Erstes Mal Akku Wechseln beim SCI-2038

Forum für alles über Elektroscooter
Antworten
Superskunk
Beiträge: 1
Registriert: Fr 30. Aug 2019, 19:42
Roller: Solar Scooter Italia SCI-2038
PLZ: 6
Kontaktdaten:

Erstes Mal Akku Wechseln beim SCI-2038

Beitrag von Superskunk » Fr 30. Aug 2019, 19:52

Hallo Zusammen,
vor ein paar Tagen habe ich mir einen gebrauchten Solar Scooter Italy SCI-2038 gekauft. Er wurde sehr wenig gefahren, dennoch sind jetzt nach etwa 8 Jahren die Akkus am Ende.
Leider habe ich weder eine Anleitung noch ein Datenblatt und habe im Internet zu dem Scooter unterschiedliche Angaben gefunden.

Ist es richtig, dass er mit 48 Volt / 36 Ah betrieben wird?

Dann brauche ich wohl 4x 12 Volt Akkus z.B. diese: Q-Batteries 12LCP-36 ?

Auf den (original? ) Akkus, die z.Zt verbaut sind konnte ich keine Angaben finden.

Danke für Eure Hilfe!

Benutzeravatar
Fasemann
Beiträge: 530
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 22:05
Roller: GoE Classic, schwarz, Blei, schnell :-)
PLZ: 216**
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Re: Erstes Mal Akku Wechseln beim SCI-2038

Beitrag von Fasemann » Fr 30. Aug 2019, 22:24

Tu dir einen Gefallen und nimm keine Bleiklötze, wenn du jetzt auf Lithium umbaust hast du zwar etwas höhere Kosten aber der Roller wird leichter und spritziger und die Akkus halten länger. Du musst halt einmal investieren und hast dann länger Ruhe.
GoE Blei aus 2017 mit 4700 km stillgelegt
GoE Lithium aus 2014 60 Volt 4000 km mit Schild, Reichweite bei 65 km noch mit Fehler in der Elektrik
Scooter 24 Volt am Basteln

„Großmutter Shumway hat es einmal so formuliert: Wenn dir gar nichts nettes einfällt, das du jemandem sagen könntest, sag am besten gar nichts. Danach hat sie nie mehr mit mir gesprochen.“

Antworten

Zurück zu „Elektroscooter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast