Wer fährt noch "Oldtimer"? Aufbau einer Bildergalerie

Forum für alles über Elektroscooter
Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 10462
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kWZF6,5/erider Thunder (R.I.P)
PLZ: 7
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Wer fährt noch "Oldtimer"? Aufbau einer Bildergalerie

Beitrag von MEroller »

Sorry, aber es gibt zur Zeit leider etwas zu viel vom beschriebenen hier im Forum, da habe ich Deinen Wunsch wahrscheinlich missverstanden :oops:
Zero S 11kWZF6,5
e-rider Thunder 5000: Ruht in Frieden
1500km kostenloses Supercharging für Käufer und Referenzgeber (natürlich nicht für E-Roller ;) ): https://ts.la/mathias54302

janni81

Lauster Biks

Beitrag von janni81 »

Bild4881

Benutzeravatar
Evolution
Moderator
Beiträge: 3968
Registriert: So 7. Feb 2016, 15:04
Roller: Vectrix VX-2 L-Version
PLZ: 41564
Kontaktdaten:

Aufbau einer Bildergalerie

Beitrag von Evolution »

Da ist wohl was schief gegangen.

kashi
Beiträge: 1
Registriert: Fr 26. Apr 2019, 19:40
Roller: luster bike
PLZ: 93047
Kontaktdaten:

Re: Wer fährt noch "Oldtimer"? Aufbau einer Bildergalerie

Beitrag von kashi »

hallo leute ,
habe seit drei tagen ein lauster bike , das jemand " entsorgt " hat , vielleicht nur weils eine platten vorne hat ...so sind die leut , aber so kam ich halt sehr günstig an das bike ..
konnts noch nicht checken weil auch der akku / batterie fehlt
dazu fehlen mir ein paar infos und fotos , wie ein intaktes lauster bike aussieht ...dürfen auch detailaufnahmen sein , hab bisher im forum nichts derart gesehn ...bin ja auch ein neuer ;-)
wenn meins entstaubt ist ( darf man da mit nem kärcher auf distanz ran ) werd ich gerne fotos einstellen , wenn jemand fotos hat kann er auch direkt an mich mailen wenns der admin erlaubt
kashis@gmx.de
werd wohl eine ersatz baterie einbauen müssen , tips zum akku und der polung sind willkommen
ladegerät dafür hab ich keins , womit kann ich laden ?

kashi

Wolle310368
Beiträge: 1
Registriert: Mo 5. Aug 2019, 12:22
Roller: Lauter bike
PLZ: 95704
Kontaktdaten:

Re: Wer fährt noch "Oldtimer"? Aufbau einer Bildergalerie

Beitrag von Wolle310368 »

Hallo
Ich habe auch einen. Will mir eine Zulassung holen habe aber keine papiere dafür! Kann mir da jemand helfen?

Benutzeravatar
Harry
Beiträge: 1746
Registriert: Di 21. Jun 2011, 21:08
Roller: Citycoco LM-SC14
PLZ: 49479
Wohnort: Ibbenbüren
Kontaktdaten:

Re: Wer fährt noch "Oldtimer"? Aufbau einer Bildergalerie

Beitrag von Harry »

Hallo,
wenn überhaupt, dann direkt bei der Firma https://www.lauterbikes.de/.
Gruß Harry

Woldbua
Beiträge: 5
Registriert: Mo 29. Jul 2019, 10:18
Roller: E-Sprit Fury; Innoscooter Etropolis;EMCO;E-MAX;
PLZ: 93055
Kontaktdaten:

Re: Wer fährt noch "Oldtimer"? Aufbau einer Bildergalerie

Beitrag von Woldbua »

Servus aus Regensburg.
da stand doch tatsäche so ein Lauster Bike beim Schrotthändler;
Hab es gekauft...
Ohne Akku/Trittbrett; Ladegerät.
Hauptfarbe Dunkelrot mit schwarzer Verkleidung.
Es steckte sogar der Schlüssel..
Das Nummernschild war von 1999.
Ein versuchsweise angesteckter 2x7Ah Bleiakku brachte sofortigen Erfolg.
das Ding läuft..
Der Antriebsmotor ist der damals übliche Schachner Gleichstrommotor.
mit 12,5" Plastikfelge/Drehteil.. surrt halt..lauter als die heute üblichen Bafang..
der Rahmen besteht aus Alu/ Alugussteilen.
Es lässt sich sogar zusammenklappen.
Beim zusammenklappen wird der Antrieb durch einen versteckten Magnetschalter abgeschaltet.
Die Reifen sind verstärkte 12,5 x 2 1/4 (~Kinderwqagenreifen)

das Fahren ist etwas gewöhnungsbedüftig; aber OK;
Der Antrieb hat einen Freilauf; bergab wird das Fahrzeug immer schneller.
2 Trommelbremsen verzögern angemessen.
Bergauf wird der Antrieb immer lauter..
aber zieht schon durch.
Fahren ähnlich Tante Paula.

Bromm Edmund
Beiträge: 1
Registriert: Mi 25. Mär 2020, 11:42
Roller: Lausterbike
PLZ: 85737
Kontaktdaten:

Re: Wer fährt noch "Oldtimer"? Aufbau einer Bildergalerie

Beitrag von Bromm Edmund »

Servus aus dem schönen Süden.
Nun ich besitze noch so ein Lausterbike und möchte diese verkaufen.
Mit Akku (vor zwei Jahre getauscht) Papieren und Ladegerät.[*]Bild
Es ist zwar in die Jahre gekommen aber für Einen der ein wenig davon versteht,
20200323_184017.jpg
20200323_181538.jpg
sicher leicht auf Vordermann zu bringen.

Benutzeravatar
Fasemann
Beiträge: 963
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 22:05
Roller: 2x GoE Classic, derzeit mit 60V LiFePo4 unterwegs
PLZ: 216**
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Re: Wer fährt noch "Oldtimer"? Aufbau einer Bildergalerie

Beitrag von Fasemann »

Ich schaue mir nächste Woche einen MZ Charly an, der nimmt ja wenig Platz in der Garage weg 😉.
GoE Lithium aus 2014, 60 Volt, 4500 km mit Schild, Reichweite 75 km bei 15 Grad.
GoE Blei aus 2017 stillgelegt.

Tommmi
Beiträge: 78
Registriert: So 10. Mai 2020, 16:37
Roller: Super Soco TC Max
PLZ: 27721
Kontaktdaten:

Re: Wer fährt noch "Oldtimer"? Aufbau einer Bildergalerie

Beitrag von Tommmi »

Vor ein paar Wochen kam jemand mit nem Flohmarkt Fund zu mir.
Die 3 Bleiklötzchen unterm Sitz reichten gerade noch für ein wenig Licht, Blinker und Hupe.
Habe da einen 36v Lithium Akku aus gebrauchten Zellen zusammengestellt weil derjenige kein Geld hat :lol:
Ich hab ja schon viele Billig China Scooter gesehen, aber noch nie einen Roller mit Pedalen :mrgreen:
2020-04-26 15.14.18.jpg

Antworten

Zurück zu „Elektroscooter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast