Amberscoot

Forum für alles über Elektroroller
Antworten
henk2905
Beiträge: 1
Registriert: Fr 13. Jul 2018, 15:57
Roller: Amberscoot - HUM
PLZ: 55126
Wohnort: Mainz-Finthen
Kontaktdaten:

Amberscoot

Beitrag von henk2905 » Fr 13. Jul 2018, 19:40

Hallo Communty,
ich habe mir kürzlich einen Amberscoot - HUM 70V mit LiPo-Akku zugelegt und suche nun Mitstreiter, die sich über das Forum austauschen wollen. Interessanterweise liest man überhaupt nichts im Netz über den Scooter in Gebrauch. Ich habe den Scooter aus der Konkursmasse von Amberscoot über einen Händler erworben und bin zur Zeit noch sehr zufrieden. Ich hoffe, dass ich hier im Forum richtig bin und würde mich über Rückmeldungen freuen.

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 7119
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 23:37
Roller: QvR one (im Einsatz)/ e-rider Thunder (Ruhestand)
PLZ: 7
Wohnort: Bei Stuttgart
Tätigkeit: Entwickler (Automotive)
Kontaktdaten:

Re: Amberscoot

Beitrag von MEroller » Sa 14. Jul 2018, 14:05

Willkommen hier :D Der HUM scheint dieselbe (standard-China) Karosse zu haben wie der Unu. Inwiefern die Technik anders ist kann ich nicht beurteilen, aber zumindest was den Roller an sich angeht solltest Du bei den Unuisten am meisten Infos finden (quietschende Bremsen, abfallende Spiegel, so Sachen).
Und wenn Amberscoot schon wieder pleite ist war das nur ein klassischer Kistenschieber. Das ist dann auch der Grund, warum Du der erste hier bist mit so einem E-Roller...
QvR vR one: Goldenmotor 5kW, thermostatgeregelte Batterieheizung Netz & autark, CA V3, Michelin City Grip Winter 120/70-12, im Einsatz
e-rider Thunder 5000: im aktiven Ruhestand

Antworten

Zurück zu „Elektroroller“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: chrispiac und 3 Gäste