Suche E-Roller oder E-Motorrad 100km/H mit defektem Akku

Forumsregeln
Alle Beiträge in diesem Unterforum werden spätestens 90 Tage nach dem letzten Beitrag oder 60 Tage nach dem letzten Zugriff automatisch entfernt.
dominik
Beiträge: 228
Registriert: Di 11. Dez 2012, 09:12
Roller: Shanghai Huari HRTK122
PLZ: 795
Tätigkeit: Elektromeister
Kontaktdaten:

Suche E-Roller oder E-Motorrad 100km/H mit defektem Akku

Beitrag von dominik » Fr 18. Okt 2019, 12:23

Suche was bei dem sich der Einbau neuer Zelle auch lohnt, also bitte keine Zero für 6000€ anbieten, da kaufe ich lieber eine fahrtüchtige gebrauchte und spare mir die Arbeit.
Echte 100km/h wären wünschenswert.
HRTK122 (Karosse Innoscooter EM6000, andere Sachen auch???) Lifepo4 20Zellen 40AH Motor QS60V
E-Rider Thunder (Masini Extremo) im Aufbau soll bis Ende 2020 fertig sein.

didithekid
Beiträge: 311
Registriert: So 6. Mai 2018, 06:15
Roller: Innoscooter EM6000L (2011), GK-183 (2010)
PLZ: 53757
Wohnort: Sankt Augustin - Menden
Tätigkeit: Ingenieur im Staatsdienst
Kontaktdaten:

Re: Suche E-Roller oder E-Motorrad 100km/H mit defektem Akku

Beitrag von didithekid » So 20. Okt 2019, 11:18

Hallo,

bei den Rollern kommen da wohl nur in Frage:
Vectrix VX 1:
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 8-305-1778
und Jupiter/EFUN-PUMA:
https://www.autoscout24.de/angebote/oth ... cldtidx=13
Die werden aber selten und auch mit defektem Akku eher sehr teuer angeboten.
Diese beiden genannten Angebote sind auch schon länger im Netz.

Mein GK183 (der ja die neuere Ausführung des HRTK122-x ist, den Du bisher wohl hattest) fährt mit 60Volt-System real um 75-80km/h.
Der baugleiche Thunder wurde als Fury mit 72 Volt mit 100km/h angeboten. Vermutlich bleibt der reale Geschwindigkeitswert etwas darunter.
Meinen GK183 (Blei-Akkus defekt) hatte ich in der E-Bucht für knapp 260 € erstanden und baue jetzt auf 66 Volt (hoffentlich echte 80 km/h) um.
Einen 72V-Fury oder VX1 unter 1.000 € hätte ich auch genommen, habe aber damals keinen gefunden.

Viele Grüße

Didi
Zuletzt geändert von didithekid am Mo 21. Okt 2019, 03:31, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 9527
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kWZF6,5/erider Thunder (im Ruhestand)
PLZ: 7
Wohnort: Bei Stuttgart
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Suche E-Roller oder E-Motorrad 100km/H mit defektem Akku

Beitrag von MEroller » So 20. Okt 2019, 17:52

Fury ist maximal 82 echte km/h gefahren, die 100 waren nur auf dem Tacho angezeigt...
Zero S 11kWZF6,5
e-rider Thunder 5000: im Ruhestand
1500km kostenloses Supercharging für Käufer und Referenzgeber (natürlich nicht für E-Roller ;) ): https://ts.la/mathias54302

dominik
Beiträge: 228
Registriert: Di 11. Dez 2012, 09:12
Roller: Shanghai Huari HRTK122
PLZ: 795
Tätigkeit: Elektromeister
Kontaktdaten:

Re: Suche E-Roller oder E-Motorrad 100km/H mit defektem Akku

Beitrag von dominik » Di 22. Okt 2019, 09:16

Das die Auswahl da beschränkt ist weiß ich und die verdächtigen sind mir bekannt.
Ich suche ja nicht akut danach.
Mein Roller fährt ja noch, bin am überlegen ob ich meinem einen neuen Akku spendiere oder doch lieber was schnelleres an Land ziehe.
HRTK122 (Karosse Innoscooter EM6000, andere Sachen auch???) Lifepo4 20Zellen 40AH Motor QS60V
E-Rider Thunder (Masini Extremo) im Aufbau soll bis Ende 2020 fertig sein.

dominik
Beiträge: 228
Registriert: Di 11. Dez 2012, 09:12
Roller: Shanghai Huari HRTK122
PLZ: 795
Tätigkeit: Elektromeister
Kontaktdaten:

Re: Suche E-Roller oder E-Motorrad 100km/H mit defektem Akku

Beitrag von dominik » Mo 28. Okt 2019, 22:38

didithekid hat geschrieben:
So 20. Okt 2019, 11:18
... fährt mit 60Volt-System real um 75-80km/h....
Also meiner mit 20 Lifepos fährt in der ebene 72-74km/h je nach Reifendruck.

Habe auch schon überlegt um 4 Zellen aufzustocken oder 20 Li-ion einzubauen, aber auch damit werden es nur knapp über 80km/h werden.
HRTK122 (Karosse Innoscooter EM6000, andere Sachen auch???) Lifepo4 20Zellen 40AH Motor QS60V
E-Rider Thunder (Masini Extremo) im Aufbau soll bis Ende 2020 fertig sein.

didithekid
Beiträge: 311
Registriert: So 6. Mai 2018, 06:15
Roller: Innoscooter EM6000L (2011), GK-183 (2010)
PLZ: 53757
Wohnort: Sankt Augustin - Menden
Tätigkeit: Ingenieur im Staatsdienst
Kontaktdaten:

Re: Suche E-Roller oder E-Motorrad 100km/H mit defektem Akku

Beitrag von didithekid » Mo 28. Okt 2019, 23:10

Hallo dominik,

da Du vermutlich auch einen Controller mit 60 V und 80 A drin hast, kann ich Dir die Bestätigung der Funktionsfähigkeit immerhin für bis zu 75 Volt Volladespannung (18s Li-Ion) geben (was aber bei mir mit jetzt noch halbem Akku trotz vollgeladen noch nicht ganz für 80 km/h gereicht hat). Nachdem was ich hier gelesen habe, macht der Contoller irgendwann bei Überspannung zu. Vermutlich deutlich vor 86 Volt (20s LiIon).
Der Motor ist da angeblich weniger mürrisch, wenn ein alternativer 72 V Controller vorgeschaltet ist.
Viele Grüße
Didi

Peter51
Beiträge: 3499
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 10:04
Roller: E-Max 90s, E-Max 110s, E-Max 120s
PLZ: 2
Kontaktdaten:

Re: Suche E-Roller oder E-Motorrad 100km/H mit defektem Akku

Beitrag von Peter51 » Di 29. Okt 2019, 10:15

Ein gescheiter Sinuscontroller SVMC72150 oder 72200 könnte dir, Dank Feldschwächung, zu zehn mehr km/h verhelfen. Desweiteren brächten 2 zusätzliche Zellen sicher noch einmal 5km/h ;)
E-Max 90s von 2010 - Vmax>50km/h - km-Stand >11.400 - 4x Greensaver SP50-12 50Ah C20
E-Max 110s von 2010 - Vmax>50km/h - km-Stand >1.800 - 16x LiFePo4 CHL 40Ah
E-Max 120s von 2015 - Vmax 65km/h - TÜV 03.2020 4x Greensaver SP60-12 60Ah C5

dominik
Beiträge: 228
Registriert: Di 11. Dez 2012, 09:12
Roller: Shanghai Huari HRTK122
PLZ: 795
Tätigkeit: Elektromeister
Kontaktdaten:

Re: Suche E-Roller oder E-Motorrad 100km/H mit defektem Akku

Beitrag von dominik » Di 29. Okt 2019, 17:23

didithekid hat geschrieben:
Mo 28. Okt 2019, 23:10
...da Du vermutlich auch einen Controller mit 60 V und 80 A drin hast ...
Ja 60V 80A Controller ist verbaut. China Standard halt.
18S3P Li-Ion Zellen könnte ich, aus dem mir "zugeflogenen" Pack mit den 84 Zellen, unterbringen, wenn ich den Controller nach außen verlege.

Muss mich endlich entscheiden ob ich den Block komplett verscherble oder ihn zerlege und einen Teil davon in meinen Roller einbaue.

Habe mir auch schon mal den Vectrix angeschaut, der ist mir aber zu groß.
Eine defekte Quantaya habe ich auch mal angeschaut, habe nur keine Ahnung wie die mit ihren 8 kW fährt.
HRTK122 (Karosse Innoscooter EM6000, andere Sachen auch???) Lifepo4 20Zellen 40AH Motor QS60V
E-Rider Thunder (Masini Extremo) im Aufbau soll bis Ende 2020 fertig sein.

dominik
Beiträge: 228
Registriert: Di 11. Dez 2012, 09:12
Roller: Shanghai Huari HRTK122
PLZ: 795
Tätigkeit: Elektromeister
Kontaktdaten:

Re: Suche E-Roller oder E-Motorrad 100km/H mit defektem Akku

Beitrag von dominik » Do 31. Okt 2019, 22:01

Habe heute einen Roller (Masini Extremo) zum Basteln gekauft.
Einen etwas größeren Sabvoton 72260 Sinus Controller liegt auch in der Garage, der sollte für alle Fälle reichen, egal was am Schluss für ein Radnabenmotor rein kommt.

Somit dürfte mein Bedarf an Bastelobjekten für die nächsten 12 Monate erst einmal gedeckt sein. ;)
HRTK122 (Karosse Innoscooter EM6000, andere Sachen auch???) Lifepo4 20Zellen 40AH Motor QS60V
E-Rider Thunder (Masini Extremo) im Aufbau soll bis Ende 2020 fertig sein.

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 9527
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kWZF6,5/erider Thunder (im Ruhestand)
PLZ: 7
Wohnort: Bei Stuttgart
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Suche E-Roller oder E-Motorrad 100km/H mit defektem Akku

Beitrag von MEroller » Do 31. Okt 2019, 23:57

Gratulation zu Deinem "neuen" erider Thunder, und herzliches Beileid zu der VIIIIELEN Schrauberei, die jede Entkleidung zwecks Zugang zu Batterie/Controller/Ladegerät als Grundvoraussetzung hat bei dieser komplexen Karosse :twisted:
Zero S 11kWZF6,5
e-rider Thunder 5000: im Ruhestand
1500km kostenloses Supercharging für Käufer und Referenzgeber (natürlich nicht für E-Roller ;) ): https://ts.la/mathias54302

Antworten

Zurück zu „Ich suche...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast