China Export kommt ins Stocken

für alles was offtopic ist - also am Thema dieses Forums vorbei geht
Benutzeravatar
Evolution
Moderator
Beiträge: 4317
Registriert: So 7. Feb 2016, 15:04
Roller: Vectrix VX-2 L-Version
PLZ: 41564
Kontaktdaten:

China Export kommt ins Stocken

Beitrag von Evolution »


STW
Beiträge: 5244
Registriert: So 22. Feb 2009, 11:31
Roller: Niu NGT
PLZ: 14***
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: China Export kommt ins Stocken

Beitrag von STW »

An anderer Stelle habe ich gelesen, dass das Virus bis zu 9 Tagen auf Oberflächen überleben kann. Wie belastbar die Quelle ist, weiß ich nicht. Wenn dem so sein sollte, dann möchte ich eigentlich kein Paket per Luftfracht aus China haben. Damit haben wir nicht nur ein Produktionsproblem in China, sondern auch einen Nachfragerückgang.
Spannend ist, ob bei uns in der Folge auch Produktionslinien zurückgefahren werden müssen, weil die Lieferung vom Komponenten ausbleibt.
NIU NGT ab 06/20 Km-Stand > 2000km
Niu NPro seit 09/19 Km-Stand > 8000km :mrgreen:
Ahamani Swap Bj 2007 - 2.4KW - Vario - Km-Stand > 27.000km - 40AH Thundersky ab 11/08 - CALB 70AH seit 10/11 -Verschrottung 09/19

Benutzeravatar
Evolution
Moderator
Beiträge: 4317
Registriert: So 7. Feb 2016, 15:04
Roller: Vectrix VX-2 L-Version
PLZ: 41564
Kontaktdaten:

Re: China Export kommt ins Stocken

Beitrag von Evolution »


AkkuSchrauber

Corona Virus und die Ersatzteilversorgung

Beitrag von AkkuSchrauber »

Es konnte ja nicht lange dauern bis die aktuelle Lage in CN für Lieferengpässe sorgt.
Erste Firmen sind schon betroffen! Da wird es wohl auch KSR früher oder später erwischen.
Bin gespannt, wie sich das auswirkt. In anderen Branchen (z.B. Mobilfunk) kommt es bereits zu Problemen in der Ersatzteiversorgung.
Und die Seuche geht ja wohl erst richtig los.🥴

Benutzeravatar
Evolution
Moderator
Beiträge: 4317
Registriert: So 7. Feb 2016, 15:04
Roller: Vectrix VX-2 L-Version
PLZ: 41564
Kontaktdaten:

Re: China Export kommt ins Stocken

Beitrag von Evolution »

Die Lieferengpässe entstehen zur Zeit nicht durch die Erkrankungen als solche sondern durch die rigorosen Sicherheitseinschränkungen der Behörden, die zu starken Behinderungen in der Mobilität führen. Auch die Transportwege einschl. Seeschifffahrt sind davon betroffen.

AkkuSchrauber

Re: China Export kommt ins Stocken

Beitrag von AkkuSchrauber »

Ok, Lieferengpässe für KSR/NIU wurden von meinem Händler gerade inoffiziell bestätigt.

Ganz im Vertrauen: ich bin derzeit froh über jedes Teil was nicht in die EU kommt solange die Auswirkungen und die Gefahr des Virus nicht vollständig geklärt und bekannt sind! CN hat gerade zugegeben, dass das Problem wegen ungenauer Labortests deutlich grösser ist, als bisher angenommen.
ICH gehe aber davon aus, dass ohnehin nicht alle Informationen in die Öffentlichkeit gelangen. VIEL ZU VIELE WIRTSCHAFTLICHE INTERESSEN, 8-)

Benutzeravatar
callmeuhu
Beiträge: 1016
Registriert: So 14. Apr 2019, 19:16
Roller: Emax 110S Li-Umbau
PLZ: 4
Kontaktdaten:

Re: China Export kommt ins Stocken

Beitrag von callmeuhu »

In Rotterdam gibt es keine Einschränkungen, aber weniger Arbeit, weil weniger Container

Von den niederl. Behörden geht man davon aus, dass Container aus Cn zZ "unbedenklich" sind. In Antwerpen "same procedure" :D

AkkuSchrauber

Re: China Export kommt ins Stocken

Beitrag von AkkuSchrauber »

Siehe dazu meinen letzten Satz! :mrgreen:
Wenn die sagen würden, der Container bleibt zu, wäre es ein wirtschaftlicher Supergau!
Alleine schon wegen der ca 60 Medikamenten Grundstoffe, die dann nicht mehr zur Verfügung ständen.
Mein Blutdrucksenker ist jetzt schon betroffen!!! Kein Scherz.

Benutzeravatar
Evolution
Moderator
Beiträge: 4317
Registriert: So 7. Feb 2016, 15:04
Roller: Vectrix VX-2 L-Version
PLZ: 41564
Kontaktdaten:

Re: China Export kommt ins Stocken

Beitrag von Evolution »

Ich empfehle, jetzt zu bestellen, bevor die Lieferbedingungen sich noch weiter verschlechtern.

AkkuSchrauber

Re: China Export kommt ins Stocken

Beitrag von AkkuSchrauber »

Ist jetzt aber voll OT! Oder meintest du Fahrzeuge? ;)

Antworten

Zurück zu „Offtopic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste