Niu Alarmanlage

Benutzeravatar
struppi
Beiträge: 30
Registriert: Mo 3. Jun 2019, 21:18
Roller: NIU N1S
PLZ: 55131
Kontaktdaten:

Re: Niu Alarmanlage

Beitrag von struppi » Fr 28. Jun 2019, 14:53

Vielen Dank noch mal für die Erklärung:
Cooper hat geschrieben:
Fr 28. Jun 2019, 12:10
Im untenstehenden Link finden Sie die Beschreibung, wie Sie die Alarmempfindlichkeit einstellen, dort sehen Sie die korrekt angezeigte Niu-Fernbedienung 2019.
viewtopic.php?f=63&t=8395&start=11

Wenn Sie den Alarm aktivieren, drücken Sie die Taste Farhzueg verriegeln, das System antwortet mit 1 didi prompt.
Wenn Sie den Alarm deaktivieren, drücken Sie die Taste Farhzueg entriegeln, das System antwortet mit 2 didi prompt.

Anscheinend hatten Sie den Alarm nicht deaktiviert, bevor Sie den Schlüssel in die Zündung gesteckt oder aus der Position gedreht haben.
Exakt! Weil ich dachte sie wäre nicht aktiv, weil ich dachte ich hätte sie deaktiviert als sie abends anging.

Aber die Erklärung ist super. Mir war das mit dem verriegeln und entriegeln Symbol nicht klar (ich hab auch kein Auto mit so einer Funktion) und der rote Knopf dann schon gar nicht mehr. Obwohl der Verkäufer sich viel Mühe gegeben hat und mir das gezeigt hat, aber wenn man das Ding nicht in der Hand hat ....

Ich versuch dann später mal anhand der verlinkten Erklärung alles richtig zu machen :-)

Mr_Engineer
Beiträge: 21
Registriert: Mi 4. Sep 2019, 12:39
Roller: NIU M+ Sport
PLZ: 71
Kontaktdaten:

Re: Niu Alarmanlage

Beitrag von Mr_Engineer » Sa 14. Sep 2019, 08:46

Noch ne kurze Anfänger Frage:
Geht um M+ Sport Alarmanlage.

Gibt es auch eine Möglichkeit die Alarmanlage ohne eingebauten Akku zu betreiben?
Dachte eigentlich, dass der ECU Akku hier ausreichen sollte für die funktionalen Anforderungen.
Vielleicht ist aber bei scharfer Alarmanlage der Stromverbrauch zu hoch..

Aktuell ist es bei mir leider so, dass ich keine Alarmanlage habe, wenn ich den Akku zum Laden raus nehme..

Benutzeravatar
GLIWICE
Beiträge: 200
Registriert: So 3. Feb 2019, 16:14
Roller: NIU M+, Vespa PK50XL Milka Edition
PLZ: 01309
Wohnort: Dresden
Tätigkeit: Diplom-Ingenieur Agrarsystemtechnik
Kontaktdaten:

Re: Niu Alarmanlage

Beitrag von GLIWICE » Sa 14. Sep 2019, 13:03

Jup ist leider leider so.
Theoretisch wäre das überhaupt kein Problem. Auch für den ECU Akku nicht.
Aber es geht einfach nicht. Die Alarmanlage bringt am Ende eh nichts. Oder hast du schon ein neueres Modell?
Also hergestellt nach Mai.

Mr_Engineer
Beiträge: 21
Registriert: Mi 4. Sep 2019, 12:39
Roller: NIU M+ Sport
PLZ: 71
Kontaktdaten:

Re: Niu Alarmanlage

Beitrag von Mr_Engineer » Sa 14. Sep 2019, 15:09

GLIWICE hat geschrieben:
Sa 14. Sep 2019, 13:03
Jup ist leider leider so.
Theoretisch wäre das überhaupt kein Problem. Auch für den ECU Akku nicht.
Aber es geht einfach nicht. Die Alarmanlage bringt am Ende eh nichts. Oder hast du schon ein neueres Modell?
Also hergestellt nach Mai.
Hab ein ganz ganz neues Modell mit Auslieferung letzte Woche.
Wieso bringt die Alarmanlage vorher nichts? Welche fundamentale Änderung gab es hier?

Benutzeravatar
GLIWICE
Beiträge: 200
Registriert: So 3. Feb 2019, 16:14
Roller: NIU M+, Vespa PK50XL Milka Edition
PLZ: 01309
Wohnort: Dresden
Tätigkeit: Diplom-Ingenieur Agrarsystemtechnik
Kontaktdaten:

Re: Niu Alarmanlage

Beitrag von GLIWICE » Sa 14. Sep 2019, 21:34

Mr_Engineer hat geschrieben:
Sa 14. Sep 2019, 15:09
GLIWICE hat geschrieben:
Sa 14. Sep 2019, 13:03
Jup ist leider leider so.
Theoretisch wäre das überhaupt kein Problem. Auch für den ECU Akku nicht.
Aber es geht einfach nicht. Die Alarmanlage bringt am Ende eh nichts. Oder hast du schon ein neueres Modell?
Also hergestellt nach Mai.
Hab ein ganz ganz neues Modell mit Auslieferung letzte Woche.
Wieso bringt die Alarmanlage vorher nichts? Welche fundamentale Änderung gab es hier?
Welche Softwareversion hast du?

Bei den alten Rollern geht die Alarmanlage manchmal los. Dann gibt es aber nie ne Meldung aufs Smartphone. Auch nicht bei Bewegung und Diebstahl.
Im Optimalen Fall säuselt der Roller also kurz leise vor sich hin. Mehr passiert aber auch nicht.

Mr_Engineer
Beiträge: 21
Registriert: Mi 4. Sep 2019, 12:39
Roller: NIU M+ Sport
PLZ: 71
Kontaktdaten:

Re: Niu Alarmanlage

Beitrag von Mr_Engineer » So 15. Sep 2019, 08:50

Habe TRA01C19

STW
Beiträge: 3982
Registriert: So 22. Feb 2009, 11:31
Roller: Niu NPro
PLZ: 14***
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Re: Niu Alarmanlage

Beitrag von STW » So 15. Sep 2019, 13:49

Jetzt mal eine Nachfrage zur Alarmanlage. Ich habe den NPro. Schalte ich die Alarmanlage an, dann gibt es im Bedarfsfall eine Pushnachricht (Schwingungen, GPS), aber der Niu selbst bleibt stumm. Die eingebaute Alarmanlage geht nur dann los, wenn ich z.B. den Zündschlüssel drehe, dann gibt es Licht und Lärm.
Nun bin ich davon ausgegangen, dass die Alarmanlage auch auf Erschütterungen reagieren sollte. Empfindlichkeitseinstellungen habe ich alle durch, außer durch das Zündschloss bekomme ich den Niu nicht zum lärmen.

Ist das ein Fall für die Gewährleistung oder habe ich eine zu große Erwartungshaltung? Wie läuft das bei Euren NPro / NGT?
Niu NPro seit 09/19 Km-Stand > 2km :mrgreen:
Ahamani Swap Bj 2007 - 2.4KW - Vario - Km-Stand > 27.000km - 40AH Thundersky ab 11/08 - CALB 70AH seit 10/11 -Verschrottung 09/19
Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust mit Idioten zu diskutieren. A.Einstein

Benutzeravatar
GLIWICE
Beiträge: 200
Registriert: So 3. Feb 2019, 16:14
Roller: NIU M+, Vespa PK50XL Milka Edition
PLZ: 01309
Wohnort: Dresden
Tätigkeit: Diplom-Ingenieur Agrarsystemtechnik
Kontaktdaten:

Re: Niu Alarmanlage

Beitrag von GLIWICE » So 15. Sep 2019, 20:32

Mr_Engineer hat geschrieben:
So 15. Sep 2019, 08:50
Habe TRA01C19
Jo. Tut mir leid dir das zu sagen, aber dann hast du nen alten Roller bekommen!
Lese dich mal in die Themen ein, aber an deiner Stelle würde ich direkt einen Garantieantrag auf Nachbesserung stellen. Mit deiner jetzigen ECU werden die Alarmfunktionen die du gekauft hast nie funktionieren!

Benutzeravatar
AkkuSchrauber
Beiträge: 390
Registriert: Fr 31. Mai 2019, 14:03
Roller: N1 Sport
PLZ: 1xxxx
Kontaktdaten:

Re: Niu Alarmanlage

Beitrag von AkkuSchrauber » Mo 16. Sep 2019, 07:52

N Sport - alte ECU - somit Zustand wie @ STW beschrieben hat.
Seitens NIU / KSR wird nun ersteinmal NUR das Alarmmodul getauscht und NICHT die ECU! Ich denke mal, das dürfte auch für andere Betroffene die Standardlösung sein. Erste Meldungen zur neuen ECU nähren ja den Verdacht, dass damit das Alarmproblem nicht gelöst wurde.
Ob mit dem Wechsel des Alarmmoduls das Problem zu lösen ist, werde ich somit bald wissen.
Ich vermute mal, der Aufbau der Alarmanlage dürfte bei N / N GT / N Pro ähnlich sein.

Benutzeravatar
GLIWICE
Beiträge: 200
Registriert: So 3. Feb 2019, 16:14
Roller: NIU M+, Vespa PK50XL Milka Edition
PLZ: 01309
Wohnort: Dresden
Tätigkeit: Diplom-Ingenieur Agrarsystemtechnik
Kontaktdaten:

Re: Niu Alarmanlage

Beitrag von GLIWICE » Mo 16. Sep 2019, 09:00

nun er hat einen M+ Sport. Diese sollen seit Monaten nur noch mit der U3 ausgerüstet sein. Der Händler hat ihm aber noch ein altes Modell verkauft (wofür der Händler ja nicht kann). Am Ende haben auch schon viele "nicht-indigogo" Fahrer eine Freigabe bekommen die ECU zu tauschen. Zum einen weil NIU ganz genau weiß, dass ein Austuasch des Alarmmodul überhaupt nicht bringt und zum anderen werden sie nicht drum herum kommen allen Kunden die es wollen die U3 einzubauen. Und sollte auch diese nicht funktionieren sogar noch eine neue. Bis das funktioniert was sie verkauft haben.
Einzig andere Möglichkeit wäre einzugestehen, dass die verkauften Features nie funktionieren werden und z.B. eine Teilrückzahlung oder Komplettumtausch anzubieten.

Antworten

Zurück zu „NIU“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gege, Nobu, seggel und 14 Gäste