Firmware update auf TRA01C19

Benutzeravatar
4info
Beiträge: 46
Registriert: Mo 31. Jul 2017, 22:17
Roller: NIU N1S
PLZ: 7
Kontaktdaten:

Re: Firmware update auf TRA01C19

Beitrag von 4info » Do 17. Jan 2019, 19:26

hat schon jemand getestet, wie es sich mit dem „Turboloch“ bei der neuen Firmware verhält?.

chrispiac
Beiträge: 2249
Registriert: So 23. Jul 2017, 18:15
Roller: Trinity Jupiter 11 (2017) & NIU N1S (2017) & NIU NGT (2019)
PLZ: 520xx
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Firmware update auf TRA01C19

Beitrag von chrispiac » Fr 18. Jan 2019, 13:39

4info hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 19:26
hat schon jemand getestet, wie es sich mit dem „Turboloch“ bei der neuen Firmware verhält?.
Welches „Turboloch“? Schon seit der TRA01C10 habe ich nichts mehr davon gehört/gelesen.
Wir treffen uns… an der Steckdose!

Benutzeravatar
Gege
Beiträge: 143
Registriert: Mi 14. Mär 2018, 19:26
Roller: Niu N1S Modell 2018/SXT 1000 XL EEC Facelift
PLZ: 71
Tätigkeit: Außendienstler
Kontaktdaten:

Re: Firmware update auf TRA01C19

Beitrag von Gege » Sa 19. Jan 2019, 11:31

Ich habe auch mit der TRA01C10 immer noch dieses Turboloch… daran hat sich nichts geändert… Nur die Verbindung zwischen App und Roller ist stabiler geworden.
Schön ist die Welt... :mrgreen:

Benutzeravatar
blackblade
Beiträge: 188
Registriert: Fr 10. Aug 2018, 20:35
Roller: NIU N1S 2018 black matt
PLZ: 12xxx
Kontaktdaten:

Re: Firmware update auf TRA01C19

Beitrag von blackblade » Mo 21. Jan 2019, 07:58

Update gestern durchgeführt. Heute die erste Fahrt bei -3°C. Ich habe keine Unterschiede im Fahrverhalten gemerkt.
Screenshot_20190121-075349.jpg
Screenshot_20190121-075446.jpg
N1S ab 08/2018; Bereifung Heidenau K58 (V) und K58 mod (H); ~3kWh/100km; 8000km bis Juli 19

Heikox
Beiträge: 457
Registriert: Mi 26. Dez 2018, 21:55
Roller: Niu M Plus Sport
PLZ: 12xxx
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Firmware update auf TRA01C19

Beitrag von Heikox » Mo 21. Jan 2019, 08:05

super. Sag mal ... die Statistik macht die App. klar. Aber muss man vorher die Fahrt "ankündigen", auf Start drücken, wie bei einem Tracker oder erkennt der Roller/die App das automatisch und bekommt man die Daten auch nachträglich, weil man z B bei der Fahrt mit dem Handy nicht online war???

Benutzeravatar
blackblade
Beiträge: 188
Registriert: Fr 10. Aug 2018, 20:35
Roller: NIU N1S 2018 black matt
PLZ: 12xxx
Kontaktdaten:

Re: Firmware update auf TRA01C19

Beitrag von blackblade » Mo 21. Jan 2019, 08:15

Die NIU App gibt dir nur die Route, die Streckenlänge, Start-/Endadresse, Start-/Endzeit, Dauer und die Nettodurchschnittsgeschwindigkeit. Start und Stop erfolgt automatisch. Das Handy muss dafür nicht an sein. Da sieht man auch schön, wo die Werkstatt ihre Testfahrt macht. ;)

Die beiden Graphen oben stammen aus "Oruxmaps" nach dem ich einen manuell mit "Gpslogger" heute früh aufgezeichneten Track importiert habe. Beides sind Android Apps.

tom
N1S ab 08/2018; Bereifung Heidenau K58 (V) und K58 mod (H); ~3kWh/100km; 8000km bis Juli 19

Heikox
Beiträge: 457
Registriert: Mi 26. Dez 2018, 21:55
Roller: Niu M Plus Sport
PLZ: 12xxx
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Firmware update auf TRA01C19

Beitrag von Heikox » Mo 21. Jan 2019, 09:02

danke

Benutzeravatar
HALODRI
Beiträge: 116
Registriert: Di 21. Aug 2018, 21:40
Roller: Niu N1S Weiß Monkey Bj 79, 25PS T-Max 500 SJ 06 Schwarz
PLZ: 23684
Wohnort: Scharbeutz
Kontaktdaten:

Re: Firmware update auf TRA01C19

Beitrag von HALODRI » Mo 4. Feb 2019, 10:55

Bei mir ist durch das Update der Scooter ganz klar langsamer und träger geworden.
Die Anzeige geht nicht mehr über die 47 km/h hinaus, vorher 50-51 km/h.

Auch die GPS Messung heute betätigte meine Vermutung 42,7 km/h auf gerader Strecke bei Tacho 47kmh

Die gleiche Messung selbiger Abschnitt vor dem Update 46,8 km/h bei Tacho 50-51 km/h.
Dazu noch das deutlich trägere anfahren,insgesamt bin ich mit dieser Situation unzufrieden und habe deshalb Niu angeschrieben.
Für mich liegt seitdem ein Mangel am Fahrzeug vor bei dem die Gewährleistung greifen müsste.

Denn wenn ich ein Scooter kaufe der diese Geschwindigkeit von 45 km/h nicht bringt ist das ein Mangel.
Was meint ihr dazu?
NIU fahren is wie wenze fliechst :D

chrispiac
Beiträge: 2249
Registriert: So 23. Jul 2017, 18:15
Roller: Trinity Jupiter 11 (2017) & NIU N1S (2017) & NIU NGT (2019)
PLZ: 520xx
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Firmware update auf TRA01C19

Beitrag von chrispiac » Mo 4. Feb 2019, 11:06

Langsam! Wie waren denn die Temperaturen draußen? War z. B. der Akku über Nacht im NIU? Schon wenige Grad Unterschied können das BMS dazu bringen, die Stromabgabe zum Schutz des Akkus zu begrenzen. Grade wo zur Zeit Temperaturen um den Gefrierpunkt vorherschen. Eine einzige Fahrt kann da nicht als Referenz herhalten. Ich habe das auch schon erlebt, das unter vergleichbaren Umständen der NIU mal etwas langsamer unterwegs war, als bei geringfügig wärmeren Temperaturen.
Wir treffen uns… an der Steckdose!

Benutzeravatar
HALODRI
Beiträge: 116
Registriert: Di 21. Aug 2018, 21:40
Roller: Niu N1S Weiß Monkey Bj 79, 25PS T-Max 500 SJ 06 Schwarz
PLZ: 23684
Wohnort: Scharbeutz
Kontaktdaten:

Re: Firmware update auf TRA01C19

Beitrag von HALODRI » Mo 4. Feb 2019, 11:38

Ich habe natürlich einige Fahrten vor dem Update bei gleichen Bedingungen wie heute gemacht.
Temperatur,die gleiche Lagerung des Akkus, gleicher Füllstand des Akkus,gleiche Strecke usw.

Deshalb ja die Verspätung bei diesem Thema,weil ich die exakt gleichen Bedingungen haben wollte.
Das war heute der Fall,und mein Verdacht den ich vorher aufgrund meiner Erfahrungen ( 42 Jahre durchgehend Zweirad in allen Facetten)hat sich durch die Messungen auch bestätigt.
Ich kann mir gar nicht vorstellen das von euch keiner diese Symptome bemerkt oder gar hat.
NIU fahren is wie wenze fliechst :D

Antworten

Zurück zu „NIU“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: aleixpellicer, eriderzero, GorchFock, struppi, Tomi31, Tuilin, xfactor und 17 Gäste