Motorradfahren in Deutschland während der Corona-Krise

Dieses Forum ist für alles über E-Bikes.
Antworten
Benutzeravatar
Evolution
Moderator
Beiträge: 3731
Registriert: So 7. Feb 2016, 15:04
Roller: Vectrix VX-2 L-Version
PLZ: 41564
Kontaktdaten:

Motorradfahren in Deutschland während der Corona-Krise

Beitrag von Evolution »


Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 10113
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kWZF6,5/erider Thunder (im Ruhestand)
PLZ: 7
Wohnort: Bei Stuttgart
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Motorradfahren in Österreich während der Corona-Krise

Beitrag von MEroller »

Kleine Korrektur des Titels: 1000PS ist in Österreich und beleuchtet spezielle dort Lage, wenn auch Blicke über die Grenzen hinaus erfolgen.
Maßhalten ist angesagt.
Zero S 11kWZF6,5
e-rider Thunder 5000: im Ruhestand
1500km kostenloses Supercharging für Käufer und Referenzgeber (natürlich nicht für E-Roller ;) ): https://ts.la/mathias54302

achim
Beiträge: 1725
Registriert: Do 3. Dez 2015, 11:18
Roller: Jupiter 11, Niu, GoE classic, Revoluzzer 45, SNE Streetsou
PLZ: 91088
Kontaktdaten:

Re: Motorradfahren in Deutschland während der Corona-Krise

Beitrag von achim »

Gestern war die Versuchung schon groß mit dem GoKart durch die verwaisten Straßen zu düsen.....

chrispiac
Beiträge: 2803
Registriert: So 23. Jul 2017, 18:15
Roller: Trinity Jupiter 11 (2017) & NIU N1S (2017) & NIU NGT (2019)
PLZ: 520xx
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Motorradfahren in Deutschland während der Corona-Krise

Beitrag von chrispiac »

Und wie üblich haben einige aus der Poser und Raser Szene den Knall nicht gehört. Hier werden reihenweise Führerscheine von illegalen Rasern beschlagnahmt, die sich illegale Rennen auf den Hauptstraßen liefern.

Ich weiß auch nicht, warum die fast leeren Straßen so zum schnellfahren animieren, aber bei meiner Fahrt zur Arbeit war ich auch etwas zu schnell unterwegs, ohne das ich das eigentlich wollte. Erst ein Blick auf den Tacho, brachte Gewissheit und Abhilfe. Vielleicht liegt es einfach daran, das man normalerweise höhere Geschwindigkeiten zu den Zeiten nicht fahren kann und sich an den Vorfahrenden orientiert. Dann hat man es eilig, so einen zu finden. ;)
Zum Testen und als Geschenk vorbereiten: Elektrostehroller Explorer E-Scooter ESA 1919 (2020) (1)
Zum Modden, Tunen und persönlichen Spaß: Elektrostehroller Explorer E-Scooter ESA 1919 (2020) (2)
Wir treffen uns… an der Steckdose!

Andy_T
Beiträge: 469
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 12:20
Roller: derzeit noch Verbrenner, CBF 600, Pedelec Ortler & Kalkhoff
PLZ: 30599
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Motorradfahren in Deutschland während der Corona-Krise

Beitrag von Andy_T »

In der Tat, in Italien und, ich glaube auch Spanien, ist z.B. Radfahren als Freizeitbeschäftigung ("nicht notwendige Aktivität") schon verboten, mit dem Gedanken, daß etwaige Unfälle, die passieren können, für das Gesundheitssystem in diesen Zeiten noch schlimmer wären als sonst.

Antworten

Zurück zu „Elektromotorräder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast