Windshield an Classico Li

Für Roller von Futura, zb Hawk, Classico, Elettrico
Antworten
ZedLeppelin
Beiträge: 24
Registriert: Do 23. Aug 2018, 19:29
Roller: FUTURA Classico schwarz
PLZ: 88048
Kontaktdaten:

Windshield an Classico Li

Beitrag von ZedLeppelin » Mo 1. Okt 2018, 18:37

Hallo,

ich habe am Wochenende das "Universal Windshield" von Futura geliefert bekommen und weiß nun nicht, wie ich die Befestigungs-Laschen an der Spiegelhalterung anbringen soll. Hat das schon jemand gemacht und hat mir dazu einen Tipp oder ein Bild?

So sieht die Spiegelhalterung aus und der Platz, der dort vorhanden ist:
Spiegelhalterung.jpg
So sieht das Befestigungsteil des Windshields aus:
Befestigungslasche.jpg
Beides passt nicht so recht zusammen…

bigbechi
Beiträge: 6
Registriert: Do 4. Okt 2018, 20:07
Roller: Futura Classico LI
PLZ: 77963
Kontaktdaten:

Re: Windshield an Classico Li

Beitrag von bigbechi » Do 4. Okt 2018, 20:20

Hallo, ja habe ich gemacht und stand genauso wie du fragend vor dieser Aufgabe. Zunächst mal war mir gar nicht klar wie es geht aber nach längerem Nachdenken und in Ermangelung einer Anleitung wurde es mir denoch klar... --> man muss sägen :-(
Also ich habe es ganz gut hin bekommen in dem ich eine der Seiten, also genauer die zum Bremsflüssigkeitsausgleichsbehälterhie, des runden Teils, dass die Bohrung hat, gerade abgesägt habe, die beiden Teile dann mit Spraydose lackiert habe und dann angeschraubt.

Mein Roller steht bei Freunden ich komme erst am Sonntag 07.10 zum Fotos machen, ich werde diese dann hier einstellen.

Fazit es geht, man braucht allerdings Schraubstock, Eisensäge und Spraydose damit die gesägte Kante nicht rostet. Ich habe dann gleich noch geeignete weiter aussenliegende Spiegel angebracht damit auch etwas größere Europäer nach hinten etwas sehen.

Beste Grüße Fotos folgen

bigbechi
Beiträge: 6
Registriert: Do 4. Okt 2018, 20:07
Roller: Futura Classico LI
PLZ: 77963
Kontaktdaten:

Re: Windshield an Classico Li

Beitrag von bigbechi » So 7. Okt 2018, 21:28

1111.JPG
sdf.JPG
Hi, ich habe eine Seite gerade abgesägt damit das Lochblech neben den Ausgleichsbehälter der Bremsflüssigkeit passt und dann mit Silber Spraydose lackiert. Ohne absägen ist kein Platz.
Wenn die Halterungen mit den Spiegeln dann fest gedreht sind, die Stäbe nach oben drehen und das Schild vorsichtig von oben Richtung Lenker nach unten schieben, dann mit den Schrauben das Schild festschrauben. Die Schrauben habe ich gegen Sechskantschrauben ausgetauscht da diese besser gegenzuhalten sind und man Festigkeit erreicht.

Sieht nun ganz pasabel aus und hält. Die Spiegel habe ich im diesem Zuge auch gleich gegen welche getauscht die weiter nach draussen gehen, gibt es im Moment bei "Louis" für 9,95 Euro pro Stück, Achtung linken und rechten bestellen!

ZedLeppelin
Beiträge: 24
Registriert: Do 23. Aug 2018, 19:29
Roller: FUTURA Classico schwarz
PLZ: 88048
Kontaktdaten:

Re: Windshield an Classico Li

Beitrag von ZedLeppelin » Mo 8. Okt 2018, 10:10

Vielen Dank für die Anleitung!
Dann werde ich - wohl oder übel - ans Basteln gehen müssen.

ZedLeppelin
Beiträge: 24
Registriert: Do 23. Aug 2018, 19:29
Roller: FUTURA Classico schwarz
PLZ: 88048
Kontaktdaten:

Re: Windshield an Classico Li

Beitrag von ZedLeppelin » Sa 12. Jan 2019, 12:50

So, hat jetzt ne ganze Weile gedauert, dafür habe ich (auch durch Lektüre hier im Forum) eine Lösung gefunden, die ohne Sägen und Lackieren funktioniert und neue Spiegel erspart:

Ich habe einfach Spiegelverlängerungen montiert auf beiden Seiten (z.B.: https://www.amazon.de/Schwarz-Bearbeite ... ängerungen), die wunderbar Platz haben neben den Bremsflüssigkeitsbehältern und die die Spiegel - wie der Name sagt - an eine günstigere Position nach außen versetzen. Damit werden auch die Befestigungspunkte für die Metall-Laschen der Windshield-Halterung mit verschoben und die haben nun ausreichend Platz zur Montage am Ende der Verlängerungen.

Das Ganze klappt prima am Classico Li mit dem Windshield, das man bei Futura als Zubehör bekommt. Vielleicht sollte Futura diese Verlängerungen gleich als Zubehörteil zusammen mit der Scheibe verkaufen.

Bilder folgen noch dazu.

ZedLeppelin
Beiträge: 24
Registriert: Do 23. Aug 2018, 19:29
Roller: FUTURA Classico schwarz
PLZ: 88048
Kontaktdaten:

Re: Windshield an Classico Li

Beitrag von ZedLeppelin » Sa 12. Jan 2019, 12:55

Hier das erste Bild zur fertigen Montage:
IMG_1869.jpg

ZedLeppelin
Beiträge: 24
Registriert: Do 23. Aug 2018, 19:29
Roller: FUTURA Classico schwarz
PLZ: 88048
Kontaktdaten:

Re: Windshield an Classico Li

Beitrag von ZedLeppelin » Sa 12. Jan 2019, 12:57

Hier das zweite Bild:

IMG_1871.jpg


Auf die jetzt noch zu sehende Befestigungsschraube (silbern), kommt noch eine passende schwarze Abdeckkappe, die dabei war.

Benutzeravatar
Fasemann
Beiträge: 240
Registriert: Sa 14. Okt 2017, 22:05
Roller: GoE Classic, schwarz, Blei, schnell :-)
PLZ: 216**
Wohnort: Buxtehude
Kontaktdaten:

Re: Windshield an Classico Li

Beitrag von Fasemann » Sa 12. Jan 2019, 21:17

Sieht gut aus, ich glaube ich habe das selbe Schild, die Idee mit den Verlängerungen ist gut. Wie sieht es aus mit Vibrationen bei der Hebelwirkung ?

ZedLeppelin
Beiträge: 24
Registriert: Do 23. Aug 2018, 19:29
Roller: FUTURA Classico schwarz
PLZ: 88048
Kontaktdaten:

Re: Windshield an Classico Li

Beitrag von ZedLeppelin » Sa 12. Jan 2019, 21:51

Das ist alles sehr stabil. Kann es aber momentan nur im Stand beurteilen, weil bei uns z.Zt. wegen Schnee und Eis nicht an Rollerfahren zu denken ist, leider.
Erfahrungsbericht kommt, sobald es wieder trocken sein wird.

Antworten

Zurück zu „Futura“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste