2 Jahre NIU - und nu?

Antworten
Niu-Fan81
Beiträge: 113
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 19:27
Roller: X2 City
PLZ: 405
Kontaktdaten:

2 Jahre NIU - und nu?

Beitrag von Niu-Fan81 » Fr 12. Jul 2019, 16:43

Hallo an alle,

nach nun knapp zwei Jahren NIU (Oct'17) steht eigentlich für mich fest dass ich nicht noch einen dritten Winter auf dem NIU pendeln möchte.
So 5°C ggf. 10°C wären eigentlich die Schmerzgrenze. Hinzukommt dass nun die Garantie ausläuft und sich so langsam ein 'ungutes Gefühl' breit macht, dass da was passieren könnte. Ich fahre damit tägl. zur Arbeit und auch einiges privat - ca. 120km - 540km im Monat (je nach Saison und Reiselust)
Zum Hintergrund, ich habe in meiner Vergangenheit schon oftmals schlechte Erfahrung mit der Nach-Garantie-Zeit gemacht. Daher das schlechte Gefühl. Bin nun am abschätzen wie's weitergeht mit der Pendelei und dem NIU

Aber ich möchte mich mich nach eure Meinung erkundigen.

Mit nun knapp 7000km und vier Inspektionen (alle 6Monate) wurde bisher Tacho, ein Bremssensor und das Federbein hinten rechts auf Garantie getauscht. Dass die Bremsen schleifen habe ich mittlerweile akzeptiert, bzw. weiß ich ja wie's zu beheben ist.

Dennoch frage ich mich, was da nun so auf mich zukommt. Das Service Manual in engl. (1.0) habe ich zur Not, aber ich gehe davon aus, dass ich nun nach der Garantie einmal im Jahr zum Händler fahre für einen gründlichen Check.

Frage1: meint ihr das reicht? (oder sollte ich doch lieber alle 6Monate)
Frage2: Habt ihr Erfahrungswerte wie solide der Gute N1S (2017) eigentlich ist, oder kann ich mich da schon auf andere 'Schäden' einstellen.(klar, so pauschal kann man das nie sagen, aber...)
Zuletzt geändert von Niu-Fan81 am Fr 12. Jul 2019, 17:01, insgesamt 1-mal geändert.

Patrick022
Beiträge: 384
Registriert: Sa 9. Jun 2018, 00:03
Roller: Eflux Street 40, Niu M+
PLZ: 274
Kontaktdaten:

Re: 2 Jahre NIU - und nu?

Beitrag von Patrick022 » Fr 12. Jul 2019, 16:59

Ich habe mit meinem Niu M+ schon problemlos über 5.000 km runter (ohne Inspektion) und ich habe nicht das Gefühl, dass der in nächster Zeit zicken machen wird. So unterschiedlich können Gefühle und Erfahrungen sein :)

ripper1199
Beiträge: 256
Registriert: Mi 19. Sep 2018, 12:57
PLZ: 45470
Kontaktdaten:

Re: 2 Jahre NIU - und nu?

Beitrag von ripper1199 » Fr 12. Jul 2019, 19:39

Die aufgezählten Ersatzteile kosteten doch nur Taschengelder. Ich würde auf jeden Fall bis zum nächsten grösseren Ausfall weiterfahren. Ausfall der Elektrik wär doof weil dann schnell wirtschaftlicher , aber den möglichen Wertverlust halte ich für begrenzt. Er ist ja jetzt quasi abgeschrieben. 500 für Bastler vs 1200 (?) jetzt. Chance von über 50% dass der noch ne ganze Weile fährt. Da machst beim Neukauf mehr hin.

achim
Beiträge: 1457
Registriert: Do 3. Dez 2015, 11:18
Roller: Jupiter 11, Niu, GoE classic, Revoluzzer 45
PLZ: 91088
Kontaktdaten:

Re: 2 Jahre NIU - und nu?

Beitrag von achim » Sa 13. Jul 2019, 21:20

Bei keinem meiner E Roller wurde eine Inspektion gemacht oder was gewartet Der GoE nach fast 8000 km nicht mal gewaschen.
Bisher bei allen 4 Rollern null Probleme. Der SNE ist noch zu neu um was zu sagen, aber eine Inspektion kriegt der auch nicht.
Auf Garantie hab ich damit von vornherein verzichtet.

Gruß,
Achim

Benutzeravatar
Banditho
Beiträge: 381
Registriert: Fr 23. Jun 2017, 23:20
Roller: NIU N 1s, Bergamont revox 7.0 eq
PLZ: 52391
Kontaktdaten:

Re: 2 Jahre NIU - und nu?

Beitrag von Banditho » Mo 15. Jul 2019, 14:21

Also ich stand vor kurzer Zeit vor der selben Frage mein N 1s war vom Juli 17, hatte zwei Winter problemlos gemeistert, fast 7000 km auf der Uhr und die Garantie ging auf das Ende zu. Nun stand die Überlegung im Raum, fahren bis zum geht nicht mehr oder Verkauf für einigermaßen gutes Geld und Kauf eines neuen Fahrzeuges mit möglichem Wechsel auf andere Marke oder Typ.
Den UNU, den ich schon in der engeren Wahl hatte, der auch schon vorbestellt wurde, war schnell wieder aus dem Rennen wegen der Lieferpolitik von UNU (Auslieferung satt 09/19 irgendwann Frühjahr 2020).
Den SuperSocu CU X hatte ich mir angesehen, viel zu klein für mich, Format Niu M.
Niu M also auch zu klein.
Damit ist es wieder ein N1s geworden, auf dessen Lieferung ich sehnsüchtig warte. Im Prinzip die beste Entscheidung.

Peter51
Beiträge: 3495
Registriert: Sa 6. Aug 2011, 10:04
Roller: E-Max 90s, E-Max 110s, E-Max 120s
PLZ: 2
Kontaktdaten:

Re: 2 Jahre NIU - und nu?

Beitrag von Peter51 » Mo 15. Jul 2019, 14:25

Und wie schätzt du deinen Wertverlust nach 2 Jahren und 7.000km ein?
E-Max 90s von 2010 - Vmax>50km/h - km-Stand >11.400 - 4x Greensaver SP50-12 50Ah C20
E-Max 110s von 2010 - Vmax>50km/h - km-Stand >1.800 - 16x LiFePo4 CHL 40Ah
E-Max 120s von 2015 - Vmax 65km/h - TÜV 03.2020 4x Greensaver SP60-12 60Ah C5

Benutzeravatar
Banditho
Beiträge: 381
Registriert: Fr 23. Jun 2017, 23:20
Roller: NIU N 1s, Bergamont revox 7.0 eq
PLZ: 52391
Kontaktdaten:

Re: 2 Jahre NIU - und nu?

Beitrag von Banditho » Mo 15. Jul 2019, 14:45

Schwierige Frage. Waren round about 1000 Euro auf die zwei Jahre. Ich denke dass muss Jeder für sich entscheiden , ob es viel oder wenig ist.
Mir war es die Sache wert, vor allem im Hinblick, dass außer Inspektionen, keinerlei Werkstattkosten gezahlt wurden. Es wäre aber jetzt vor dem Winter auf jeden Fall ein Satz Reifen fällig gewesen.

achim
Beiträge: 1457
Registriert: Do 3. Dez 2015, 11:18
Roller: Jupiter 11, Niu, GoE classic, Revoluzzer 45
PLZ: 91088
Kontaktdaten:

Re: 2 Jahre NIU - und nu?

Beitrag von achim » Mo 15. Jul 2019, 20:42

Das entspricht einem Wertverlust von knapp 2 Dosen Red Bull täglich :mrgreen:

Niu-Fan81
Beiträge: 113
Registriert: Mo 13. Aug 2018, 19:27
Roller: X2 City
PLZ: 405
Kontaktdaten:

Re: 2 Jahre NIU - und nu?

Beitrag von Niu-Fan81 » Mo 15. Jul 2019, 21:28

Banditho hat geschrieben:
Mo 15. Jul 2019, 14:45
Schwierige Frage. Waren round about 1000 Euro auf die zwei Jahre. Ich denke dass muss Jeder für sich entscheiden , ob es viel oder wenig ist.
sehe ich auch so. denke so an 1990€ incl. allem Zubehör (Winterdecke, Helme und Co).

Antworten

Zurück zu „NIU“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: GLIWICE, Nobu, Semrush [Bot], TKEDM, Yandex [Bot], Zenith und 9 Gäste