Licht Hupe und Bremslicht funktionieren nicht

Prenzel Atze

Re: Licht Hupe und Bremslicht funktionieren nicht

Beitrag von Prenzel Atze » So 30. Jul 2017, 21:53

Dazu sagt der Hersteller:
ACHTUNG! Dieses Teil (Schaltschlossrelais) wird nicht mehr hergestellt, bitte rüsten Sie Ihren Roller auf den Multi-Controller um!
Vielleicht ist somit das Problem endgültig gelöst.

Nils

Re: Licht Hupe und Bremslicht funktionieren nicht

Beitrag von Nils » So 30. Jul 2017, 23:21

Ok damit wären tatsächlich alle Probleme gelöst aber ich wäre auch ca250eur ärmer! Da frage ich mich doch ob ich lieber wieder fahrrad fahre. Das ist schon ne nummer.

Prenzel Atze

Re: Licht Hupe und Bremslicht funktionieren nicht

Beitrag von Prenzel Atze » So 30. Jul 2017, 23:44

Und eine separate Stromversorgung der Beleuchtung? Einen Akku mit 12 Volt und 7 Ah gibt es bei Ebay für kleines Geld. Nur so eine Idee.
Ansonsten 174,89 € bei:
http://www.future-bikes.eu/MULTI-Contro ... imilian-II

Benutzeravatar
Harry
Beiträge: 1283
Registriert: Di 21. Jun 2011, 21:08
Roller: Citycoco LM-SC14
PLZ: 49479
Wohnort: Ibbenbüren
Kontaktdaten:

Re: Licht Hupe und Bremslicht funktionieren nicht

Beitrag von Harry » Mo 31. Jul 2017, 17:38

Das Relais kann man meist reparieren, denn sicherlich sind nur die Kontakte verbrannt. Mit feinem Sandpapier wieder blank machen und es funktioniert wieder.
Gruß Harry

Zwei Harley Coco City --- 60V / 20Ah
Zwei Mach 1 Streetfighter 6B --- 48V / 14+14Ah (verkauft)
TP Ferdinand II — 36V / 15Ah (verkauft)
Rolektro BT-250 — 36V / 12Ah (verkauft)

Antworten

Zurück zu „Tante Paula“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast