Super Soco entdrosseln

Antworten
JonathanN
Beiträge: 13
Registriert: Mi 21. Mär 2018, 12:31
PLZ: 1190
Land: A
Kontaktdaten:

Re: Super Soco entdrosseln

Beitrag von JonathanN » Do 29. Mär 2018, 09:33

Krankworx hat geschrieben:
Mi 28. Mär 2018, 23:34
Einfache Lösung zur 50kmh Modifikation - entdrosseln, Schalter auf Stufe 2 und ausbauen den kleinen Hebel - Dann ist sie auf 50kmh fest und des kann nicht verändert werden bei einer Kontrolle :mrgreen:
Eine entdosselte TS/TC ist auf Stufe 2 evtl. etwas schneller als eine gedrosselte auf Stufe 3.

Das ist eigentlich nicht Mal so ne blöde Idee :D
Will nur nix ausbauen. Wenn's nen Stecker geben würde der die Schaltung deaktivieren ... ;)

Elektek

Re: Super Soco entdrosseln

Beitrag von Elektek » Do 5. Apr 2018, 02:32

Mal ne Frage an die Entdrosseler:
Wie wirkt sich das auf die Reichweite aus? Bei Überlandfahrt mit 45er schaffe ich ca 40-50km. Wenn's dann aber nur noch 25km bei 60kmh sind wär's das irgendwie auch nicht wert.

A-kino
Beiträge: 7
Registriert: Mi 28. Mär 2018, 11:06
Roller: Super Soco TC
PLZ: 09419
Kontaktdaten:

Re: Super Soco entdrosseln

Beitrag von A-kino » Sa 7. Apr 2018, 12:34

Die Reichweite nimmt unpoportional zur Geschwindikeit ab. Aber du kannst jederzeit zurück drosseln, oder stellst den Leistungsschalter auf 2 oder 1, oder gibst einfach nur genau soviel Gas wie du für deine Strecke maxumal geben kannst damit du das Ziel erreichst. Ist wie beim Radfahren, je schneller desto mehr Energie brauchst du pro km.

Maurice Malone

Re: Super Soco entdrosseln

Beitrag von Maurice Malone » Di 15. Mai 2018, 00:28

Dieser Beitrag wurde vom Verfasser entfernt.

DawnD
Beiträge: 48
Registriert: Do 12. Apr 2018, 11:52
Roller: Super Soco TC
PLZ: 59077
Kontaktdaten:

Re: Super Soco entdrosseln

Beitrag von DawnD » Di 15. Mai 2018, 11:25

Hallo


Nach Neustart bleibt sie entdrosselt

Deine Meinung wäre ein Widerspruch zum Gesetz und wird so nicht umgesetzt. Keine Ausnahmen. Die Frage die sich eher stellt ist ob der Tacho auch die tatsächliche Geschwindigkeit anzeigt. Da ein Tacho nie zu wenig anzeigen darf, wird oft gerne mal etwas übertrieben

Glückauf

DawnD
Mit freundlichem Glückauf

DawnD

Maurice Malone

Re: Super Soco entdrosseln

Beitrag von Maurice Malone » Di 15. Mai 2018, 13:26

Dieser Beitrag wurde vom Verfasser entfernt.

chrispiac
Beiträge: 1207
Registriert: So 23. Jul 2017, 18:15
Roller: Trinity Jupiter 11.0 (2017) & NIU N1S (2017)
PLZ: 520xx
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Super Soco entdrosseln

Beitrag von chrispiac » Di 15. Mai 2018, 15:45

Maurice Malone hat geschrieben:
Di 15. Mai 2018, 00:28
… Beide Elektroroller der Marke Gogoro fahren auf Berliner Straße bis zu 56kmh, laut Gesetz also 12kmh zu viel, trotzdem sind sie zugelassen. Die Roller von Gogoro sind auch gedrosselt, denn in Taiwan fahren sie bis zu 90kmh schnell. Meiner Meinung nach wurde hier mit Absicht eine höhere Geschwindigkeit erlaubt um die Sicherheit und den Verkehrsfuss auf Berliner Straße nicht zu gefährden. …
Der Spielraum ist dabei erstaunlich großzügig. Fahrzeuge, die nach dem 1. Januar 1991 zugelassen wurden, dürfen zehn Prozent plus vier Kilometer pro Stunde langsamer sein, als es der Tacho anzeigt (Paragraf 57 StVZO)
56km/h - 10% (5,6km/h kaufmännisch aufgerundet 6km/h) => 50km/h - 4 km/h = 46km/h. D. h. der Gogoro wird ähnliche Tolleranzen wie z. B. der NIU haben, der mit vollem Akku auch mehr auf dem Tacho anzeigt und etwas schneller als 45km/h fährt (im Mitel wohl so 2 bis 3 km/h mehr). Gewissheit wirst Du nur haben, wenn Du es mit einem genauen GPS Tracker verifestierst. Zumindest haben sie bei Dir erreicht, das Du Dich mit der angezeigten Geschwindigkeit sicher im Berliner Verkehrsgetümmel fühlst. Das ist doch auch schon was… real wirst Du maximal an der 50km/h Grenze kratzen.
Wir treffen uns… an der Steckdose!

Marty_RT
Beiträge: 31
Registriert: So 13. Mai 2018, 18:01
Roller: Super Soco TS in orange
PLZ: 72760
Tätigkeit: Ingenieur und Erbsenzähler
Kontaktdaten:

Re: Super Soco entdrosseln

Beitrag von Marty_RT » Mi 16. Mai 2018, 23:02

56km/h - 10% (5,6km/h kaufmännisch aufgerundet 6km/h) => 50km/h - 4 km/h = 46km/h.
Als Ingenieur und Erbsenzähler muss ich hier leider korrigierend einschreiten.
Laut EU-Richtlinie 75/443/EWG
...muß zwischen der vom Geschwindigkeitsmesser angezeigten Geschwindigkeit V1 und der tatsächlichen Geschwindigkeit V2 folgende Beziehung bestehen : 0 < V1 - V2 < V2/10 + 4 km/h .
Und das wird geprüft bei 40 km/h , 80 km/h sowie 120 km/h.

D.h, wenn der Tacho 56 km/h anzeigt, dann ist das V1, und die tatsächliche Geschwindigkeit ist V2, und dann gilt
56 < 1*V2 + 0,10*V2 + 4
und nach Umstellung
V2 > 52 / 1,10 = 47km/h.

Bei einem Tacho-Wert von 56km/h ist die tatsächliche Geschwindigkeit also mindestens 47km/h (oder mehr, wenn der Tacho nicht maximal vorgeht).

Das gilt natürlich auch für den Autofahrer, der mit Tacho-Anzeige von 59km/h in der 50er Zone tatsächlich mit 50km/h unterwegs ist (oder mehr, wenn ... siehe oben).
Ingenieur und Erbsenzähler, unterwegs mit SuperSOCO TS in orange (erbsengrün gab es nicht).

Marty_RT
Beiträge: 31
Registriert: So 13. Mai 2018, 18:01
Roller: Super Soco TS in orange
PLZ: 72760
Tätigkeit: Ingenieur und Erbsenzähler
Kontaktdaten:

Re: Super Soco entdrosseln

Beitrag von Marty_RT » Sa 26. Mai 2018, 14:15

Ich bin jetzt mal ein paar Kilometer entdrosselt gefahren, natürlich auf einer nicht-öffentlichen Strecke, mit halbvollem Akku. Ich mag mich täuschen, aber es fühlte sich so an, als ob die Beschleunigung / Drehmoment schwächer als vorher sei. Bergauf war die Geschwindigkeit auch geringer als vorher. Vmax bei Stufe 3 war laut Tacho 62km/h in der Ebene.
Wenn sich das bei den nächsten Fahrten mit vollem Akku bestätigt, dann gehe ich freiwillig zurück auf den gedrosselten Zustand.
Der Händler sagte mir, anfangs hat der Akku noch nicht die volle Kapazität - vielleicht liegt es ja auch daran.
Ingenieur und Erbsenzähler, unterwegs mit SuperSOCO TS in orange (erbsengrün gab es nicht).

Eule
Moderator
Beiträge: 1025
Registriert: So 30. Apr 2017, 20:53
Roller: unu 2kW Bj.11/2015
PLZ: 4
Wohnort: Ruhrpott
Kontaktdaten:

Re: Super Soco entdrosseln

Beitrag von Eule » Sa 26. Mai 2018, 14:55

Marty_RT hat geschrieben:
Sa 26. Mai 2018, 14:15
Der Händler sagte mir, anfangs hat der Akku noch nicht die volle Kapazität - vielleicht liegt es ja auch daran.
Nein, dieser Effekt fällt kaum, wenn überhaupt, in´s Gewicht.
Wohl aber die Temperatur des Akkus! Die Spannungslage eines Akkus ist unter Last (Vollstrom) ist umso höher, je wärmer der Akku ist. Zwischen 40 und 50 Grad Zelltemperatur (noch wärmer ist ungesund) ist der Innenwiderstand des Akkus am geringsten, die Spannung bricht dann am wenigsten ein und hier wird dann auch die maximal mögliche Endgeschwindigkeit erreicht. Und möglichst voll geladen sollte der Akku natürlich auch sein ;)
Gruß
Werner

"AUSPUFF", "ANLASSER", "VERGASER". Klingt irgendwie lustig, oder? :)

Antworten

Zurück zu „Super Soco“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Mattes und 3 Gäste