Beschleunigungen von Elektrorollern

Forum für alles über Elektroroller
Antworten
Benutzeravatar
tiger46
Beiträge: 1050
Registriert: Sa 15. Jul 2017, 00:35
Roller: GoUrban, Easyway, Sco2t, NIU NGT vorbestellt
PLZ: 1100
Land: A
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beschleunigungen von Elektrorollern

Beitrag von tiger46 » Sa 15. Sep 2018, 09:48

Um mal eine Einschätzung/Gefühl der Beschleunigung von verschieden Geräten zu bekommen.
Herstellerangaben sind anscheinend nicht bare Münze zu nehmen, würde da eher von Richwerten ausgehen.

0-50 km/h
1,65s Zero SR 50 kW (Hersteller)
2,4s Zero S 40 kW (Hersteller)
2,5s Zero SR 50 kW (motorradonline)
2,8s BMW C-Evolution 35 kW (Quelle: Hersteller)
3s Nuuk 10,5 kW (Quelle: Hersteller)
3,8s Schwalbe 8 kW (Quelle: Hersteller)

0-45 km/h
3,9s Etergo 7 kW (Quelle: Hersteller)
4,5s Kumpan RI 7 kW (Quelle: Hersteller)
5,5s Torrot Velocipedo 10 kW (Quelle: Hersteller)
5,7s Niu NGT 5,5 kW (Quelle: Hersteller)
6,5s Kumpan RI 4 kW (Quelle: Hersteller)
10,9s Super Soco TC 3 kW (viewtopic.php?t=5883#p89612)
12s UNU 3 kW (Hersteller)
14s UNU 2 kW (Hersteller)
17s UNU 1 kW (Hersteller)

0-40 km/h
8,33s Schwalbe 4 kW (Quelle: Bild Sommer-Test)
10,37s Niu N1S 2,4 kW (Quelle: Bild Sommer-Test)
13,36s Novantic 2000 2 kW (Quelle: Bild Sommer-Test)
15,54s UNU 2kW (Quelle: Bild Sommer-Test)
17,68s Torrot Muvi 2,65 kW (Quelle: Bild Sommer-Test)

(Quelle: Bild Sommer-Test viewtopic.php?f=1&t=6009&p=94345&hilit= ... est#p91749)
Zuletzt geändert von tiger46 am So 16. Sep 2018, 12:46, insgesamt 7-mal geändert.
SOL Pocket Rocket Presale Link :-) https://igg.me/at/solpocketrocket/x/10120327

GoUrban Wien 5€ Guthaben: 1Y7XKR
Easyway 30 min Fahrt kostenlos: EASYWAY120
Sco2t Wien Kunden werben Kunden: 12558

LIME Wien 3€ Guthaben: RITBWH6
Bird Wien 1 Freifahrt: YJPGWEX
Tier Wien 1 Freifahrt: allbxC1o

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 7775
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kWZF6,5/erider Thunder (im Ruhestand)
PLZ: 7
Wohnort: Bei Stuttgart
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Beschleunigungen von Elektrorollern

Beitrag von MEroller » Sa 15. Sep 2018, 18:09

Meine Baby-Zero-S ist zwar kein Elektroroller, aber dieselbe Fahrzeugklasse wie C-evolution, Nuuk und die große E-Schwalbe. Da sie nur etwas mehr als die Hälfte vom C-evolution wiegt und immerhin bis 23kW anliegen dürfte meine näher an 2s sein für 0-50km/h, aber ich habe keine Möglichkeit, das gescheit zu messen / loggen. Da müsste ich mir Rovs drag-Garmin ausleihen :lol:
Ich zähle halt "1 - 2!" und nehme den Fahrgriff wieder fast auf Leerlauf zurück, dann habe ich etwa 50 erreicht bei volle Pulle :mrgreen:
Zero S 11kWZF6,5
e-rider Thunder 5000: im Ruhestand

Antworten

Zurück zu „Elektroroller“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste