Calb 60Ah Batterien gesucht

Forumsregeln
Alle Beiträge in diesem Unterforum werden spätestens 90 Tage nach dem letzten Beitrag oder 60 Tage nach dem letzten Zugriff automatisch entfernt.
Antworten
elektropastler
Beiträge: 7
Registriert: Mo 8. Okt 2018, 13:31
Roller: EFox
PLZ: 84066
Kontaktdaten:

Calb 60Ah Batterien gesucht

Beitrag von elektropastler » Di 9. Okt 2018, 20:00

Hallo,
ich suche für meinen selbst auf elektrisch umgerüsteten VW Fox Calb 60 Ah Batterien. Mir sind 6 Stück in die Knie gegangen wegen falschem Aufladen. Mein Elektroauto fahre ich jetzt schon 4 Jahre und hatte kein eingebautes BMS. Da es leider keine neuen mehr und andere Akkus andere Abmessungen haben, müßte ich meine Batteriewanne umbauen.
Kann mir jemand weiterhelfen?

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 7593
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 23:37
Roller: Zero S 11kWZF6,5/vR one (zu VK)/erider Thunder (Ruhestand)
PLZ: 7
Wohnort: Bei Stuttgart
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Calb 60Ah Batterien gesucht

Beitrag von MEroller » Di 9. Okt 2018, 21:31

User Alf hat noch eine Menge solcher Zellen in seinem leider vor einiger Zeit verunfallten Goldenkey-E-Roller, schaue mal hier nach:
viewtopic.php?f=7&t=6764#p101328
Er sollte auch private Nachrichten erhalten können.
Zero S 11kWZF6,5
QvR vR one: Goldenmotor 5kW, thermostatgeregelte Batterieheizung Netz & autark, CA V3, Michelin City Grip Winter 120/70-12, zu verkaufen
e-rider Thunder 5000: im Ruhestand

elektropastler
Beiträge: 7
Registriert: Mo 8. Okt 2018, 13:31
Roller: EFox
PLZ: 84066
Kontaktdaten:

Re: Calb 60Ah Batterien gesucht

Beitrag von elektropastler » Mi 10. Okt 2018, 21:00

Vielen Dank! Leider kann ich noch keine PN schreiben...
Hast du vielleicht eine E-Mail-Adresse oder könntest du ihn anschreiben? :)
Würde mich rießig freuen.

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 7593
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 23:37
Roller: Zero S 11kWZF6,5/vR one (zu VK)/erider Thunder (Ruhestand)
PLZ: 7
Wohnort: Bei Stuttgart
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Calb 60Ah Batterien gesucht

Beitrag von MEroller » Do 11. Okt 2018, 17:49

Hast ja schon im "Ich Verkaufe"-Bereich Kontakt mit ihm aufgenommen :D
Zero S 11kWZF6,5
QvR vR one: Goldenmotor 5kW, thermostatgeregelte Batterieheizung Netz & autark, CA V3, Michelin City Grip Winter 120/70-12, zu verkaufen
e-rider Thunder 5000: im Ruhestand

elektropastler
Beiträge: 7
Registriert: Mo 8. Okt 2018, 13:31
Roller: EFox
PLZ: 84066
Kontaktdaten:

Re: Calb 60Ah Batterien gesucht

Beitrag von elektropastler » Do 11. Okt 2018, 19:55

Ja ich habe " im Verkaufe"-Bereich Kontakt mit ihm aufgenommen.
Habe seit Dienstag keine Rückmeldung bekommen, mal Abwarten.

Benutzeravatar
vsm
Administrator
Beiträge: 1138
Registriert: Mo 15. Mai 2017, 12:18
PLZ: 12
Kontaktdaten:

Re: Calb 60Ah Batterien gesucht

Beitrag von vsm » Do 11. Okt 2018, 20:09

elektropastler hat geschrieben:
Do 11. Okt 2018, 19:55
Ja ich habe " im Verkaufe"-Bereich Kontakt mit ihm aufgenommen.
Habe seit Dienstag keine Rückmeldung bekommen, mal Abwarten.
?!? Ich habe Alf per E-Mail Bescheid gesagt und er hat doch längst im anderen Thema geantwortet...

elektropastler
Beiträge: 7
Registriert: Mo 8. Okt 2018, 13:31
Roller: EFox
PLZ: 84066
Kontaktdaten:

Re: Calb 60Ah Batterien gesucht

Beitrag von elektropastler » Do 11. Okt 2018, 20:33

Hallo MEroller,
hab mir gerade dein Profil angeschaut ." Traktionsbatterie " was versteht man darunter,noch nie gehört ?
Jetzt aber zu meiner Person, bin halt von dem elektrischen Antrieb schon immer begeistert gewesen und hab mir dann ein E Auto gebaut mit einem Bausatz für meinen Autotyp.
Mein Schwager hat sich einen E Roller vor 3 Jahren von mir einreden lassen"" und ist bis heute begeistert vom Roller. Er hatte am Anfang diverse Schwierigkeiten aber die gingen alle auf Garantie.

Danke für deine Rückmeldung.
Sepp

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 7593
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 23:37
Roller: Zero S 11kWZF6,5/vR one (zu VK)/erider Thunder (Ruhestand)
PLZ: 7
Wohnort: Bei Stuttgart
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Calb 60Ah Batterien gesucht

Beitrag von MEroller » Do 11. Okt 2018, 21:43

elektropastler hat geschrieben:
Do 11. Okt 2018, 20:33
Hallo MEroller,
hab mir gerade dein Profil angeschaut ." Traktionsbatterie " was versteht man darunter,noch nie gehört ?
Aber Du fährst doch schon mit Traktionsbatterien - in Deinem umgebauten Auto UND in Deinem E-Roller ;) Im Gegensatz zum Handy (wo meist nur ein einzige Zelle ihren Dienst tut) oder der altmodischen Taschenlampenbatterie ist eine Traktionsbatterie vor allem der Fortbewegung gewidment. In meinem Fall für Flurförderfahrzeuge, aber vor allem für Autos und künftige Sonderformen derselben, die den Begriff "Auto" auf die Spitze treiben :D
Das war jetzt fast zu viel gesagt :oops:
Zero S 11kWZF6,5
QvR vR one: Goldenmotor 5kW, thermostatgeregelte Batterieheizung Netz & autark, CA V3, Michelin City Grip Winter 120/70-12, zu verkaufen
e-rider Thunder 5000: im Ruhestand

Benutzeravatar
Alf
Beiträge: 420
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 19:24
Roller: NIU1S CIVIC, ECU TRA01V08, E-Bike SIEGAR Jet
PLZ: 53721
Wohnort: Siegburg
Tätigkeit: Elektroinstallateur, durch Wegeunfall Arbeitslos
Kontaktdaten:

Re: Calb 60Ah Batterien gesucht

Beitrag von Alf » Do 11. Okt 2018, 23:18

" Traktionsbatterie " was versteht man darunter,noch nie gehört ?
Einmal Gurgeln´n hätte gereicht........ :oops:

Antworten

Zurück zu „Ich suche...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast