Mitte September - jetzt kaufen sinnvoll?

joergh
Beiträge: 9
Registriert: So 16. Sep 2018, 15:15
PLZ: 1
Kontaktdaten:

Mitte September - jetzt kaufen sinnvoll?

Beitrag von joergh » So 16. Sep 2018, 15:22

Hallo zusammen, ich liebäugele mit dem Kauf eines Unu, allerdings ist es jetzt Mitte September, und die Lieferzeiten scheinen ja relativ lang sein zu können.. lohnt sich das dann noch, dieses Jahr einen zu kaufen, oder sollte man besser das Frühjahr abwarten? Es wäre mein erster Roller überhaupt, und ich bin mir nicht so sicher, ob es sinnvoll ist das ausgerechnet im Herbst anzufangen..

Thunder115
Beiträge: 8
Registriert: So 26. Aug 2018, 16:18
Roller: UNU 3 kW Mod.2018
PLZ: 01067
Kontaktdaten:

Re: Mitte September - jetzt kaufen sinnvoll?

Beitrag von Thunder115 » So 16. Sep 2018, 16:19

Das kommt echt auf deine Lust an, bei jeder Temperatur zu fahren. Bei 10° wird es schon etwas frisch an den Knien. Woanders war mir noch nicht kalt. Ich habe Handschuhe und einen Jethelm mit Vollvisir.

Etwas anderes ist es, wenn man auf ein paar Aktionen warten kann. In den letzten Jahren gabs gern mal zum Black Friday die Aktion, bei der man dann 100-300€ je nach Modell spart.

Benutzeravatar
tiger46
Beiträge: 677
Registriert: Sa 15. Jul 2017, 00:35
PLZ: 1100
Land: A
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Mitte September - jetzt kaufen sinnvoll?

Beitrag von tiger46 » So 16. Sep 2018, 16:28

Vielleicht kommt 2019 auch der "smarte UNU". Ist nur die Frage ob man das auch will?

Ev. kommen endlich Verbesserungen wie Hauptlicht als LED. 2 Scheibenbremsen. Akku Aktualisierung (sprich höhere Kapazität) usw. usw.

joergh
Beiträge: 9
Registriert: So 16. Sep 2018, 15:15
PLZ: 1
Kontaktdaten:

Re: Mitte September - jetzt kaufen sinnvoll?

Beitrag von joergh » So 16. Sep 2018, 16:52

Die Kälte an sich schreckt mich gar nicht so sehr, vielleicht eher dass dann die Eingewöhnungsphase unter etwas verschärften Wetterbedingungen stattfinden muss. Wobei das Jahr ja bisher extrem trocken war, vielleicht bleibt das ja so ;)

Weiss man schon was ein smarter Unu dann wäre? Ich finde ja diese Nachhause-Telefoniererei beim Niu eher abschreckend..

Und wann kommen jeweils die neuen Modelle raus im Jahreszyklus?

DerAutomatiker
Beiträge: 27
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 07:10
Roller: Unu Navy Blue 3kW
PLZ: 12459
Kontaktdaten:

Re: Mitte September - jetzt kaufen sinnvoll?

Beitrag von DerAutomatiker » Mo 17. Sep 2018, 07:15

Ich habe meinen auch erst seit ende August.. Fahre an kalten morgen einfach dick eingepackt aber sobald die Sonne ein wenig scheint wird es schon angenehm. :D
Die Beine (unterhalb Knie) sind auch gut Windgeschützt und hatte nie Probleme mit kalten Füssen.

Lt. Aussage von UNU vor nicht allzulang ist kein LED-Licht in Planung, da:
- es wenige Scheinwerfer mit LED gibt
- die wenigen die es gibt nicht zum Retro Bild des UNU´s passen
- die Entwicklung und Zulassung eines eigenen zu teuer sei

Da UNU die Aussage gemacht hat, dass zukünftige Akkus mit den älteren Modellen kompatibel sein werden schliesse ich aktuell einen neuen Akku eher aus. Denn dafür müssten zuerst neue Zellen auf den Markt kommen mit mehr Kapazität in gleicher Bauform. Da geht bei den 18650er Zellen aber aktuell nicht viel..

Und jetzt natürlich noch die Werbung, :lol: falls du dir einen UNU kaufst würde ich mich freuen wenn du meinen Code nutzt!
Würde mich freuen wenn du bei einer UNU Bestellung meinen Code verwenden würdest!
NP0SAREF oder Klick!

Benutzeravatar
tiger46
Beiträge: 677
Registriert: Sa 15. Jul 2017, 00:35
PLZ: 1100
Land: A
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Re: Mitte September - jetzt kaufen sinnvoll?

Beitrag von tiger46 » Mo 17. Sep 2018, 09:00

DerAutomatiker hat geschrieben:
Mo 17. Sep 2018, 07:15

Lt. Aussage von UNU vor nicht allzulang ist kein LED-Licht in Planung, da:
- es wenige Scheinwerfer mit LED gibt
- die wenigen die es gibt nicht zum Retro Bild des UNU´s passen
- die Entwicklung und Zulassung eines eigenen zu teuer sei

Da UNU die Aussage gemacht hat, dass zukünftige Akkus mit den älteren Modellen kompatibel sein werden schliesse ich aktuell einen neuen Akku eher aus. Denn dafür müssten zuerst neue Zellen auf den Markt kommen mit mehr Kapazität in gleicher Bauform. Da geht bei den 18650er Zellen aber aktuell nicht viel.
Beides ist meiner Meinung einfach zu widerlegen.
Einige Unufahrer haben schon selbst, ab ca. 100€? Ihr Licht umgebaut. Recht viel mehr als 25€ dürfte die Verwendung von LED, UNU nicht kosten. Ok die EU-Zulassung kostet Geld. Vielleicht kommt ja tatsächlich bald ein ganz neuer UNU. Meiner Meinung war er vor 5 Jahren als er raus gekommen ist ein gutes Profukt, heute ist LED & 2 Scheibenbremsen (für mich) ein muss.

Zum Akku. Auch hier ist die Steigerung die letzten 5 Jahre ca. 25%, wie NIU jetzt mit Sprung innerhalb 3 Jahren von 1.740 Wh auf 2.100 Wh (20%) im selben Gehäuse zeigt.

However in einem massiv wachsenden Markt ist sicher noch lange Platz für UNU, aber seine ehemalige Marktfühererschaft verliert man so.

NIU hatte heuer Ende Mai 1.217 verkaufte Roller in D. Bezweifle, dass Unu heuer wieder mit Niu gleichzieht.

P.S. Grundsätzlich sollte man immer etwas kaufen, wann man es tatsächlich braucht :-P

Andy_T
Beiträge: 42
Registriert: Mi 15. Aug 2018, 12:20
Roller: derzeit noch Verbrenner, CBF 600
PLZ: 30625
Kontaktdaten:

Re: Mitte September - jetzt kaufen sinnvoll?

Beitrag von Andy_T » Mo 17. Sep 2018, 09:10

Kommt darauf an, ob Du im Winter mit dem Roller unterwegs sein willst.

In der Vergangenheit war es durchaus ein sinnvoller Ansatz, ein neues Zweirad Ende der Saison zu einem günstigeren Preis zu kaufen und dann halt bis zum Beginn der nächsten Saison in der Garage einzustellen.

Bei der raschen Technologieentwicklung bei E-Rollern ist sowas vermutlich jetzt eher wenig sinnvoll, am Beginn der nächsten Saison gibt's vielleicht ein interessantes neues Modell von einem Hersteller, den Du im Moment noch nicht auf dem Radar hast. Wenn Du im Winter fahren willst, macht es natürlich eher Sinn.

DerAutomatiker
Beiträge: 27
Registriert: Mo 20. Aug 2018, 07:10
Roller: Unu Navy Blue 3kW
PLZ: 12459
Kontaktdaten:

Re: Mitte September - jetzt kaufen sinnvoll?

Beitrag von DerAutomatiker » Mo 17. Sep 2018, 10:13

tiger46 hat geschrieben:
Mo 17. Sep 2018, 09:00
Einige Unufahrer haben schon selbst, ab ca. 100€? Ihr Licht umgebaut. Recht viel mehr als 25€ dürfte die Verwendung von LED, UNU nicht kosten. Ok die EU-Zulassung kostet Geld. Vielleicht kommt ja tatsächlich bald ein ganz neuer UNU. Meiner Meinung war er vor 5 Jahren als er raus gekommen ist ein gutes Profukt, heute ist LED & 2 Scheibenbremsen (für mich) ein muss.
Ich habe mir den Umbau auch überlegt. Es gibt aber wirklich (meines Wissens nach..) aktuell nichts auf dem normalen Markt was zugelassen ist für den UNU.. Manche tragen zwar die nötige E9-Nummer aber sind nicht höhenverstellbar weshalb sie auch wieder nicht erlaubt sind..
Ich stimme zu, dass LED eigentlich ein Muss ist. Aber das Problem liegt wie immer auch am Staat welcher es extrem verkompliziert ne neue Technologie zu verbauen/ zuzulassen..
Würde mich freuen wenn du bei einer UNU Bestellung meinen Code verwenden würdest!
NP0SAREF oder Klick!

Benutzeravatar
fiedje
Beiträge: 76
Registriert: Di 5. Jun 2018, 12:19
Roller: UNU Rebell 3kw
PLZ: 424
Wohnort: Oberbergisches Land
Kontaktdaten:

Re: Mitte September - jetzt kaufen sinnvoll?

Beitrag von fiedje » Mo 17. Sep 2018, 11:00

Hallo,
anfangs war ich auch ein Fan vom LED-Scheinwerfer.
Dann allerdings hab ich beim Nachdenken mehrere Fakten gefunden, die ich als Nachteile sehe:
1. Teure Anschaffung. (und wenig prüfbare Fakten)
2. Bei Ausfall kein schneller Ersatz zu bekommen
3. Es muss immer die ganze Einheit gewechselt werden
4. Bei den schnellen Entwicklungszyklen und der hoffentlich langen Haltbarkeit ist nicht gewährleistet, dass ich das Produkt noch einmal bekomme
5. Die LED-Technik könnte empfindlicher sein (Mutmaßung)
6. Das Vorhalten von Tauschleuchtmitteln ist zu aufwändig(teuer)
Aus diesem Grund hab ich mich für Halogenbeleuchtung (HS1) entschieden.
Diese sollte von UNU serienmäßig verbaut werden.
Mir reicht dieses vollkommen.
Freundliche Grüße von Fiedje

alexb
Beiträge: 38
Registriert: So 29. Okt 2017, 13:11
Roller: Unu 3kW 11/2017
PLZ: 7
Kontaktdaten:

Re: Mitte September - jetzt kaufen sinnvoll?

Beitrag von alexb » Mo 17. Sep 2018, 21:11

Thunder115 hat geschrieben:
So 16. Sep 2018, 16:19
Etwas anderes ist es, wenn man auf ein paar Aktionen warten kann. In den letzten Jahren gabs gern mal zum Black Friday die Aktion, bei der man dann 100-300€ je nach Modell spart.
Jo, das hat mich letztes Jahr echt geärgert, als ich ein paar Wochen vorher gekauft habe, und dann die Black Friday - Aktion doch kam...

Antworten

Zurück zu „Unu“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste