NIU NQi GTS Pro Kurzbericht

teletom
Beiträge: 115
Registriert: Sa 11. Mai 2019, 03:27
Roller: NIU NGT
PLZ: 12307
Kontaktdaten:

Re: NIU NQi GTS Pro Kurzbericht

Beitrag von teletom »

Hallo bastologe,

da bin ich mal auf die Erfahrungen anderer GTS-Fahrer gespannt. Mein N-GT rollt beim "Gas"-Wegnehmen schön weiter, Motorbremse ist da keine.

Gruß
Thomas

Benutzeravatar
Mr.Eight
Moderator
Beiträge: 1171
Registriert: Do 31. Jan 2019, 13:44
Roller: NIU N-GT
PLZ: 21465
Kontaktdaten:

Re: NIU NQi GTS Pro Kurzbericht

Beitrag von Mr.Eight »

Also eine Motorbremse aktiv sollte nicht sein. Wenn man K58 fährt, dann bremsen die Reifen. sonst sollte er schön ausrollen.

Ich denke, der Dynamik Modus mit 68km/h wird auch bald angeboten werden.
Bild

bastologe
Beiträge: 30
Registriert: Mi 1. Apr 2020, 16:48
Roller: NIU NQI GTS Pro
PLZ: 5
Kontaktdaten:

Re: NIU NQi GTS Pro Kurzbericht

Beitrag von bastologe »

Mein GTS Pro hat heute Vormittag die Meldung gemacht: Entladesicherung hat gegriffen. Heute Nachmittag auf dem Heimweg ist der Roller plötzlich 3km/h in allen Stufen schneller gefahren. Ich hatte ja mal erwähnt das ich das Gefühl habe die Motorbremse würde greifen beim Gas wegnehmen. Das Gefühl ist jetzt auch weg.
Also entweder irgendwas in der Elektronik ist passiert, es liegt an den heißen Temperaturen heute oder die Bremsen haben geschliffen und jetzt nicht mehr. Noch jemand so Kuriositäten erlebt?

PS: Morgen 1000er Inspektion. Mein USB Anschluss ist defekt, ebenso funktioniert das externe Laden nicht. Ich halte euch auf dem Laufenden
LG

STW
Beiträge: 4983
Registriert: So 22. Feb 2009, 11:31
Roller: Niu NPro
PLZ: 14***
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: NIU NQi GTS Pro Kurzbericht

Beitrag von STW »

Beim NPro hatte ich gelegentlich das Gefühl, dass da im Hintergrund "stille" Upgrades verteilt werden oder Parameter nachjustiert werden. Da möppelt die Alarmanlage grundlos los, während Akku 1 seine Kennlinie verloren hat, zwei Wochen später das gleiche Spiel mit dem anderen Akku. Seitdem ist weitgehend Ruhe an dieser Front.
NIU NGT ab 06/20 Km-Stand < 300km
Niu NPro seit 09/19 Km-Stand > 6000km :mrgreen:
Ahamani Swap Bj 2007 - 2.4KW - Vario - Km-Stand > 27.000km - 40AH Thundersky ab 11/08 - CALB 70AH seit 10/11 -Verschrottung 09/19

olle
Beiträge: 103
Registriert: Mo 23. Sep 2019, 11:19
Roller: Niu NGT
PLZ: 6932
Land: A
Wohnort: Bodensee
Tätigkeit: IT
Kontaktdaten:

Re: NIU NQi GTS Pro Kurzbericht

Beitrag von olle »

bastologe hat geschrieben:
Di 2. Jun 2020, 18:25
Heute Nachmittag auf dem Heimweg ist der Roller plötzlich 3km/h in allen Stufen schneller gefahren.
Also entweder irgendwas in der Elektronik ist passiert, es liegt an den heißen Temperaturen heute oder die Bremsen haben geschliffen und jetzt nicht mehr. Noch jemand so Kuriositäten erlebt?
Ja genau! Bei mir war gesten ein dasselbes Gefühl, auch auf dem Heimweg (5% Steigung). Üblich fahre ich beim vollen Gas ca. 68 km/h, gestern habe 70-72 gesehen. Am Start war die Akkus 99% und 32°, Außentemperatur ca 24°.

PS: KM-Stand am Ziel: 945 :)

Benutzeravatar
techsoz
Beiträge: 467
Registriert: Di 14. Mai 2019, 20:34
PLZ: 10245
Kontaktdaten:

Re: NIU NQi GTS Pro Kurzbericht

Beitrag von techsoz »

Allgemeiner TIpp für die Anmeldung: Auf der Rechnung muss explizit draufstehen "Neufahrzeug, bislang nicht zugelassen" oder sowas in der Art, sonst steht ihr wie ich heute bei der Zulassungsstelle, und müsst euch das hinfaxen lassen vom Händler. Achja, meine Zulasser haben ein kleines E hinter mein Nicht-E-Kennzeichen gemalt, aber nur mit Kugelschreiber ;) P.s. bezog sich auf den GTS Sport, habs in den falschen Thread gepostet, passt aber hier auch irgendwie!

Benutzeravatar
Peo
Beiträge: 2
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 20:14
Roller: NQi GTS Pro ...
PLZ: 44XX
Land: A
Kontaktdaten:

Re: NIU NQi GTS Pro Kurzbericht

Beitrag von Peo »

Hallo zusammen,

bin nach einigen Wochen mitlesen nun auch zum Niu-Fahrer geworden!
Habe mich trotz des (für mich nicht nachvvollziehbaren) Mehrpreises aufgrund der besseren Reichweite und den Rädern für die GTS Pro entschieden.
Da häufig auf einem Straßenstück durch den Wald unterwegs bin wo es häufig nass bzw. feucht ist, sind's gleich Michelin geworden - vermutlich günstiger (und schmerzfreier) als auszurutschen.

Gepäckträger und Topcase vom Händler, Aussenspiegel von Louis montiert - fertig.

Topspeed 76kmh auf ebener Straße, Reichweite beim ersten Test (mit vielen Bergen) über 80km, passt!
Auffallend ist, das die Stromaufnahme nie über 80% geht (etwas mehr Beschleunigung bzw. mehr Speed an Steigungen wäre nett) und Lenkerflattern wenn man kurz den Lenker nur einseitig hält - das wär's mit den Kritikpunkten.

Zeit sich an dieser Stelle für die zahlreichen Tipps zu bedanken, insbesondere der Beitrag von tiger 46 hat mir echt einige Euros ersprart - THX!
viewtopic.php?f=1&t=12818&p=162087&hili ... ch#p162087

lg
Peo
Die Zukunft war früher auch besser!

Niu NQi GTS Pro 06/2020

Goggl
Beiträge: 166
Registriert: So 30. Jun 2019, 21:02
Roller: Niu N-GT
PLZ: 63
Kontaktdaten:

Re: NIU NQi GTS Pro Kurzbericht

Beitrag von Goggl »

Willkommen Peo,
Haste gut gemacht, erstens den NIU kaufen und zweitens gleich die klassischen Schwachstellen verbessert. Wie kommste mit den Stossdämpfern zurecht ?
Allzeit gute Fahrt !

Benutzeravatar
Peo
Beiträge: 2
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 20:14
Roller: NQi GTS Pro ...
PLZ: 44XX
Land: A
Kontaktdaten:

Re: NIU NQi GTS Pro Kurzbericht

Beitrag von Peo »

Hallo Goggl,
Danke!
Stoßdämpfer hinten passen, da ich sehr weit hinten sitze und ausreichend Gewicht auf die Waage bringe ;)
Vorne ist die Federung für meinen Geschmack zu straff, werde es mal mit etwas weniger Luftdruck versuchen!
Die Zukunft war früher auch besser!

Niu NQi GTS Pro 06/2020

Benutzeravatar
chrispeter_pdm
Beiträge: 36
Registriert: Mi 18. Mär 2020, 05:30
Roller: NIU NQI GTS Pro 2020
PLZ: 14532
Kontaktdaten:

Re: NIU NQi GTS Pro Kurzbericht

Beitrag von chrispeter_pdm »

Moin moin Allerseits,
mir ist bei meinem GTS Pro etwas aufgefallen, wenn ich ihn starte und ein wenig warte, dann springt der Modus plötzlich auf E-Save und der Fehlercode 111 wird angezeigt (The Scooter is locked). Dann geht nichts mehr, weder der Modus lässt sich ändern noch lässt er sich Ready-schalten. Kurz aus- und wieder einschalten behebt den Fehler.
Das habe ich ab und zu.
Kennt das noch jemand?

Gruß Chris
NIU N-Pro 2019, KM-Stand ca. 2300 km (verkauft)
NIU NQi GTS Pro (Zulassung 16.06.2020)

Antworten

Zurück zu „NIU“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: bertnorg, Bing [Bot], Blex [Bot], erolli, Google [Bot], lenn1, teletom und 18 Gäste