Garantie und Service bei Lieferung?

wuiiiii
Beiträge: 14
Registriert: Mi 20. Mai 2020, 11:42
PLZ: 9
Kontaktdaten:

Garantie und Service bei Lieferung?

Beitrag von wuiiiii »

Hallo zusammen,

ich bin aktuell auf der Suche nach einem e-Roller und der eCooter E2S sagt mir bisher im Gesamtbild am meisten zu.
Problem ist nur, dass der nächste Händler, der die Teile führt <100km entfernt ist. Das ist jetzt weniger problematisch für eine Probefahrt aber im Ernst-/Servicefall doch eher unpraktisch, da ich mit dem Teil nicht bis dahin kommen würde. Hänger oder Transporter besitze ich keinen.

Wie verhält sich das im Garantiefall? Bekommt man Ersatzteile zugeschickt? Kommt jemand vorbei oder muss man das ganze Mopped zurück schicken?
Wäre über den ein oder anderen Erfahrungsbericht dankbar. :)

Grüße

Benutzeravatar
Wotanias
Beiträge: 62
Registriert: Sa 5. Mai 2018, 12:09
Roller: Ecooter E2s
PLZ: 44
Kontaktdaten:

Re: Garantie und Service bei Lieferung?

Beitrag von Wotanias »

wuiiiii hat geschrieben:
Do 21. Mai 2020, 13:03
Hallo zusammen,

ich bin aktuell auf der Suche nach einem e-Roller und der eCooter E2S sagt mir bisher im Gesamtbild am meisten zu.
Problem ist nur, dass der nächste Händler, der die Teile führt <100km entfernt ist. Das ist jetzt weniger problematisch für eine Probefahrt aber im Ernst-/Servicefall doch eher unpraktisch, da ich mit dem Teil nicht bis dahin kommen würde. Hänger oder Transporter besitze ich keinen.

Wie verhält sich das im Garantiefall? Bekommt man Ersatzteile zugeschickt? Kommt jemand vorbei oder muss man das ganze Mopped zurück schicken?
Wäre über den ein oder anderen Erfahrungsbericht dankbar. :)

Grüße
BRT hat ein Servicefahrzeug welches zu Dir kommt, wenn Du weiter von deren Standort weg wohnst.
Ich fahre selbst einen Ecooter E2s und bin mit dem Fahrzeug und dem Service von BRT höchst zufrieden, nach mehreren Pleiten in den letzen 2 Jahren mit Fahrzeugen anderer Hersteller und Händler. Du kannst dort auch direkt anfragen. Die Jungs von BRT sind wirklich sehr nett.

Ich habe zu dem Thema Service auch ein Facebook Posting gefunden: https://www.facebook.com/bereadyto/phot ... =3&theater

Vielleicht helfen Dir diese Informationen ja weiter.
LG aus Dortmund

Elektrobär
Beiträge: 38
Registriert: Di 28. Apr 2020, 20:32
Roller: Ecooter E1S
PLZ: 80337
Kontaktdaten:

Re: Garantie und Service bei Lieferung?

Beitrag von Elektrobär »

Nach meiner Erfahrung und der von bekannten aus dem Münchener Raum, hat auch BRT keine Lust ständig durch die Gegend zu fahren.
Und auf ständig muss man sich leider bei Ecooter derzeit noch einstellen, da diese Roller wirklich ständig Probleme haben (überall hier nachzulesen).
Ich würde lieber warten, bis die Roller serienreif sind und ein dichteres Händlernetz entsteht. Wenn man aber weiß worauf man sich einlässt, das Geld locker sitzt und man Lust hat ein bisschen Tester zu sein, kann man das durchaus tun.

wuiiiii
Beiträge: 14
Registriert: Mi 20. Mai 2020, 11:42
PLZ: 9
Kontaktdaten:

Re: Garantie und Service bei Lieferung?

Beitrag von wuiiiii »

Wotanias hat geschrieben:
Do 21. Mai 2020, 13:30
BRT hat ein Servicefahrzeug welches zu Dir kommt, wenn Du weiter von deren Standort weg wohnst.
Ich fahre selbst einen Ecooter E2s und bin mit dem Fahrzeug und dem Service von BRT höchst zufrieden, nach mehreren Pleiten in den letzen 2 Jahren mit Fahrzeugen anderer Hersteller und Händler. Du kannst dort auch direkt anfragen. Die Jungs von BRT sind wirklich sehr nett.

Ich habe zu dem Thema Service auch ein Facebook Posting gefunden: https://www.facebook.com/bereadyto/phot ... =3&theater

Vielleicht helfen Dir diese Informationen ja weiter.
LG aus Dortmund
das wäre natürlich top, konnte abgesehen von dem FB-Link auf deren Seite keine Aussage dazu finden. Werde wohl mal Kontakt mit denen aufnehmen

Elektrobär hat geschrieben:
Do 21. Mai 2020, 17:25
Nach meiner Erfahrung und der von bekannten aus dem Münchener Raum, hat auch BRT keine Lust ständig durch die Gegend zu fahren.
Und auf ständig muss man sich leider bei Ecooter derzeit noch einstellen, da diese Roller wirklich ständig Probleme haben (überall hier nachzulesen).
Ich würde lieber warten, bis die Roller serienreif sind und ein dichteres Händlernetz entsteht. Wenn man aber weiß worauf man sich einlässt, das Geld locker sitzt und man Lust hat ein bisschen Tester zu sein, kann man das durchaus tun.
wie äußert sich das keine Lust zu haben von BRT?
Kannst da gern mal etwas mehr ins Detail gehen, wäre denke ich sehr interessant.

Benutzeravatar
Wotanias
Beiträge: 62
Registriert: Sa 5. Mai 2018, 12:09
Roller: Ecooter E2s
PLZ: 44
Kontaktdaten:

Re: Garantie und Service bei Lieferung?

Beitrag von Wotanias »

Elektrobär hat geschrieben:
Do 21. Mai 2020, 17:25
Nach meiner Erfahrung und der von bekannten aus dem Münchener Raum, hat auch BRT keine Lust ständig durch die Gegend zu fahren.
Und auf ständig muss man sich leider bei Ecooter derzeit noch einstellen, da diese Roller wirklich ständig Probleme haben (überall hier nachzulesen).
Ich würde lieber warten, bis die Roller serienreif sind und ein dichteres Händlernetz entsteht. Wenn man aber weiß worauf man sich einlässt, das Geld locker sitzt und man Lust hat ein bisschen Tester zu sein, kann man das durchaus tun.
Ich glaube Ihnen kein Wort. Das ist maßlose Übertreibung und geht schon stark in Richtung Verleumdung was Sie hier im Forum betreiben.
Ich werde morgen mal Kontakt mit BRT aufnehmen und denen davon berichten, was Sie hier abziehen!

kabee
Händler
Beiträge: 1189
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 18:23
PLZ: 3
Kontaktdaten:

Re: Garantie und Service bei Lieferung?

Beitrag von kabee »

Wotanias hat geschrieben:
Do 21. Mai 2020, 19:00
Elektrobär hat geschrieben:
Do 21. Mai 2020, 17:25
Nach meiner Erfahrung und der von bekannten aus dem Münchener Raum, hat auch BRT keine Lust ständig durch die Gegend zu fahren.
Und auf ständig muss man sich leider bei Ecooter derzeit noch einstellen, da diese Roller wirklich ständig Probleme haben (überall hier nachzulesen).
Ich würde lieber warten, bis die Roller serienreif sind und ein dichteres Händlernetz entsteht. Wenn man aber weiß worauf man sich einlässt, das Geld locker sitzt und man Lust hat ein bisschen Tester zu sein, kann man das durchaus tun.
Ich glaube Ihnen kein Wort. Das ist maßlose Übertreibung und geht schon stark in Richtung Verleumdung was Sie hier im Forum betreiben.
Ich werde morgen mal Kontakt mit BRT aufnehmen und denen davon berichten, was Sie hier abziehen!
Am Besten gleich mal bei Ecomoter selbst oder noch besser bei Asiangear bescheid geben, was der "Offizielle Deutsche Distributor" :lol: :lol: :lol: ja so verleumdet wird.
Volts Angels - Elektroroller und E-Motorräder in Kassel
NIU, Super SOCO, Tinbot
www.voltsangels.de
Impressum

Angebot: NIU NQi Schnell-Ladegerät für nur 333€ statt 449€: https://erof.de/M0E

Benutzeravatar
Wotanias
Beiträge: 62
Registriert: Sa 5. Mai 2018, 12:09
Roller: Ecooter E2s
PLZ: 44
Kontaktdaten:

Re: Garantie und Service bei Lieferung?

Beitrag von Wotanias »

kabee hat geschrieben:
Do 21. Mai 2020, 21:38
Wotanias hat geschrieben:
Do 21. Mai 2020, 19:00
Elektrobär hat geschrieben:
Do 21. Mai 2020, 17:25
Nach meiner Erfahrung und der von bekannten aus dem Münchener Raum, hat auch BRT keine Lust ständig durch die Gegend zu fahren.
Und auf ständig muss man sich leider bei Ecooter derzeit noch einstellen, da diese Roller wirklich ständig Probleme haben (überall hier nachzulesen).
Ich würde lieber warten, bis die Roller serienreif sind und ein dichteres Händlernetz entsteht. Wenn man aber weiß worauf man sich einlässt, das Geld locker sitzt und man Lust hat ein bisschen Tester zu sein, kann man das durchaus tun.
Ich glaube Ihnen kein Wort. Das ist maßlose Übertreibung und geht schon stark in Richtung Verleumdung was Sie hier im Forum betreiben.
Ich werde morgen mal Kontakt mit BRT aufnehmen und denen davon berichten, was Sie hier abziehen!
Am Besten gleich mal bei Ecomoter selbst oder noch besser bei Asiangear bescheid geben, was der "Offizielle Deutsche Distributor" :lol: :lol: :lol: ja so verleumdet wird.
@kabee
Ist ja klar, dass Sie Sich hier auch wieder mit einmischen müssen.
Ich weiß nicht was an Verleumdung und Diffamierung lustig ist.
Ist doch anscheinend geil, im Internet öffentlich so richtig auf unliebsame Mitbewerber einzudreschen.
Ihr Verhalten sagt einiges über Sie aus.

kabee
Händler
Beiträge: 1189
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 18:23
PLZ: 3
Kontaktdaten:

Re: Garantie und Service bei Lieferung?

Beitrag von kabee »

Wotanias hat geschrieben:
Do 21. Mai 2020, 23:03
@kabee
Ist ja klar, dass Sie Sich hier auch wieder mit einmischen müssen.
Ich weiß nicht was an Verleumdung und Diffamierung lustig ist.
Ist doch anscheinend geil, im Internet öffentlich so richtig auf unliebsame Mitbewerber einzudreschen.
Ihr Verhalten sagt einiges über Sie aus.
Was sagt denn mein Verhalten über mich aus? Nur zu, in dem Antwortfeld ist viel Platz für "einiges"! Ihr Verhalten lässt darauf schließen, dass sie angepisst sind. Warum, würde mich mal interessieren? Wurde Ihnen übel zugefügt? Von wem?
Wo wird denn hier verleumdet und diffamiert? Wollen wir hier etwa selbst unwahre Behauptungen aufstellen? Soll ich hier mal eine Auftragsbestätigung nebst Schriftwechsel, dass dann nach Zahlung doch nicht geliefert wird, einstellen? (das tue ich aus Datenschutzgründen nicht, aber das soll verdeutlichen, dass es Beweise für ein gewisses Verhalten gibt, was nicht den Gepflogenheiten unter Kaufleuten entspricht).
Am Besten noch inklusive der Gründe, die da noch aufgeführt werden, die selbst für einen außenstehenden Dritten so absurd sind, dass sich ein weiteres Befassen mit diesem Unternehmen eigentlich erledigt hat.
Es gibt zudem durch Zeugen belegte Aussagen, wo mit offizieller Distributoreneigenschaft für ein Geschäftsgebiet geworben wurde, die nachweislich nicht besteht.
Es mag ja sein, dass der Wiederverkäufer aus Holland importierter Produkte für seine Endkunden einen funktionierenden Kundendienst anbietet, aber alle Merkmale, die üblicherweise ein offizieller Distributor erfüllt, wie das Erbringen von Garantieleistungen offiziell im Geschäftsgebiet von autorisierten Händlern verkaufter Fahrzeuge, Ersatzteilversorgung und technisches Backoffice, sind nicht vorhanden. Das lief selbst unter der Regie von etropolis besser, auch wenn das noch ein gutes Stück von richtiger Professionalität entfernt war.

Und um es klar zu sagen: Die Fa. Schlotmann GmbH ist kein unliebsamer Mitbewerber, sondern ein gewöhnlicher Händler, der einen Teil seines Sortiments nach eigener Aussage über eine Elektronikfachmarktkette vertreibt und dann selbst den Kundendienst erbringt.

Und um nochwas zu verdeutlichen: Ja, ich bin angepisst! :evil: Und ich ärgere mich über mich selbst, dass ich diesen Herrn, der die meiste Zeit nichts besseres zu tun hatte als über seinen Dienstwagen zu schwallen, überhaupt so lange habe reden lassen in meinen drei Wänden mit Schaufensterfront. Das wär nämlich absolut verlorene Zeit. Woanders wäre nach 10 Minuten irgendein Gegenstand geflogen, nach meiner Erfahrung.
Volts Angels - Elektroroller und E-Motorräder in Kassel
NIU, Super SOCO, Tinbot
www.voltsangels.de
Impressum

Angebot: NIU NQi Schnell-Ladegerät für nur 333€ statt 449€: https://erof.de/M0E

Benutzeravatar
Wotanias
Beiträge: 62
Registriert: Sa 5. Mai 2018, 12:09
Roller: Ecooter E2s
PLZ: 44
Kontaktdaten:

Re: Garantie und Service bei Lieferung?

Beitrag von Wotanias »

kabee hat geschrieben:
Do 21. Mai 2020, 23:18
Wotanias hat geschrieben:
Do 21. Mai 2020, 23:03
@kabee
Ist ja klar, dass Sie Sich hier auch wieder mit einmischen müssen.
Ich weiß nicht was an Verleumdung und Diffamierung lustig ist.
Ist doch anscheinend geil, im Internet öffentlich so richtig auf unliebsame Mitbewerber einzudreschen.
Ihr Verhalten sagt einiges über Sie aus.
Was sagt denn mein Verhalten über mich aus? Nur zu, in dem Antwortfeld ist viel Platz für "einiges"! Ihr Verhalten lässt darauf schließen, dass sie angepisst sind. Warum, würde mich mal interessieren? Wurde Ihnen übel zugefügt? Von wem?
Wo wird denn hier verleumdet und diffamiert? Wollen wir hier etwa selbst unwahre Behauptungen aufstellen? Soll ich hier mal eine Auftragsbestätigung nebst Schriftwechsel, dass dann nach Zahlung doch nicht geliefert wird, einstellen? (das tue ich aus Datenschutzgründen nicht, aber das soll verdeutlichen, dass es Beweise für ein gewisses Verhalten gibt, was nicht den Gepflogenheiten unter Kaufleuten entspricht).
Am Besten noch inklusive der Gründe, die da noch aufgeführt werden, die selbst für einen außenstehenden Dritten so absurd sind, dass sich ein weiteres Befassen mit diesem Unternehmen eigentlich erledigt hat.
Es gibt zudem durch Zeugen belegte Aussagen, wo mit offizieller Distributoreneigenschaft für ein Geschäftsgebiet geworben wurde, die nachweislich nicht besteht.
Es mag ja sein, dass der Wiederverkäufer aus Holland importierter Produkte für seine Endkunden einen funktionierenden Kundendienst anbietet, aber alle Merkmale, die üblicherweise ein offizieller Distributor erfüllt, wie das Erbringen von Garantieleistungen offiziell im Geschäftsgebiet von autorisierten Händlern verkaufter Fahrzeuge, Ersatzteilversorgung und technisches Backoffice, sind nicht vorhanden. Das lief selbst unter der Regie von etropolis besser, auch wenn das noch ein gutes Stück von richtiger Professionalität entfernt war.

Und um es klar zu sagen: Die Fa. Schlotmann GmbH ist kein unliebsamer Mitbewerber, sondern ein gewöhnlicher Händler, der einen Teil seines Sortiments nach eigener Aussage über eine Elektronikfachmarktkette vertreibt und dann selbst den Kundendienst erbringt.

Und um nochwas zu verdeutlichen: Ja, ich bin angepisst! :evil: Und ich ärgere mich über mich selbst, dass ich diesen Herrn, der die meiste Zeit nichts besseres zu tun hatte als über seinen Dienstwagen zu schwallen, überhaupt so lange habe reden lassen in meinen drei Wänden mit Schaufensterfront. Das wär nämlich absolut verlorene Zeit. Woanders wäre nach 10 Minuten irgendein Gegenstand geflogen, nach meiner Erfahrung.
Tragen Sie Ihre Differenzen bitte persönlich mit der Firma BRT aus.
Das gehört hier nicht ins Forum!!!!!

kabee
Händler
Beiträge: 1189
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 18:23
PLZ: 3
Kontaktdaten:

Re: Garantie und Service bei Lieferung?

Beitrag von kabee »

Wotanias hat geschrieben:
Do 21. Mai 2020, 23:43
Tragen Sie Ihre Differenzen bitte persönlich mit der Firma BRT aus.
Das gehört hier nicht ins Forum!!!!!
Ah, das entscheiden Sie? Ich denke schon, dass der Austausch von Kunden der Fa. Schlotmann hierher gehört. Insofern bin bzw. war ich auch Kunde dieser Firma, auch wenn die Geschäftsbeziehung einseitig und in meinen Augen nicht rechtmäßig gekündigt wurde.

Warum wollen Sie das hier nicht lesen? Und warum Siezen Sie mich eigentlich?

Edit ???????????????????? (muss jetzt auch mal sein!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!)
Volts Angels - Elektroroller und E-Motorräder in Kassel
NIU, Super SOCO, Tinbot
www.voltsangels.de
Impressum

Angebot: NIU NQi Schnell-Ladegerät für nur 333€ statt 449€: https://erof.de/M0E

Antworten

Zurück zu „Ecooter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast