Zero SR/F

muenchenlaim
Beiträge: 34
Registriert: Mo 29. Sep 2014, 10:24
Roller: ZERO DS (11KW) 2018 + UNU 2015 - 2000 Watt
PLZ: 80687
Wohnort: 80687 München
Kontaktdaten:

Re: Zero SR/F

Beitrag von muenchenlaim »

Kleiner Hinweis: "Zero Deutschland" gibt es nicht. Nicht, dass jemand vergebens sucht.
Es gibt "Zero Motorcycles B.V. " als Europaimpoteur in den Niederlanden (Nähe Alkmaar - ca. 30 km nördlich von Amsterdam)

Benutzeravatar
Evolution
Moderator
Beiträge: 4559
Registriert: So 7. Feb 2016, 15:04
Roller: Vectrix VX-2 L-Version
PLZ: 41564
Kontaktdaten:

Zero SR/F

Beitrag von Evolution »

https://www.morebikes.co.uk/58009/world ... _izjfL0RL0

Ein euphorischer Bericht der Briten.

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 11478
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kW ZF10.5/erider Thunder (R.I.P)
PLZ: 7
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Zero SR/F

Beitrag von MEroller »

Ove Kröger (T & T Tesla) hat sich eine der ersten Vorführer in Hamburg gekrallt und in der ihm eigenen coolen Nordeutschen Art völlig uneuphorisch aber frei heraus und ehrlich einen ersten Fahrbericht veröffentlicht:
Zero S 11kWZF10.5
e-rider Thunder 5000: Ruht in Frieden
1500km kostenloses Supercharging für Käufer und Referenzgeber (natürlich nicht für E-Roller ;) )=> PN schicken

Benutzeravatar
Evolution
Moderator
Beiträge: 4559
Registriert: So 7. Feb 2016, 15:04
Roller: Vectrix VX-2 L-Version
PLZ: 41564
Kontaktdaten:

Re: Zero SR/F

Beitrag von Evolution »

Auch dieser nüchterne Norddeutsche ist begeistert von dem besten Zero, der bisher gebaut wurde. "Im Sport-Modus echt extrem agil."

Zum ersten Mal in der Geschichte von Zero liegen Vorbestellungen von Kunden vor, die unbesehen das Motorrad bestellt haben.

Der Tester Ove Kröger hat das Motorrad vom Fleck weg gekauft.

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 11478
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kW ZF10.5/erider Thunder (R.I.P)
PLZ: 7
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Zero SR/F

Beitrag von MEroller »

Evolution hat geschrieben:
Sa 11. Mai 2019, 10:39
Auch dieser nüchterne Norddeutsche ist begeistert von dem besten Zero, der bisher gebaut wurde. "Im Sport-Modus echt extrem agil."
Wenn Ove das so sagt meint er das auch ernst. Euphorisch geht aber anders :lol:

War auch erstaunt, dass sich wohlhabende Leute das Mopped schon unbesehen bestellt haben. Ich schrieb auch deshalb gerade "wohlhabende", weil es eigentlich jedem, der Zero kennt, völlig klar ist, dass DIE Leute wissen, wie man ein ga1les Elektromotorrad baut :twisted: Auch ich weiß das, bin aber leider nicht so wohlhabend, dass ich mir die Maschine blind kaufen könnte, bzw. schaue auf das gebotene Preis-Leistungsverhältnis, das aus meiner Sicht bei Zero noch überhaupt gar nie gestimmt hat. Für mich muss sich der Preis mit der gebotenen Leistung decken, und ich muss den Preis auch stemmen können. Speziell ersteres ist aus meiner Sicht absolut nicht der Fall, weshalb es mir für zweiteres viel zu schade um mein sauer verdientes Geld ist...
Zero S 11kWZF10.5
e-rider Thunder 5000: Ruht in Frieden
1500km kostenloses Supercharging für Käufer und Referenzgeber (natürlich nicht für E-Roller ;) )=> PN schicken

Benutzeravatar
Evolution
Moderator
Beiträge: 4559
Registriert: So 7. Feb 2016, 15:04
Roller: Vectrix VX-2 L-Version
PLZ: 41564
Kontaktdaten:

Re: Zero SR/F

Beitrag von Evolution »

Ove Kröger ist Autohändler in Schleswig-Holstein. Dann hat er wohl die nötigen finanziellen Resourcen, um sich die Zero SR/F zuzulegen. Ove hat zur Energica gesagt, das diese Maschine zu kopflastig ist. Da vertritt er wohl im Gegensatz zu Lennart eine andere Auffassung.

Benutzeravatar
Evolution
Moderator
Beiträge: 4559
Registriert: So 7. Feb 2016, 15:04
Roller: Vectrix VX-2 L-Version
PLZ: 41564
Kontaktdaten:

Zero SR/F der neue Gipfelstürmer

Beitrag von Evolution »


Benutzeravatar
Evolution
Moderator
Beiträge: 4559
Registriert: So 7. Feb 2016, 15:04
Roller: Vectrix VX-2 L-Version
PLZ: 41564
Kontaktdaten:

Die Zeit schwärmt

Beitrag von Evolution »


Benutzeravatar
Evolution
Moderator
Beiträge: 4559
Registriert: So 7. Feb 2016, 15:04
Roller: Vectrix VX-2 L-Version
PLZ: 41564
Kontaktdaten:

Test von Motorradtest.de

Beitrag von Evolution »

Test der brandneuen Zero SR/F (Baujahr 2019) mit Stärken und Schwächen, Beschleunigung, technischen Daten, Praxis-Test und virtueller Probefahrt per GoPro.

Testbike von Tecius & Reimers Hamburg: https://tr-autos.de


https://www.youtube.com/watch?v=CGGgLW5 ... fREAaW39uY

Benutzeravatar
MEroller
Moderator
Beiträge: 11478
Registriert: Mo 1. Nov 2010, 22:37
Roller: Zero S 11kW ZF10.5/erider Thunder (R.I.P)
PLZ: 7
Tätigkeit: Entwickler (Traktionsbatterie)
Kontaktdaten:

Re: Zero SR/F

Beitrag von MEroller »

"Digital" war natürlich das grottenfalscheste, was man über Zero Fahren sagen kann. Das haben die zwei Schlaumeier dann doch auch selber noch revidiert :lol:
Und dass man völlig überraschend zu schnell fährt und vor allem dass man das NICHT HÖRT ist auch völlige Kokolores! Und WIE man das hört, wenn man voll aufdreht! Auch ist die Frequenz (Tonhöhe) des Riemensummens exakt proportional zur gefahrenen Geschwindigkeit. Mit nur einem kleinen Bisschen Gewöhnung überrascht einen die Geschwindigkeit nicht mehr, sondern man spielt mit ihr, da man sie auf Wunsch augenblicklich erreichen kann :lol:

Das Zero Motorrad-fahr-Erleben konzentriert sich bei passender Custom Einstellung von Leistungscharakteristik und Rekuperation in einzigartiger Weise auf den Fahrgriff in der rechten Hand. Das ist die Nabelschnur, der direktmöglichste Draht zum Hinterrad. Die Lampe, die man reibt, und augenblicklich erscheint der Lampengeist und erfüllt jeden auch NOCH so feinfühligen oder abgefahrenen Beschleunigungs-, Konstantfahrt- oder Verzögerungswunsch :lol:
Zero S 11kWZF10.5
e-rider Thunder 5000: Ruht in Frieden
1500km kostenloses Supercharging für Käufer und Referenzgeber (natürlich nicht für E-Roller ;) )=> PN schicken

Antworten

Zurück zu „Zero“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste