Ready-Schalter reagiert nicht

derwok
Beiträge: 28
Registriert: Fr 13. Okt 2017, 08:08
Roller: NIU N1S (2018)
PLZ: 91056
Wohnort: 91056
Kontaktdaten:

Re: Ready-Schalter reagiert nicht

Beitrag von derwok » Mo 30. Jul 2018, 20:45

rollerus hat geschrieben:
Mo 30. Jul 2018, 19:39
Mmm, sowas verunsichert schon. Was tun - außer morgen den Händler anzurufen?
Grüße, rollerus
Falls du die aktuelle App mit dem Roller gekoppelt hast, geh doch in der App mal auf den "Service" Button (zwischen "Fahrzeug" und "Ich" Button). Bei Service wähle "Intelligente Prüfung". Und schaue, ob der Roller nach dem Selbst-Check einen Fehler meldet?

putschli
Beiträge: 7
Registriert: Mo 24. Apr 2017, 09:38
PLZ: 5
Kontaktdaten:

Re: Ready-Schalter reagiert nicht

Beitrag von putschli » Di 31. Jul 2018, 00:55

Ich hatte das auch mal mit dem Ready-Schalter. Letztendlich war der Schalter im Seitenständer verdreckt. Versuche den doch einfach mit WD40 zu reinigen.

rollerus
Beiträge: 42
Registriert: So 1. Apr 2018, 11:28
Roller: Niu N1S
PLZ: 44
Kontaktdaten:

Re: Ready-Schalter reagiert nicht

Beitrag von rollerus » Do 9. Aug 2018, 15:42

Nein, ich habe nichts auf meinem Smartphone. Auf die Install dieser App hatte ich bislang verzichtet, weil ich nicht damit einverstanden bin, dass der Hersteller und wer weiß noch meine Spuren verfolgt.
Der Fehler ist erst einmal aufgetreten, und im Wiederholungsfall würde ich nach den Hinweisen hier im Forum den Ständer ein paar Mal aus- u. wieder einklappen, in der stillen Hoffnung, dass es hilft. Aber WD40 ist in Griffnähe.
Danke für eure Tipps.
Grüße, rollerus

Benutzeravatar
Gunni
Beiträge: 100
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 15:37
Roller: NIU N1s 2018
PLZ: 50259
Kontaktdaten:

Re: Ready-Schalter reagiert nicht

Beitrag von Gunni » Do 9. Aug 2018, 17:32

rollerus hat geschrieben:
Do 9. Aug 2018, 15:42
weil ich nicht damit einverstanden bin, dass der Hersteller und wer weiß noch meine Spuren verfolgt.
Da vermute ich, wirst Du mit Nicht-Installieren der app keinen Erfolg haben. Der Roller wird sich ja auch so zu einem Server in China verbinden. Da GPS zumindest am Anfang Standardmäßig aktiviert ist, nehme ich fast an, dass das also schon per Default übertragen wird. Chinesen nehmen es ja nicht so genau mit dem Datenschutz.

Benutzeravatar
kabee
Beiträge: 407
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 18:23
Roller: Händler für NIU, Super SOCO, Ecooter, Doohan, ninebot
PLZ: 34233
Kontaktdaten:

Re: Ready-Schalter reagiert nicht

Beitrag von kabee » Do 9. Aug 2018, 23:05

Gunni hat geschrieben:
Do 9. Aug 2018, 17:32
Da vermute ich, wirst Du mit Nicht-Installieren der app keinen Erfolg haben. Der Roller wird sich ja auch so zu einem Server in China verbinden. Da GPS zumindest am Anfang Standardmäßig aktiviert ist, nehme ich fast an, dass das also schon per Default übertragen wird. Chinesen nehmen es ja nicht so genau mit dem Datenschutz.
Jaja, so wie: "Aus China kommt nur Müll, billigste Qualität, etc pp." Dabei weißt du es ja besser.
NIU hat sich Gedanken um die Datenschutzstandards machen müssen und hat das auch nicht irgendwie auf den letzten Drücker erledigt, sondern rechtskonform vor Inkrafttreten der DSGVO umgesetzt.
Bevor der Erstbesitzer den Barcode scannt, gibt es keine dauerhafte Datenverbindung in die Cloud, weil die SIM nicht aktiviert ist. Und wenn die SIM aktiviert wird, kann man die Route History ja abschalten. Wirklich interessant für NIU ist der Zustand des Fahrzeugs während der fahrt sowie die Fahrweise. Dies gibt nämlich die Möglichkeit, die entsprechenden Parameter der Controller-Programmierung sowie die Entwicklung eines Motors aus den Daten abzuleiten.
NIU Store Kassel >> https://www.niu-kassel.de
Volts Angels - Elektrozweiräder & mehr >> https://www.voltsangels.de
schreibt hier privat

Benutzeravatar
Gunni
Beiträge: 100
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 15:37
Roller: NIU N1s 2018
PLZ: 50259
Kontaktdaten:

Re: Ready-Schalter reagiert nicht

Beitrag von Gunni » Fr 10. Aug 2018, 10:11

kabee hat geschrieben:
Do 9. Aug 2018, 23:05
NIU hat sich Gedanken um die Datenschutzstandards machen müssen und hat das auch nicht irgendwie auf den letzten Drücker erledigt, sondern rechtskonform vor Inkrafttreten der DSGVO umgesetzt.
Bevor der Erstbesitzer den Barcode scannt, gibt es keine dauerhafte Datenverbindung in die Cloud, weil die SIM nicht aktiviert ist.
Ok, wenn es so ist habe ich falsch vermutet. Nur irgendwie muss der Roller kommunizieren sonst kann die App ja nicht verbinden. Klar kann das unterbunden werden wenn die SIM nicht registriert wird, aber so wie ich es verstanden habe hat das der Händler ja für mich gemacht.
Und da z.B. das Ausschalten des GPS in der App erst in einer späteren Version der Software kam ging ich davon aus, dass es Standardmäßig aktiviert ist.

Benutzeravatar
kabee
Beiträge: 407
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 18:23
Roller: Händler für NIU, Super SOCO, Ecooter, Doohan, ninebot
PLZ: 34233
Kontaktdaten:

Re: Ready-Schalter reagiert nicht

Beitrag von kabee » Fr 10. Aug 2018, 19:54

Gunni hat geschrieben:
Fr 10. Aug 2018, 10:11
Nur irgendwie muss der Roller kommunizieren sonst kann die App ja nicht verbinden.
Das funktioniert wie beim Handy. Die SIM versucht sich regelmäßig ins Mobilfunknetz einzubuchen. Da sie bisher nicht registriert ist, darf sie das nicht. Deswegen erscheint dann auch regelmäßig der Fehler 67. Sobald der Code gescannt wird, ist die SIM im Mobilfunknetz registriert und darf sich einbuchen, wenn der entsprechende Netzknoten dann irgendwann diese Information erhalten hat. Dies dauert eben je nach Mobilfunkanbieter und Basisstation bis zu 24h, kann aber auch schneller gehen. Ab dem Zeitpunkt der Einbuchung ins Mobilfunknetz sendet der Roller die Daten in die Cloud. Dass dies passiert ist aber in den Nutzungsbedingungen erklärt. Dem stimmt man ja zu, wenn man nach dem Abscannen des Barcodes den Slider von links nach rechts zur Bestätigung wischt.
NIU Store Kassel >> https://www.niu-kassel.de
Volts Angels - Elektrozweiräder & mehr >> https://www.voltsangels.de
schreibt hier privat

Benutzeravatar
Gunni
Beiträge: 100
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 15:37
Roller: NIU N1s 2018
PLZ: 50259
Kontaktdaten:

Re: Ready-Schalter reagiert nicht

Beitrag von Gunni » So 12. Aug 2018, 16:03

@kabee
Danke für die Info. Dachte das Registrieren der SIM macht der Händler, weil der ja auch irgendwas registriert sowie ich das erst verstanden hatte.

Benutzeravatar
kabee
Beiträge: 407
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 18:23
Roller: Händler für NIU, Super SOCO, Ecooter, Doohan, ninebot
PLZ: 34233
Kontaktdaten:

Re: Ready-Schalter reagiert nicht

Beitrag von kabee » Mo 13. Aug 2018, 00:16

Das war mal so, dass mit der Registrierung beim Importeur dann auch ein paar Tage später die SIM freigeschaltet wurde. Aufgrund der Erfahrungen mit dieser Prozedur (Händler registriert den Roller nicht/erst später/ist nicht in der Lage die Fahrgestellnummer korrekt einzugeben etc.) hat man das so umgestellt, dass die SIM-Registrierung der Käufer im Self-Service macht.
Trotzdem findet die Registrierung beim Importeur durch den Händler immer noch statt, damit im Falle eines Rückrufs die Information direkt vom Importeur an den Kunden weitergegeben werden kann und das schwächste Glied der Kette umgangen wird. Und natürlich um für den Garantiefall die Durchführung der Auslieferungsinspektion zu dokumentieren...
NIU Store Kassel >> https://www.niu-kassel.de
Volts Angels - Elektrozweiräder & mehr >> https://www.voltsangels.de
schreibt hier privat

Benutzeravatar
climbersp
Beiträge: 112
Registriert: Di 31. Okt 2017, 13:57
Roller: NIU N1S
PLZ: 21
Tätigkeit: Techn. Leiter
Kontaktdaten:

Re: Ready-Schalter reagiert nicht

Beitrag von climbersp » Mo 13. Aug 2018, 06:28

Hallo,

wird bei jedem NIU bei der Auslieferung eine Inspektion durchgeführt?
Wie soll dies bei Rollern funktionieren die Online gekauft werden.
Gruß climbersp

Antworten

Zurück zu „NIU“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste