E-Florett 3.0 Gasdrehgriff Ersatzteil

Dieses Forum bitte auch für baugleiche Johnway Roller verwenden.
Antworten
NonStopGuru
Beiträge: 41
Registriert: So 7. Sep 2014, 11:14
PLZ: 65195
Kontaktdaten:

E-Florett 3.0 Gasdrehgriff Ersatzteil

Beitrag von NonStopGuru » Di 12. Jun 2018, 16:24

Guten Tag,
leider hat mein E-Florett 3.0 nach 5 Jahren (hoffentlich vorläufig) den Dienst quittiert. Akku ist mehr als 50% voll, Licht usw. geht. Dreht man am "Gas" tut sich nichts mehr. Das Problem hatte ich am Anfang (Garantie) schon mal, da war es der Drehgriff für das "Gas". Mein freundlicher Händler sagt, dass das Ersatzteil "nicht lieferbar" ist. Kreidler zieht sich anscheinend aus dem Geschäft völlig zurück. Kann jemand helfen? Bekommt man das Teil irgendwie direkt aus China oder liegt noch irgendwo eines herum?
Danke für jeden Hinweis!
Mit freundlichen Grüßen
Werner

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 7272
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 23:37
Roller: Zero S 11kWZF6,5/vR one (unRuhe)/erider Thunder (Ruhestand)
PLZ: 7
Wohnort: Bei Stuttgart
Tätigkeit: Entwickler (Automotive)
Kontaktdaten:

Re: E-Florett 3.0 Gasdrehgriff Ersatzteil

Beitrag von MEroller » Di 12. Jun 2018, 21:40

Habe hier noch so einen Wuxing rumliegen:
Bild
Mit umschaltbarer Kennlinie:
Bild
Jetzt müsste ich nur noch den Rohrdurchmesser Deines "Pseudo-Kreidler"-Lenkers wissen. Wobei heute gehe ich sicher nicht mehr in die Garage - bei strömendem Dauerregen :D
Zero S 11kWZF6,5
QvR vR one: Goldenmotor 5kW, thermostatgeregelte Batterieheizung Netz & autark, CA V3, Michelin City Grip Winter 120/70-12, unruht
e-rider Thunder 5000: im aktiven Ruhestand

NonStopGuru
Beiträge: 41
Registriert: So 7. Sep 2014, 11:14
PLZ: 65195
Kontaktdaten:

Re: E-Florett 3.0 Gasdrehgriff Ersatzteil

Beitrag von NonStopGuru » Mi 13. Jun 2018, 09:35

Guten Tag,

klingt super, vielen Dank vorerst. Nachdem der Roller über Nacht "ausgetrocknet" ist, funktioniert er (vorerst...) wieder. Falls der Griff passt, würde ich ihn (natürlich gegen Bezahlung) trotzdem nehmen. Ein Verschleißteil prophylaktisch vorzuhalten, kann ja nicht schaden. Ich habe hier mal ein Bild des Originalgriffs eingestellt, vielleicht kann man dem entnehmen, ob es passen würde. An dem Roller herumzuschrauben überlasse ich vorsichtshalber der Werkstatt.
Gruß
Werner
B1a.jpg

b.gassner
Beiträge: 12
Registriert: Fr 20. Nov 2015, 19:43
Roller: e-rex, Vectrix VX-2
PLZ: 87719
Wohnort: Mndelheim
Kontaktdaten:

Re: E-Florett 3.0 Gasdrehgriff Ersatzteil

Beitrag von b.gassner » Mi 13. Jun 2018, 18:31

Gerade bei ebay- Kleinanzeigen gesehen.
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 2-306-7611

NonStopGuru
Beiträge: 41
Registriert: So 7. Sep 2014, 11:14
PLZ: 65195
Kontaktdaten:

Re: E-Florett 3.0 Gasdrehgriff Ersatzteil

Beitrag von NonStopGuru » Mi 13. Jun 2018, 19:02

Danke,

aber ich fürchte, der passt nicht - ist von einem Galactica, nicht vom 3.0.

Gruß
Werner

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 7272
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 23:37
Roller: Zero S 11kWZF6,5/vR one (unRuhe)/erider Thunder (Ruhestand)
PLZ: 7
Wohnort: Bei Stuttgart
Tätigkeit: Entwickler (Automotive)
Kontaktdaten:

Re: E-Florett 3.0 Gasdrehgriff Ersatzteil

Beitrag von MEroller » Mi 13. Jun 2018, 23:35

Wenn nach dem Trocknen wieder alles tut solltest Du lieber den Kabelaustritt aus dem Fahrgriffstecker gut mit Heißkleber abdichten, so dass da kein Wasser mehr rein läuft und den Controller verwirrt. Den Stecker siehst Du auf meinem Bild.
Zero S 11kWZF6,5
QvR vR one: Goldenmotor 5kW, thermostatgeregelte Batterieheizung Netz & autark, CA V3, Michelin City Grip Winter 120/70-12, unruht
e-rider Thunder 5000: im aktiven Ruhestand

NonStopGuru
Beiträge: 41
Registriert: So 7. Sep 2014, 11:14
PLZ: 65195
Kontaktdaten:

Re: E-Florett 3.0 Gasdrehgriff Ersatzteil

Beitrag von NonStopGuru » Do 14. Jun 2018, 09:53

Ja,

danke. Bin gestern aus dem Büro wieder nach Hause gerollert (am Tag zuvor war ein Taxi nötig...) - absolut normales Verhalten. Meine Werkstatt hat vom Heißkleber abgeraten (weil wohl schwer wieder zu entfernen). Denen ist das Problem aber auch von Benzinern bekannt und die haben irgendwelche anderen Methoden dafür (Fett? Vielleicht haben die einen Vertrag mit den Beuys Erben...). Bei der nächsten Inspektion im Winter werde ich eine Lösung beauftragen.
Normalerweise fahre ich nur bei trockenem Wetter, aber Gewitter sind leider nicht völlig auszuschließen. Zu Hause steht der Roller in einer "Garage", aber auf dem Büroparkplatz kann er nass werden.
Inzwischen habe ich mich an das Ding sehr gewöhnt und er würde mir fehlen. Eine richtige Alternative gibt es komischerweise nicht so recht. Niu klingt ganz gut, aber ich liebe das große Helmfach. Wenn ich in die Stadt fahre, laufe ich mit freien Händen durch die Läden. Den Helm am Roller anzusperren (Unu und andere) gefällt mir nicht. Es laufen so viele Chaoten durch die Gegend, wer weiß, was man in dem Helm irgendwann vorfindet - selbst wenn er nicht geklaut wird.
Gruß
Werner

Benutzeravatar
vsm
Administrator
Beiträge: 796
Registriert: Mo 15. Mai 2017, 12:18
PLZ: 12
Kontaktdaten:

Re: E-Florett 3.0 Gasdrehgriff Ersatzteil

Beitrag von vsm » Do 14. Jun 2018, 10:16

Heißkleber funktioniert schon ganz gut und lässt sich zur Not auch mit Aceton und/oder Kälte wieder rückstandslos entfernen. Fette und Öle helfen grundsätzlich auch, sind aber nicht so beständig.

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 7272
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 23:37
Roller: Zero S 11kWZF6,5/vR one (unRuhe)/erider Thunder (Ruhestand)
PLZ: 7
Wohnort: Bei Stuttgart
Tätigkeit: Entwickler (Automotive)
Kontaktdaten:

Re: E-Florett 3.0 Gasdrehgriff Ersatzteil

Beitrag von MEroller » Do 14. Jun 2018, 22:17

Der Heißkleber, den ich benutze, geht ziemlich leicht wieder weg. Und warum sollte der Heißkleber vom Kabelaustritt der Stecker überhaupt weggemacht werden? Da gibt es doch keinen gescheiten Grund dafür? Es geht ja nicht darum, die zwei zusammengesteckten Stecker mit Heißkleber einzsauen oder gar die Rastnase mit Heißkleber zu fixieren, sondern nur die Kabelaustritte abzudichten. Mach' das, und Du hast Ruhe auch bei Starkregen - zumindest vorm Fahrgriff ;)
Zero S 11kWZF6,5
QvR vR one: Goldenmotor 5kW, thermostatgeregelte Batterieheizung Netz & autark, CA V3, Michelin City Grip Winter 120/70-12, unruht
e-rider Thunder 5000: im aktiven Ruhestand

NonStopGuru
Beiträge: 41
Registriert: So 7. Sep 2014, 11:14
PLZ: 65195
Kontaktdaten:

Re: E-Florett 3.0 Gasdrehgriff Ersatzteil

Beitrag von NonStopGuru » Di 19. Jun 2018, 11:00

Nochmals vielen Dank für die Tips. Ich schraube selbst gar nicht (weder Zeit, noch Lust, noch Kenntnisse - habe in meinem normalen Job genug um die Ohren), da soll sich die Werkstatt etwas einfallen lassen. Wenn das gelegentlich erneuert werden muss, macht das auch nichts, ich gebe den Roller ohnehin jedes Jahr zur Inspektion.
Obwohl das eFlorett auf der Kreidler Website noch angeboten wird, hat sich Kreidler wohl aus dem Markt komplett zurückgezogen. Eigentlich schade,
weil man eine 45er Alternative mit Fach für Integralhelm und 4 kW Motor vergeblich sucht.
Gruß
Werner

Antworten

Zurück zu „Kreidler“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kreidlerdriver und 4 Gäste