Ladeadapter Typ 2 -> Schuko

Antworten
Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 10608
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kWZF6,5/erider Thunder (R.I.P)
PLZ: 7
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Ladeadapter Typ 2 -> Schuko

Beitrag von MEroller »

Coole Lösung :D
Zero S 11kWZF6,5
e-rider Thunder 5000: Ruht in Frieden
1500km kostenloses Supercharging für Käufer und Referenzgeber (natürlich nicht für E-Roller ;) ): https://ts.la/mathias54302

ZZR 1100 Racer
Beiträge: 52
Registriert: So 3. Mai 2020, 08:59
Roller: NIU GTS Sport
PLZ: 86154
Kontaktdaten:

Re: Ladeadapter Typ 2 -> Schuko

Beitrag von ZZR 1100 Racer »

Genial :D :D :D

Benutzeravatar
crassmike
Beiträge: 19
Registriert: Mo 10. Jun 2019, 15:14
Roller: NIU NPro
PLZ: 86157
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Ladeadapter Typ 2 -> Schuko

Beitrag von crassmike »

Wow! :mrgreen: Und jetzt das Ganze in nem Seitenkoffer und das wäre nochmal genialer.. Muss ja irgendwo den Helm reinkramen, wenn ich auf einen kleinen Kaffee an nem Triple Charger Pause mache.. 8-)

tbrettinger
Beiträge: 4
Registriert: Do 19. Mär 2020, 09:34
Roller: noch keinen
PLZ: 60000
Kontaktdaten:

Re: Ladeadapter Typ 2 -> Schuko

Beitrag von tbrettinger »

Hallo joshi,

kannst Du noch ein Foto von dem Innenleben des Topcase posten?

Gruß
Thomas

Benutzeravatar
HALODRI
Beiträge: 131
Registriert: Di 21. Aug 2018, 21:40
Roller: Niu N1S Weiß Monkey Bj 79, 25PS T-Max 500 SJ 06 Schwarz
PLZ: 23684
Wohnort: Scharbeutz
Kontaktdaten:

Re: Ladeadapter Typ 2 -> Schuko

Beitrag von HALODRI »

Obwohl es heißen sollte „gleiches Recht für alle“,
werden sich die E Autos die darauf angewiesen sind dort zu beziehen, sich bestimmt mächtig freuen werden wenn dort einer an der Schnell Ladesäule etwas Strom „raus nuckelt „
mit ganzen 1-2 kw....
Da ist doch der Stress vorprogrammiert!
Sorry, aber das geht in meinen Augen gar nicht!
Aber jedem das seine!
NIU fahren is wie wenze fliechst :D

Benutzeravatar
techsoz
Beiträge: 467
Registriert: Di 14. Mai 2019, 20:34
PLZ: 10245
Kontaktdaten:

Re: Ladeadapter Typ 2 -> Schuko

Beitrag von techsoz »

Warum geht das nicht? Warum sollten PKW da irgenwelche Privilegien haben? First come first Serve. Und wenn mein Akku leer ist fahr ich eben weg.
Ein Twizzy läd da ja auch mit Schuko.
Ich beschwere mich ja auch nicht dass PKW viel mehr Platz auf der Straße wegnehmen, obwohl nur einer drinsitzt und ich umständlich drumrumfahren muss.
Außerdem ist ein Typ2 AC ja meist kein "Schnellader", sondern höchstens ein Mittelschnellader.

joschi2009
Beiträge: 57
Registriert: Mi 20. Jun 2018, 19:33
Roller: Hawk 3000 Li, NIU NGT, NIU NPRO
PLZ: 67547
Kontaktdaten:

Re: Ladeadapter Typ 2 -> Schuko

Beitrag von joschi2009 »

tbrettinger hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 08:08
Hallo joshi,

kannst Du noch ein Foto von dem Innenleben des Topcase posten?

Gruß
Thomas
Na klar doch
Dateianhänge
IMG_20200701_154823_4.jpg
IMG_20200701_154831_3.jpg
IMG_20200701_154905_4.jpg

joschi2009
Beiträge: 57
Registriert: Mi 20. Jun 2018, 19:33
Roller: Hawk 3000 Li, NIU NGT, NIU NPRO
PLZ: 67547
Kontaktdaten:

Re: Ladeadapter Typ 2 -> Schuko

Beitrag von joschi2009 »

HALODRI hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 14:15
Obwohl es heißen sollte „gleiches Recht für alle“,
werden sich die E Autos die darauf angewiesen sind dort zu beziehen, sich bestimmt mächtig freuen werden wenn dort einer an der Schnell Ladesäule etwas Strom „raus nuckelt „
Ja, lustiger weise bin ich halt auch darauf angewiesen dort Strom zu beziehen.

Geht es dann?

VG
joschi2009

Benutzeravatar
HALODRI
Beiträge: 131
Registriert: Di 21. Aug 2018, 21:40
Roller: Niu N1S Weiß Monkey Bj 79, 25PS T-Max 500 SJ 06 Schwarz
PLZ: 23684
Wohnort: Scharbeutz
Kontaktdaten:

Re: Ladeadapter Typ 2 -> Schuko

Beitrag von HALODRI »

Wieso bist du darauf angewiesen???
Für dich gibt es jede Menge Schuko Steckdosen überall!
Und außerdem kannst Du dein Akku auch heraus nehmen und zuhause laden oder wo immer du möchtest.
Bei einem Auto geht das nun mal nicht!
NIU fahren is wie wenze fliechst :D

Benutzeravatar
techsoz
Beiträge: 467
Registriert: Di 14. Mai 2019, 20:34
PLZ: 10245
Kontaktdaten:

Re: Ladeadapter Typ 2 -> Schuko

Beitrag von techsoz »

also so viele Schuko Steckdosen finde ich auf der Straße oder auf dem Weg zum 100km entfernten Ferienhaus nicht, auf die ich zugreifen kann. HIn und wieder gibts mal ne Ladesäule für Pedelec/mit Schuko, oder ein Café bei dem man fragen kann, aber so häufig gibt es die nicht. Und überall kann ich meine Akkus nicht mit hinnehmen. Ausserdem kommt ein Auto mit einer Ladung weiter, ist also ja weniger drauf angewiesen als ich, die Person kann ja auch zuhause in der Garage laden. (aber ich sehe hier sind wir anderer Meinung, ich belasse es ab jetzt dabei).

Antworten

Zurück zu „NIU“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot], Bergziege, Goggl, HerbyK, Lara, LondonBoy, mf-guddyx, Mostviertel50, Niu-Fan, Rollerboy, Semrush [Bot], tbrettinger und 13 Gäste