Neuer Akku zeigt Fehler 133

Antworten
Benutzeravatar
vanducci
Beiträge: 2
Registriert: Fr 28. Jun 2019, 19:54
Roller: NIU N1S
PLZ: 21629
Wohnort: 21629
Kontaktdaten:

Neuer Akku zeigt Fehler 133

Beitrag von vanducci » Fr 12. Jul 2019, 00:41

Hallo zusammen,

ich habe heute einen neuen Zweitakku für meinen N1s bekommen. Der Akku lässt sich nicht laden, weder im Roller noch außerhalb am Ladegerät.
Beim Versuch im Roller zu laden zeigt er den Fehler 133 im Display :roll:
Die NIU-App meldet, dass der Frostschutz des Akkus eingegriffen hat. Der Akku steht definitiv seit Stunden in einem Temperaturbereich zwischen 10-20 Grad, das ist also unlogisch.
Am besten den Akku reklamieren und zurücksenden?
Hat jemand eine andere Lösung?

LG Vanducci
Fehler_133_IMG_2073.jpg
Bildschirmfoto 2019-07-12 um 00.26.32.png
IMG_2072.PNG
Verbrennungsmotoren haben auch ihre Daseinsberechtigung :roll:

Benutzeravatar
blackblade
Beiträge: 172
Registriert: Fr 10. Aug 2018, 20:35
Roller: NIU N1S 2018 black matt
PLZ: 12xxx
Kontaktdaten:

Re: Neuer Akku zeigt Fehler 133

Beitrag von blackblade » Fr 12. Jul 2019, 09:06

vanducci hat geschrieben:
Fr 12. Jul 2019, 00:41
Am besten den Akku reklamieren und zurücksenden?
Das wird genau der Weg sein, da der Akku mit beiden Methoden nicht ladbar/ansprechbar ist.
N1S ab 08/2018; Bereifung Heidenau K58 (V) und K58 mod (H); ~3kWh/100km; 8000km bis Juli 19

chrispiac
Beiträge: 2190
Registriert: So 23. Jul 2017, 18:15
Roller: Trinity Jupiter 11 (2017) & NIU N1S (2017) & NIU NGT (2019)
PLZ: 520xx
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Neuer Akku zeigt Fehler 133

Beitrag von chrispiac » Fr 12. Jul 2019, 13:51

vanducci hat geschrieben:
Fr 12. Jul 2019, 00:41

Am besten den Akku reklamieren und zurücksenden?
Auf jeden Fall und das möglichst schnell, damit nicht noch Schäden an den Zellen durch zu niedrigen Ladestand entstehen. Eventuell muß nur das BMS ausgetauscht werden. Falls Schäden an den Zellen vermutet werden, müssen diese getestet werden und das dauert!
Wir treffen uns… an der Steckdose!

Benutzeravatar
Cooper
Beiträge: 73
Registriert: Fr 22. Mär 2019, 14:28
Roller: Indiegogo M+ no fast charging; no ecu v3; no security alerts
PLZ: 1112
Land: anderes Land
Kontaktdaten:

Re: Neuer Akku zeigt Fehler 133

Beitrag von Cooper » Fr 12. Jul 2019, 14:26

vanducci hat geschrieben:
Fr 12. Jul 2019, 00:41
Die NIU-App meldet, dass der Frostschutz des Akkus eingegriffen hat. Der Akku steht definitiv seit Stunden in einem Temperaturbereich zwischen 10-20 Grad, das ist also unlogisch.
Am besten den Akku reklamieren und zurücksenden?
Hat jemand eine andere Lösung?

LG Vanducci
Temperature sensor is located on the bms circuit board, this will most likely be defective or corrosion (if stored incorrectly).
I agree with the advice of my predecessors.
Hopefully you have purchased the battery from an official Niu dealer.

Bild

Temperatursensor befindet sich auf der bms Platine, dieser ist höchstwahrscheinlich defekt oder korrodiert (bei falscher Lagerung).
Ich stimme dem Rat meiner Vorgänger zu.
Hoffentlich haben Sie den Akku bei einem offiziellen Niu-Händler gekauft.

www.deepl.com/translator

Antworten

Zurück zu „NIU“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste