - Berichte, Tipps, Tricks u.a.

Beitrag von Ganter Ingo™ »

Guten Morgen.

Nun ist mein Revoluzzer 2.0 mit 45 km/h seit dem 08.03.2018 doch schon dan. Steht hier in der Wohnung und wird überprüft und optimiert.

Den Straßeneinsatz wird er frühestens ab dem 22. März erleben (vorher Urlaub) oder ab Ostersonntag, dem 1.4.2018.

Bilder und Berichte folgen, sofern von Interesse. Der Fangemeinde der Revoluzzi und Revoluzzer der ersten Generation bleibe ich weiterhin treu und stehe mit Rat und Hilfe weiterhin zur Verfügung.
Gruß vom Ganter Ingo™ - Ingo Gänsfuß
Revoluzzer Plus 2.0 - Baujahr 2017 Schwarz - 45 km/h - Akku Lithium 48 Volt, 25 Ah & 20 AH

Beats und Nuggets: "Nederbeat" mit Ingo Gänsfuß – Teil 3 hier:
https://www.nrwision.de/mediathek/beats ... ss-200211/

Benutzeravatar
Ganter Ingo™
Beiträge: 2557
Registriert: Fr 23. Sep 2011, 11:59
Roller: Revoluzzer 2.0 45 km/h
PLZ: 48145
Wohnort: Münster, Mauritz-West
Tätigkeit: Revoluzzer-Rentner
Kontaktdaten:

Re: REVOLUZZER & REVOLUZZI 1.0 - Berichte, Tipps, Tricks u.a.

Beitrag von Ganter Ingo™ »

Eine Quatschaussage von Eneway: Der Gepäckträger vom 1.0 passt nicht auf den 2..0 und umgekehrt. Angeblich wegen der unterschiedlichen Lochabstände. Und wie das passt. Habe ich vorhin mit Erfolg getestet.
Gruß vom Ganter Ingo™ - Ingo Gänsfuß
Revoluzzer Plus 2.0 - Baujahr 2017 Schwarz - 45 km/h - Akku Lithium 48 Volt, 25 Ah & 20 AH

Beats und Nuggets: "Nederbeat" mit Ingo Gänsfuß – Teil 3 hier:
https://www.nrwision.de/mediathek/beats ... ss-200211/

Antworten

Zurück zu „Revoluzzer & Revoluzzi der 1.Generation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast